Ökologischer Landbau

 (c) Thünen-Institut/OL, M. Welling

Die Bedingungen sind gut: Deutschland ist nach den USA weltweit der zweitgrößte Markt für Bioprodukte. Etwa jeder zwölfte Betrieb wird ökologisch bewirtschaftet. Biolebensmittel finden sich in fast jedem Supermarkt. Die Politik unterstützt die Ausdehnung des Ökologischen Landbaus mit zahlreichen Maßnahmen. Doch mit dem Erfolg gesellen sich zu altbekannten Problemen auch neue Herausforderungen, die der Sektor meistern muss.

Einst staatsferne Alternative, später ein Nischenmarkt, heute fast Mainstream – die Ökobranche ist in der Mitte der Gesellschaft angekommen. Das ist eine respektable Leistung all jener Landwirte, Verarbeiter, Händler, Verbraucher und Wissenschaftler, die ihr Ideal eines ressourcenschonenden, tiergerechten und sozial anspruchsvollen Landbaus mit Pionier- und Unternehmergeist bereits zu Zeiten vorantrieben, als staatliche Förderung, öffentliche Forschungsmittel und gesetzliche Standards kaum oder nur unzureichend verfügbar waren.

Diese Zeiten sind weitgehend vorbei. Das eine Bioprodukt neben Dutzenden konventioneller Alternativen im Regal ist zur Ausnahme geworden. Ein EU-Standard, unterschiedlich restriktive Verbandsrichtlinien und internationale Regularien haben eine Biobranche mit weit gefächerter Produktvielfalt entstehen lassen; Produzenten, Verarbeiter und Handel haben sich ebenso ausdifferenziert und bedienen verschiedene Zielgruppen. Verschärfter Wettbewerb in einem zunehmend internationalen Markt ist die Folge. Hinzu kommt: Je erfolgreicher ein ehemaliger „Außenseiter“ wird, desto heller leuchten die Medien seine Entwicklung aus – mit der Folge, dass auch Unzulänglichkeiten und Schwächen deutlich zutage treten. Wenn mitunter auch unzulässig skandalisiert wird – grundsätzlich ist diese öffentliche Aufmerksamkeit gut, weil sie Verbesserungspotenziale aufzeigt.

Unsere Aufgabe ist es, anwendungsorientiert zu forschen, tragfähige ökologische Produktionssysteme von morgen zu entwickeln und Optionen für geeignete staatliche Rahmenbedingungen zu erarbeiten – kurz: Praxis und Politik zu beraten. Dabei widmen sich Tierproduzenten, Pflanzenbauer, Ökonomen, Biologen, Technologen und Soziologen des Thünen-Instituts vor allem folgenden Fragen:

  • Wie sollten die Rahmenbedingungen für die Entwicklung des Ökolandbaus in Deutschland ausgestaltet werden, um die politischen Ziele zu erreichen?
  • Wie könnten gesetzliche Standards und Produktionsverfahren aussehen, um der Vielgestaltigkeit der Branche ebenso gerecht zu werden wie den Erwartungen von Gesellschaft und Verbrauchern?
  • Wie können Erträge gesteigert und tierische Leistungen optimiert werden, ohne Abstriche bei Umwelt und Tierschutz zu machen?
  • Wie können Gesundheitsprobleme in der ökologischen Tierhaltung überwunden werden?
  • Wohin könnte sich das System Ökolandbau langfristig entwickeln, und was folgt daraus für die Ausrichtung der Ökolandbau-Forschung?

Wir können nicht alle Fragen aus eigener Kraft beantworten. Neben der internen Kooperation ist für uns deshalb die Vernetzung mit externen Forschungseinrichtungen wichtig, um Ressourcen bündeln und gemeinsam schneller Fortschritte erzielen zu können.

