Institut für

Forstgenetik

Institutsleitung

Stellvertretende Institutsleitung

Sekretariat Großhansdorf

Irene Joraszik

Sieker Landstraße 2
22927 Großhansdorf
Telefon: +49 4102 696 0
Fax: +49 4102 696 200
fg@thuenen.de

Sekretariat Waldsieversdorf

Stefanie Mordau
Institut für Forstgenetik

Eberswalder Chaussee 3a
15377 Waldsieversdorf
Telefon: 0334331570
stefanie.mordau@thuenen.de


Anreise zu den Standorten

Großhansdorf

Waldsieversdorf

Dr. Mirko Liesebach

Leiter des Arbeitsbereiches Herkunfts- und Züchtungsforschung

Dr. Mirko  Liesebach
Adresse
Sieker Landstraße 2
22927 Großhansdorf
Telefon
+49 4102 696 156
Fax
+49 4102 696 200
E-Mail
mirko.liesebach@thuenen.de

Diplom-Forstwirt - gemäßigte Breiten sowie Subtropen und Tropen (Georg-August-Universität Göttingen)

Assessor des Forstdienstes (Landesforstverwaltung Niedersachsen),

M. Sc. (Leibniz Universität Hannover, Fakultät für Bauingenieurwesen und Geodäsie)

Promotion zum Dr. rer. nat. (Universität Hamburg, Fachbereich Biologie)

 

Schwerpunkte der fachlichen Arbeit:

  • Herkunftsforschung mit verschiedenen Laub- und Nadelbaumarten
  • Züchtungsforschung zur Steigerung von Stabilität und Ertragsleistung bei ausgewählten Gehölzen
  • Erhaltung und Nutzung von genetischen Ressourcen bei Waldbäumen
  • rechtliche Regelungen zum forstlichen Vermehrungsgut
  • Bewirtschaftung schnellwachsender Baumarten auf landwirtschaftlichen Flächen im Kurzumtrieb

Obmann der Sektion Forstgenetik / Forstpflanzenzüchtung im Deutschen Verband Forstlicher Forschungs- und Versuchsanstalten (DVFFA);

Obmann IUFRO 2.02.11 - Norway spruce and Scots pine breeding and genetic resources; Arbeitsgemeinschaft der Länderinstitutionen für Forstpflanzenzüchtung; Bund/Länder-AG: Forstliche Genressourcen und Forstsaatgutrecht; European Forest Genetic Resources Programme (EUFORGEN);

nationaler Vertreter bei der OECD-Forest Seed and Plant Scheme

Kuratoriumsmitglied der Stiftung Baum des Jahres e. V.

Leitung bzw. Beteiligung an folgenden Projekten:

GenTree: Optimising the management and sustainable use of forest genetic resources in Europe. Laufzeit 2016-2020

Trees4Future: Designing trees for the future
Laufzeit 2012-2016
http://www.trees4future.eu/

FitForClim: Bereitstellung von leistungsfähigem und hochwertigem Forstvermehrungsgut für den klima- und standortgerechten Wald der Zukunft.
Laufzeit 2014-2016
http://www.fitforclim.de/
http://www.waldklimafonds.de/projekte/

FastWood III: Züchtung und genetische Charakterisierung sowie Potentialabschätzung bei Weiß- und Zitter-Pappeln (Sektion Populus) sowie Robinie.
Laufzeit 2015-2018
http://www.fastwood.org/
http://energiepflanzen.fnr.de/projekte/energieholz-agroforst/projektefastwood/

Buchensaatgut: Forstliches Management in zugelassenen Erntebeständen der Buche (Fagus sylvatica L.) zur Erzeugung von genetisch hochwertigem und anpassungsfähigem Vermehrungsgut.
Laufzeit 2014-2017
http://www.waldklimafonds.de/projekte/

FichteTrockenheit: Trockenheitsgefährdung und Anpassungspotenzial unterschiedlicher Fichtenpopulationen.
Laufzeit 2016-2018
http://www.waldklimafonds.de/projekte/

Publikationen

Eintrag 1 - 10 von 138

Anfang   zurück   weiter   Ende

  1. Liesebach H, Preuss A, Liesebach M, Döbbeler H, Eusemann P (2019) Bereitstellung von genetisch hochwertigem Vermehrungsgut. AFZ Wald 74(1):38-40
    PDF Dokument (nicht barrierefrei) 459 KB
  2. Purkus A, Lüdtke J, Becher G, Dieter M, Jochem DI, Lehnen R, Liesebach M, Polley H, Rüter S, Schweinle J, Weimar H, Welling J (2019) Evaluation der Charta für Holz 2.0: Methodische Grundlagen und Evaluationskonzept. Braunschweig: Johann Heinrich von Thünen-Institut, 68 p, Thünen Rep 68, DOI:10.3220/REP1552650032000
    PDF Dokument (nicht barrierefrei) 1953 KB
  3. Liesebach M, Liepe KJ (2019) Forstpflanzenzüchtung in Deutschland im Aufwind : Entwicklung und aktuelle Herausforderungen. ProWald(5):4-7
  4. Eusemann P, Preuss A, Liesebach M, Liesebach H (2019) Genetische Diversität im Vermehrungsgut der Rotbuche. AFZ Wald 74(1):35-37
    PDF Dokument (nicht barrierefrei) 369 KB
  5. Niemczyk M, Przybysz P, Przybysz K, Karwanski M, Kaliszewski A, Wojda T, Liesebach M (2019) Productivity, growth patterns, and cellulosic pulp properties of hybrid aspen clones. Forests 10:450, DOI:10.3390/f10050450
    PDF Dokument (nicht barrierefrei) 1831 KB
  6. Mader M, Liesebach H, Liesebach M, Kersten B (2019) The complete chloroplast genome sequence of Fagus sylvatica L. (Fagaceae). Mitochondrial DNA : Part B 4(1):1818-1819, DOI:10.1080/23802359.2019.1612712
    PDF Dokument (nicht barrierefrei) 816 KB
  7. Pietzarka U, Schmidt PA, Liesebach H, Liesebach M, et al (2018) Bericht zur Studienreise der DDG in den russischen Fernen Osten (Region Primorje) vom 20. September bis 2. Oktober 2017. Mitt Dt Dendrol Gesellsch 103:211-244
  8. Liesebach M (2018) Biomass production on the ProLoc-site Trenthorst (Bio26). Thünen Rep 62:123-126
    PDF Dokument (nicht barrierefrei) 3830 KB
  9. Ziesche TM, Schneck V, Liesebach M (2018) Breite ökologische Amplitude? Kreuzungen der amerikanischen und europäischen Zitterpappel profitieren von saisonalen Klimaänderungen. In: Ammer C, Bredemeier M, Arnim G von (eds) FowiTa : Forstwissenschaftliche Tagung 2018 Göttingen ; Programm & Abstracts ; 24. bis 26. September 2018. Göttingen: Univ Göttingen, Fakultät für Forstwissenschaften und Waldökologie, p 293
  10. Liesebach M, Schneck V (2018) Clone test with hybrid aspen (As130). Thünen Rep 62:127-130
    PDF Dokument (nicht barrierefrei) 3679 KB

Eintrag 1 - 10 von 138

Anfang   zurück   weiter   Ende