Weiter zum Inhalt
Die Messung von Tagesgängen der Kohlenstoffdioxid-Flüsse mit manuellen Hauben startet vor Sonnenaufgang (Großes Moor bei Gifhorn, 04:45 Uhr).
Die Messung von Tagesgängen der Kohlenstoffdioxid-Flüsse mit manuellen Hauben startet vor Sonnenaufgang (Großes Moor bei Gifhorn, 04:45 Uhr).
Institut für

AK Agrarklimaschutz

Aktuelles

DBG-Leitlinien zu Treibhausgasflussmessungen

Martin Maier, Tobias K. D. Weber, Jan Fiedler, Roland Fuß et al.: Introduction of a guideline for measurements of greenhouse gas fluxes from soils using non-steady-state chambers

Treibhausgasmessung mit einer Gassammelhaube im blühenden Rapsfeld, Reiffenhausen
© Thünen-Institut/AK

Treibhausgasmessung mit einer Gassammelhaube im blühenden Rapsfeld, Reiffenhausen

Eine Arbeitsgruppe der Deutschen Bodenkundlichen Gesellschaft unter Beteiligung des Thünen-Instituts für Agrarklimaschutz hat technische Leitlinien zur Messung von Treibhausgasflüssen aus Böden veröffentlicht.

Guidelines: http://dx.doi.org/10.23689/fidgeo-5422

Zeitschriftenartikel zur Einführung der Leitlinien: http://dx.doi.org/10.1002/jpln.202200199

Nach oben