 (©  BLE Bonn/Thomas Stephan)
Zukunftsstrategie ökologischer Landbau
Der ökologische Landbau orientiert sich in besonderem Maße am Prinzip der Nachhaltigkeit. Das BMEL möchte deshalb das Wachstum der heimischen Bio-Branche mit einer Zukunftsstrategie ankurbeln.
 (©  BLE Bonn/Dominic Menzler)
Aktuelle Trends der deutschen Ökobranche
Im letzten Jahrzehnt boomte der deutsche Ökosektor: Über eine Million Hektar werden ökologisch bewirtschaftet, fast jeder zehnte Bauer in Deutschland ist ein Ökolandwirt, der Jahresumsatz mit Bioprodukten ist bei 9,48 Milliarden Euro angelangt. Geht das so weiter?
 (©  Thünen-Institut/Sybille Schaefer)
Damit es nichts zu meckern gibt – Ziegen professionell halten
Professionelle Ziegenhaltung erfordert viel Erfahrung, um tiergerecht, umweltfreundlich und wirtschaftlich zu sein. Das gilt besonders für die hohen Erwartungen und Ansprüche des Ökolandbaus. Aber wie geht das?
 (©  Ralf Bussemas)
Wie tiergerecht ist Nutztierhaltung?
Wie können wir messen, ob sich Tiere wohl fühlen? Welche Möglichkeiten gibt es, die Tiergerechtheit der landwirtschaftlichen Nutztierhaltung zu bewerten? Mit welchen Maßnahmen können Verbesserungen erreicht werden?
 (©  Thünen-Institut/Michael Welling)
Leguminosenanbau stärken
Sie fördern die Bodenfruchtbarkeit, binden Luft-Stickstoff als wichtige N-Quelle, steigern die Fruchtfolgevielfalt, sind der wichtigste Futtereiweißträger in der Ökotierhaltung. Auch im konventionellen Anbau sind Leguminosen attraktiv.

Nachrichten

Weiterlesen...

Pressemitteilungen

Weiterlesen...

Stellenangebote

Vielen Dank für Ihr Interesse an einer Mitarbeit im Thünen-Institut. Zurzeit haben wir keine offenen Stellen zu besetzen.

