Welcome

You want to know what we think of the current EU agricultural policy? How we can arm our forests for climate change? Whether German fishermen are competitive? Why we are equipping red deer with GPS transponders? How we take the pulse of German soils?

weiterlesen
 (©  Thünen-Institut)
Expedition to the Greenland waters
The Thünen Institute is currently investigating the demersal fish species in Greenland waters. A sea blog directly from the research vessel "Walther Herwig III" keeps you informed.
 (©  Bobo - stock.adobe.com)
Das Ende der Zuckerquote und mögliche Folgen
Mengenbeschränkungen und hohe Zölle für Importe haben die EU-Zuckerindustrie fast fünf Jahrzehnte vor Konkurrenz geschützt. Mit dem Ende der Quote für Zucker und Isoglu- kose kann nun jeder in der EU so viel Zucker verkaufen, wie er will. Welche Folgen hat das?
 (©  Kay Panten/Thünen-Institut)
Auswirkungen des Brexit auf die deutsche Hochseefischerei
Ein vom Brexit betroffener Wirtschaftszweig ist die Fischerei. Das Thünen-Institut hat die Lage und mögliche Folgen für die deutsche Fischereiwirtschaft untersucht.
 (©  Michael Welling)
Wie wirkt Förderung?
Interview mit Barbara Fährmann, Wissenschaftlerin im Thünen-Institut für Ländliche Räume, über Stärken, Schwächen und Grenzen von Förderprogrammen zur Entwicklung des ländlichen Raums.
 (©  BMEL)
Politik für ländliche Räume – Empfehlungen des Sachverständigenrats
Wie sollte eine künftige Bundesregierung die Politik für ländliche Räume gestalten? Der Sachverständigenrat Ländliche Entwicklung beim Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft hat hierzu Empfehlungen erarbeitet.
 (©  Andreas Bormann)
Flüchtlinge einstellen − Tipps von Unternehmern für Unternehmer
Sie suchen Mitarbeiter und können sich vorstellen, einen geflüchteten Menschen einzustellen? Dann finden Sie im Thünen-Ratgeber alle wichtigen Informationen über Einstellungsverfahren und Unterstützungsangebote.