Institut für

Forstgenetik

Institutsleitung

Stellvertretende Institutsleitung

Sekretariat Großhansdorf

Irene Joraszik

Sieker Landstraße 2
22927 Großhansdorf
Telefon: +49 4102 696 0
Fax: +49 4102 696 200
fg@thuenen.de

Standortleiter Walsieversdorf

Sekretariat Waldsieversdorf

Stefanie Mordau

Eberswalder Chaussee 3a
15377 Waldsieversdorf
Telefon: +49 33433 157 0
Fax: +49 33433 157 199
fg-ws@thuenen.de


Anreise zu den Standorten

Großhansdorf

Waldsieversdorf

Dr. habil. Bernd Degen

Institutsleiter

Dr. habil. Bernd  Degen
Adresse
Sieker Landstraße 2
22927 Großhansdorf
Telefon
+49 4102 696 101
Fax
+49 4102 696 200
E-Mail
bernd.degen@thuenen.de

1987-1993 Studium der Forstwissenschaften an der Georg-August-Universität Göttingen  

1993-1996: Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Forstgenetik und Forstpflanzenzüchtung der Bundesforschungsanstalt für Forst- und Holzwirtschaft in Großhansdorf  

1996: Promotion am Forstwissenschaftlichen Fachbereich der Georg-August-Universität Göttingen

1996-1998: Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Ordinariat für Weltforstwirtschaft der Universität Hamburg 

1998-2004: Wissenschaftler und Leiter des forstgenetischen Labors am „Institut National de la Recherche Agronomique“ (INRA ) in Kourou (Französisch Guayana).  

Seit 2004: Leiter des Thünen-Instituts für Forstgenetik in Großhansdorf und Waldsieversdorf 

Seit 2004: Chefeditor der internationalen Fachzeitschrift Silvae Genetica =>
http://www.thuenen.de/de/fg/silvae-genetica/

Seit 2004: Nationaler Koordinator Deutschlands beim europäischen Netzwerk zur Erhaltung forstgenetischer Ressourcen (EUFORGEN) => www.euforgen.org

2005: Habilitation am Fachbereich Biologie der Universität Hamburg

Aktuell Koordinierung/ Leitung des folgenden Forschungsprojekts:

  • Neues Testverfahren zur Bestimmung der Herkunft von forstlichem Vermehrungsgut in Europa (Herkunft); BMEL & BMU, Waldklimafonds, 12/2017-12/2021 => https://www.thuenen.de/de/fg/projekte/aktuelle-projekte/herkunft/
  • Großflächiger Aufbau von genetischen Referenzdaten zur Holzherkunftsbestimmung - Large scale project on genetic timber verification -(LargeScale); BMEL “Internationale nachhaltige Waldwirtschaft”, 10/2014-12/2017
  • DNA-basierte Arten- und Herkunftsbestimmung für Holz und Holzprodukte der Weißeichen -Sektion Quercus (DBU Weißeiche), Deutsche Bundesstiftung Umwelt, 10/2014-03/2017
  • Wissenschaftliche Begleitung des „Global Timber Tracking Networks (GTTN)“, European Forest Institute (EFI), 11/2016-12/2019

Mitarbeit in folgenden Projekten:

  • Einrichtung eines Genetischen Monitorings für Buche und Fichte in Deutschland zur Bewertung der genetischen Anpassungsfähigkeit der Baumarten gegenüber Umweltveränderungen (GenMon), BMEL / BMUB „Waldklimafonds“, 06/2016-09/2019