Projekte

Status: Institut:
Status Institut Institutabk Titel Beginn BeginnSort Ende EndeSort
Läuft olBehandelte Saatwickenkörner für MonogastrierMär 20172017-01Feb 20202020-01
Läuft olBunte Hühner Feb 20172017-01Dez 20182018-01
Läuft bwAufbau eines internationalen Netzwerks von typischen ÖkobetriebenJun 20162016-01Mai 20182018-01
Läuft olGrünleguminosen in der ökologischen Geflügel- und SchweinefütterungJun 20162016-01Dez 20192019-01
Abgeschlossen olMastversuch FutterstrukturApr 20162016-01Dez 20162016-01
Läuft olMehr Eisen fördert fittere FerkelFeb 20162016-01Dez 20172017-01
Abgeschlossen olTastversuch zur Verfütterung von gekeimten Saatwickenkörnern an LegehennenOkt 20152015-01Dez 20162016-01
Abgeschlossen bw,olBegleitforschung zur Zukunftsstrategie Ökologischer LandbauJul 20152015-01Apr 20172017-01
Läuft ol,bwFörderung des Ökologischen Landbaus aus betrieblicher SichtJul 20152015-01Jun 20182018-01
Abgeschlossen olÖkologischer Landbau in KoreaJul 20152015-01Dez 20162016-01
Läuft ol,atWie man Emissionen in Offenstallsystemen korrekt erfasstApr 20152015-01Okt 20172017-01
Läuft olBlaue Lupine konkurrenzstärker machenFeb 20152015-01Feb 20182018-01
Läuft bwAutonome LandmaschinenOkt 20142014-01Okt 20172017-01
Läuft olCORYNE MethioninproduktionOkt 20142014-01Sep 20172017-01
Läuft olStable Schools - ein innovatives Beratungskonzept für die MilchziegenhaltungSep 20142014-01Dez 20172017-01
Läuft ol,bwDas Tier als Steuergröße für betriebliche VeränderungAug 20142014-01Jul 20172017-01
Läuft bw,olÖkonomische Analyse der Ressourceneffizienz landwirtschaftlicher BetriebeJul 20142014-01Jul 20172017-01
Läuft olMais und Bohnen im GemengeApr 20142014-01Okt 20182018-01
Abgeschlossen olWelchen Einfluss hat der Weidegang auf Gesundheit und Wohlbefinden von Milchkühen?Okt 20132013-01Dez 20162016-01
Läuft olWeniger Antibiotika - höheres Risiko für Mastitis?Sep 20132013-01Dez 20182018-01
Läuft ol,atUmwelt- und tiergerechte SchweineausläufeApr 20132013-01Mär 20172017-01
Läuft bwInternationale Wettbewerbsfähigkeit des ökologischen Ackerbaus in DeutschlandMär 20132013-01Feb 20182018-01
Läuft olBessere Ziegenmilchqualität mit weniger KraftfutterNov 20122012-01Okt 20152015-01
Abgeschlossen bwEvaluation der EU-ÖkoverordnungSep 20122012-01Dez 20132013-01
Läuft olEbermast Sep 20122012-01Dez 20172017-01
Abgeschlossen bw,olTiergerechte Milchviehhaltung – Das Ergebnis messen und honorierenSep 20122012-01Mär 20162016-01
Abgeschlossen olGrünland und Phosphorflüsse - Mobilisierung durch BewuchsJun 20122012-01Dez 20162016-01
Läuft olBewertung ökologisch erzeugter FuttermittelMär 20122012-01Jun 20172017-01
Läuft ol,bdSchonend ackern fürs BodenlebenMär 20122012-01Dez 20172017-01
Abgeschlossen olIm Schweinsgalopp – Klinische Lahmheiten und Gelenkschäden auch bei ökologisch gehaltenen Sauen?Jan 20122012-01Dez 20142014-01
Abgeschlossen olKlimawirkung norwegischer MilchJan 20122012-01Dez 20162016-01
Abgeschlossen olMehr Zeit bei der Mutter - besser für das Kalb?Nov 20112011-01Dez 20162016-01
Abgeschlossen olWie tiergerecht und umweltfreundlich ist die Winterweidehaltung von Mutterkühen?Nov 20112011-01Dez 20142014-01
Abgeschlossen olFerkelfütterungsstrategienOkt 20112011-01Jan 20152015-01
Abgeschlossen olLiteratur zum Thema Tiergesundheit im Ökolandbau 1991 bis 2011 Jul 20112011-01Dez 20112011-01
Abgeschlossen olFerkelkastrationJan 20112011-01Dez 20162016-01
Abgeschlossen olLämmeraufzucht und Produktion von ZiegenlammfleischNov 20102010-01Mär 20132013-01
Abgeschlossen ak,olWie viel Treibhausgase emittieren Kleegrasfruchtfolgen?Okt 20102010-01Mai 20132013-01
Abgeschlossen olTiergesundheit macht Schule: Die 'Stable School‘Okt 20102010-01Sep 20132013-01
Abgeschlossen olDie Zukunft der HülsenfrüchteMär 20102010-01Feb 20142014-01
Abgeschlossen olVerträglichkeit der elektronischen Tierkennzeichnung bei ZiegenJan 20102010-01Feb 20122012-01
Abgeschlossen olEntwurmung nur für Einzeltiere – Erprobung von Schwellenwerten beim JungrindJan 20102010-01Dez 20122012-01
Abgeschlossen olEinschätzung der Eutergesundheit bei MilchziegenNov 20092009-01Feb 20132013-01
Abgeschlossen olEntscheidungsbäume zur Parasitenkontrolle bei WeidehaltungNov 20092009-01Sep 20112011-01
Abgeschlossen olNatürliche Einstreu - ein Risiko für Ökomilchkühe?Sep 20092009-01Dez 20112011-01
Abgeschlossen olMit Kompost gegen RhizoctoniaJul 20092009-01Dez 20092009-01
Abgeschlossen olSchwere SchweineMai 20092009-01Apr 20142014-01
Abgeschlossen ol"Feed less Food" - Kraftfutterreduzierte MilchziegenhaltungJan 20092009-01Dez 20142014-01
