Institut für

Betriebswirtschaft

Stellvertretende Institutsleitung

Sekretariat

Kerstin Martens
Institut für Betriebswirtschaft

Bundesallee 63
38116 Braunschweig
Telefon: +49 531 596 5102
Fax: +49 531 596 5199
bw@thuenen.de


Aktuelles

Pig Konferenz in Peking, China

Aktuell

Wie in den Vorjahren war die Pig Conference 2019 eine gemeinsame Veranstaltung von agri benchmark und InterPIG und fand vom 1. bis 4. Juli in Peking, China, statt. Die Konferenz wurde gemeinsam von agri benchmark und unserem chinesischen Partner CAAS (Chinese Academy of Agricultural Sciences) organisiert.

(© agri benchmark)

Das Highlight der Konferenz war das erstmals durchgeführte „Global Forum“ mit über 200 chinesischen und internationalen Entscheidungsträgern der Wertschöpfungskette für Schwein. Es war eine inhaltlich und organisatorisch spektakuläre Veranstaltung.

Erwartungsgemäß standen die Situation und die Maßnahmen rund um die Schweinepest in China und in anderen Ländern im Mittelpunkt. Es wird davon ausgegangen, dass die chinesische Produktion in 2019 um ca. 30 % zurückgeht. Dies führt zu steigender Importnachfrage und steigenden Weltmarkpreisen, von denen derzeit insbesondere die Exporteure aus der EU profitieren. Weitere Beträge zeigten, dass die Auswirkungen des US-chinesischen Handelsstreits zwar bedeutend sind, jedoch durch die gestiegene Importnachfrage teilweise kompensiert werden. Es ist davon auszugehen, dass die chinesische Politik und Wirtschaft die ASP–Krise dazu nutzen werden, einen massiven Strukturwandel in Richtung größerer und technologischerer Produktionseinheiten zu betreiben. In diesem Zusammenhang wurden auch Innovationen zu internetbasiertem Lebendschweinhandel, Großhandel von Schweinefleisch und Nachverfolgbarkeit in China präsentiert. Ein weiterer Schwerpunkt umfasste Analysen der europäischen und russischen Schweinemärkte und den internationalen Betriebsvergleich des agri benchmark Pig Netzwerkes.

Die Präsentationen des Global Forum können auf der Internetseite des agri benchmark Pig Network hier heruntergeladen werden.