Publikationen

Eintrag 1 - 10 von 124

Anfang   zurück   weiter   Ende

  1. Blanc-Jolivet C, Mader M, Bouda ZH-N, Massot M, Dainou K, Yene G, Opuni-Frimpong E, Degen B (2021) Development of new SNP and INDEL loci for the valuable African timber species Lophira alata. Conserv Genet Resources 13:85-87, DOI:10.1007/s12686-020-01173-5
    PDF Dokument (nicht barrierefrei) 466 KB
  2. Degen B, Yanbaev YA, Blanc-Jolivet C, Ianbaev R, Bakhtina S, Mader M (2021) Genetic comparison of planted and natural Quercus robur stands in Russia. Silvae Genetica 70:1-8, DOI:10.2478/sg-2021-0001
  3. Liesebach M, Wolf H, Beez J, Degen B, Erley M, Haverkamp M, Janßen A, Kätzel R, Kahlert K, Kleinschmit J, Paul M, Voth W (2021) Identifizierung von für Deutschland relevanten Baumarten im Klimawandel und länderübergreifendes Konzept zur Anlage von Vergleichsanbauten - Empfehlungen der Bund-Länder-Arbeitsgruppe „Forstliche Genressourcen und Forstsaatgutrecht“ zu den Arbeitsaufträgen der Waldbaureferenten. Braunschweig: Johann Heinrich von Thünen-Institut, 51 p, Thünen Working Paper 172, DOI:10.3220/WP1617712541000
    PDF Dokument (nicht barrierefrei) 2219 KB
  4. Schröder H, Palczewski S, Degen B (2020) Development of D-Loop mitochondrial markers for amplification of prey DNA from wolf scat. Conserv Genet Resources:in Press, DOI:10.1007/s12686-020-01169-1
    PDF Dokument (nicht barrierefrei) 480 KB
  5. Blanc-Jolivet C, Bakhtina S, Yanbaev R, Yanbaev YA, Mader M, Guichoux E, Degen B (2020) Development of new SNPs loci on Quercus robur and Quercus petraea for genetic studies covering the whole species’ distribution range. Conserv Genet Resources 12:597-600, DOI:10.1007/s12686-020-01141-z
  6. Pakull B, Schindler L, Mader M, Kersten B, Blanc-Jolivet C, Paulini M, Lemes MR, Ward S, Navarro CM, Cavers S, Sebbenn AM, Dio Odi, Guichoux E, Degen B (2020) Development of nuclear SNP markers for Mahogany (Swietenia spp.). Conserv Genet Resources 12:585-587, DOI:10.1007/s12686-020-01162-8
    PDF Dokument (nicht barrierefrei) 254 KB
  7. Blanc-Jolivet C, Mader M, Bouda ZH-N, Guichoux E, Yene G, Opuni-Frimpong E, Degen B (2020) Development of SNP markers for the African timber species Nauclea diderrichii. Conserv Genet Resources 12:357-359, DOI:10.1007/s12686-019-01115-w
  8. Degen B (2020) Forstpflanzenzüchtung in Deutschland im internationalen Vergleich - Erreichtes, Potentiale, Grenzen. Thünen Rep 76:260-266
    PDF Dokument (nicht barrierefrei) 1133 KB
  9. Garcia-Davila CR, Aldana Gomero D, Renno J-F, Diaz Soria R, Hidalgo Pizango G, Flores Llampazo G, Castro-Ruiz D, Mejia de Loayza E, Angulo Chavez C, Mader M, Tysklind N, Paredes-Villanueva K, del Castillo Torres D, Degen B, Honorio Coronado EN (2020) Molecular evidence for three genetic species of Dipteryx in the Peruvian Amazon. Genetica 148:1-11, DOI:10.1007/s10709-019-00082-2
  10. Paredes-Villanueva K, Blanc-Jolivet C, Mader M, Honorio Coronado EN, Garcia-Davila CR, Sebbenn AM, Meyer-Sand BRV, Caron H, Tysklind N, Cavers S, Degen B (2020) Nuclear and plastid SNP markers for tracing Cedrela timber in the tropics. Conserv Genet Resources 12:239-244, DOI:10.1007/s12686-019-01110-1

Eintrag 1 - 10 von 124

Anfang   zurück   weiter   Ende