Institut für

Agrarklimaschutz

Institutsleitung

Stellvertretende Institutsleitung

Sekretariat

Steffanie Schirren
Institut für Agrarklimaschutz

Bundesallee 65
38116 Braunschweig
Telefon: +49 531 596 2602
Fax: +49 531 596 2699
ak@thuenen.de


Aktuelles

Neue Publikation aus der BZE-LW

Aktuell

Christopher Poeplau et al.: Roots are key to increasing the mean residence time of organic carbon entering temperate agricultural soils

Mittlere Verweildauer des organischen Kohlenstoffeintrags in Oberböden von Ackerland und Grünland in Abhängigkeit vom Anteil des wurzelbürtigen C-Eintrags. (© Christopher Poeplau et al.)

Die mittlere Verweilzeit von Kohlenstoffeinträgen in landwirtschaftlich genutzte Oberböden Deutschlands beträgt 21 Jahre (19 Jahre in Ackerböden, 29 Jahre in Grünlandböden). Der Unterschied zwischen Acker und Grünland ließ sich durch den unterschiedlichen Anteil an wurzelbürtigem Kohlenstoffeintrag erklären. Eine Erhöhung der Wurzelbiomasse in Agrarökosystemen erhöht die Effizienz der Bodenkohlenstoffspeicherung.

https://onlinelibrary.wiley.com/doi/10.1111/gcb.15787?af=R