Institut für

Agrarklimaschutz

Institutsleitung

Stellvertretende Institutsleitung

Sekretariat

Steffanie Schirren
Institut für Agrarklimaschutz

Bundesallee 65
38116 Braunschweig
Telefon: +49 531 596 2602
Fax: +49 531 596 2699
ak@thuenen.de


Aktuelles

ICOS-Übersichtsartikel erschienen

Aktuell

ICOS ("Integrated Carbon Observation System") ist eine europäische Forschungsinfrastruktur für die Beobachtung von Treibhausgasen in den Bereichen terrestrische Ökosysteme, Atmosphäre und Ozeane. Der deutsche Beitrag wird am Thünen-Institut für Agrarklimaschutz koordiniert. In einem kompakten Artikel wird nun die Entwicklung des Netzwerks sowie der aktuelle Stand der Stationsverteilung beschrieben.

(© ICOS ERIC)

Es wird weitergehend erläutert, wie

  • die Standardisierung der Messungen erreicht wird
  • die Finanzierung des Netzwerks organisiert ist
  • der Zugriff auf Daten und Messprotokolle geregelt ist sowie
  • relevante Datenprodukte für Gesellschaft und Politik erstellt werden.

Der Artikel ist im Bulletin of the American Meteorological Society erschienen und kann unter folgendem Link aufgerufen werden:
https://journals.ametsoc.org/view/journals/bams/103/3/BAMS-D-19-0364.1.xml?tab_body=pdf

Eine ausführliche Pressemitteilung findet sich auf der deutschen ICOS-Homepage.

Wer sich detaillierter mit ICOS beschäftigen möchte, dem sei das Handbuch nahegelegt, das alle zwei Jahre aktualisiert wird.
https://www.icos-cp.eu/event/1140