Institut für

Betriebswirtschaft

Stellvertretende Institutsleitung

Sekretariat

Kerstin Martens
Institut für Betriebswirtschaft

Bundesallee 63
38116 Braunschweig
Telefon: +49 531 596 5102
Fax: +49 531 596 5199
bw@thuenen.de


Aktuelles

Zukunftskommission Landwirtschaft nimmt Arbeit auf

Aktuell

Am 7. September hat die von der Bundesregierung eingesetzte „Zukunftskommission Landwirtschaft“ erstmals getagt. Mit Dr. Hiltrud Nieberg ist auch eine Wissenschaftlerin des Thünen-Instituts Mitglied der Kommission.

Die Mitglieder der Zukunftskommission Landwirtschaft im Kanzleramt (© Bundesregierung/Sandra Steins)

Am 7. September 2020 ist die „Zukunftskommission Landwirtschaft“ in Berlin zu ihrer konstituierenden Sitzung zusammengekommen. Die Kommission soll Empfehlungen und Vorschläge für eine Landwirtschaft in Deutschland erarbeiten, die ökonomisch, ökologisch und sozial tragfähig und gesellschaftlich akzeptiert ist.

Dem 32-köpfigen Gremium gehören alle für die Landwirtschaftspolitik relevanten gesellschaftlichen Gruppen an: Landwirtschaft, Wirtschaft und Verbraucher, Umwelt und Tierschutz sowie Wissenschaft. Aus dem Thünen-Institut ist Dr. Hiltrud Nieberg, Leiterin des Instituts für Betriebswirtschaft, Mitglied der Kommission. Die Einsetzung einer „Zukunftskommission Landwirtschaft“ war im Dezember 2019 auf dem Agrardialog im Kanzleramt angeregt und im Juli 2020 vom Bundeskabinett beschlossen worden.

Das Gremium soll Wege entwickeln, wie mehr Tierwohl, Biodiversität, Klima- und Umweltschutz mit den fundamentalen Aufgaben der Ernährungssicherung und der ökonomischen Tragfähigkeit zusammengebracht werden können. Dafür hat die Kommission nun knapp 10 Monate Zeit; ein Abschlussbericht ist für den Sommer 2021 vorgesehen.

Informationen zur Zukunftskommission Landwirtschaft auf den Seiten des BMEL