Abgeschlossen olKlimawirkungen und Nachhaltigkeit von LandbausystemenDez 20082008-01Jul 20142014-01
Abgeschlossen olAlternativen gegen den RapsglanzkäferSep 20082008-01Mär 20122012-01
Abgeschlossen olOptimierung des Sommer- und Wintererbsenanbaues durch Mischkultur und reduzierte BodenbearbeitungAug 20082008-01Jun 20132013-01
Abgeschlossen olKompensatorisches WachstumJul 20082008-01Sep 20092009-01
Abgeschlossen olMethionin in Erbsen, Bohnen und Lupinen – Grünfärbung und Wurzellänge als Selektionskriterien für die PflanzenzuchtApr 20082008-01Apr 20112011-01
Läuft olSozi-Ökonomische Untersuchungen zum ÖkolandbauJan 20082008-01Dez 20152015-01
Abgeschlossen bwAuswirkungen veränderter agrarpolitischer Rahmenbedingungen auf den ökologischen LandbauOkt 20072007-01
Abgeschlossen olGruppensäugenSep 20072007-01Aug 20112011-01
Abgeschlossen olLeindotteröl – Eine Kraftstoffkomponente für die Landwirtschaft?Sep 20072007-01Dez 20082008-01
Abgeschlossen olDuroc-AnteileJul 20072007-01Aug 20092009-01
Abgeschlossen olBiomilchkühe interdisziplinär betrachtetJul 20072007-01Dez 20112011-01
Abgeschlossen olUngeliebter Gast in Kartoffeln: DrahtwürmerApr 20072007-01Dez 20092009-01
Abgeschlossen olProduktion von Rindfleisch mit gefährdeten Rassen in NaturschutzgebietenApr 20072007-01Jun 20112011-01
Abgeschlossen olÖko-Kartoffeln: Besser und schmackhafterMär 20072007-01Mai 20112011-01
Abgeschlossen olSensoren zeigen, wie Milchkühe grasenJan 20072007-01Dez 20102010-01
Abgeschlossen lr,bw,wf7-Länder-Evaluierung: Umwelt, Wachstum, Beschäftigung, Lebensqualität in ländlichen RäumenNov 20062006-01Jun 20172017-01
Abgeschlossen lr,bw,wf7-Länder-Evaluierung: Werden ländliche Räume wirksam und effizient gefördert?Nov 20062006-01Jun 20172017-01
Abgeschlossen olEingeschränkte Wirksamkeit von Entwurmungsmitteln für Rinder mit Weidegang?Feb 20062006-01Dez 20082008-01
Abgeschlossen olTiergesundheitspläne in der LegehennenhaltungDez 20052005-01Mär 20082008-01
Abgeschlossen olVerlängerte SäugezeitDez 20042004-01Dez 20072007-01
Abgeschlossen olGenotyp-Umwelt-Interaktion in der ökologischen SchweinemastSep 20042004-01Mai 20072007-01
Abgeschlossen ol100%-Biofütterung mit Rapskuchen und heimischen Körnerleguminosen bei LegehennenApr 20042004-01Mär 20062006-01
Abgeschlossen olÖlpflanzen gemeinsam mit anderen Kulturen anbauenMär 20042004-01Jun 20072007-01
Abgeschlossen olLeckere Chips und Pommes frites aus Öko-KartoffelnMai 20032003-01Okt 20052005-01
Abgeschlossen olEutergesundheit und Milchqualität bei Milchschafen und MilchziegenJan 20032003-01Dez 20072007-01
Läuft olErbsen, Lupinen & Co im FeldversuchJan 20032003-01Dez 20182018-01
Abgeschlossen olGanzheitliche Untersuchungsmethoden zur Erfassung und Prüfung der Qualität ökologischer Lebensmittel: Stand der Entwicklung und ValidierungMai 20022002-01Feb 20072007-01
Abgeschlossen ol,bwÖkolandbau 2002 in Deutschland, wie sieht es in der Praxis aus?Mär 20022002-01Mai 20042004-01
Abgeschlossen olAmpfer und Disteln an den KragenFeb 20022002-01Jun 20042004-01
Abgeschlossen olFAMACHA©: Farbkarte in der Schaf- und ZiegenhaltungJan 20022002-01Jan 20052005-01
Abgeschlossen olMikropilz gegen WurmlarvenSep 20012001-01Sep 20042004-01
Läuft olTierwohl in der ZiegenhaltungApr 20012001-01Dez 20162016-01
Abgeschlossen olVeränderungen im ländlichen Raum - Wie wird darüber kommuniziert?Mär 20012001-01Feb 20042004-01
Läuft ol,bdÖkolandbausysteme unter BeobachtungJan 20012001-01Dez 20202020-01
Läuft olMonitoring der Biodiversität auf den Flächen inTrenthorst seit der Umstellung auf ÖkolandbauJan 20012001-01Dez 20202020-01
Läuft lr,bwWie lassen sich Förderprogramme evaluieren?Jan 20012001-01Dez 20242024-01
Läuft bwFörder-Monitoring Ökologischer LandbauJan 20002000-01
Läuft bwAnalyse der wirtschaftlichen Lage ökologisch wirtschaftender BetriebeJan 19961996-01Dez 20202020-01
Läuft bwWeiterentwicklung des Thünen-Modellverbunds - Betriebswirtschaftliche ModelleDez 19951995-01Dez 20202020-01
Abgeschlossen olGehölzkontrolle mit Ziegen in der BiotoppflegeJul 19931993-01Dez 20122012-01

Veröffentlichungen

JahrTitelDownload
2017Schüler M, Paulsen HM, Berg W, Prochnow A (2017) Accounting for inter-annual variability of farm activity data for calculation of greenhouse gas emissions in dairy farming. Int J Life Cycle Assessment:1-14, DOI:10.1007/s11367-017-1307-x
2017Baldinger L (2017) Akzeptanz einer gekeimten 50:50 Saatwicken:Weizen Mischung als Futtermittel für Legehennen. In: Wolfrum S, Heuwinkel H, Reents HJ, Hülsbergen KJ (eds) Ökologischen Landbau weiterdenken - Verantwortung übernehmen, Vertrauen stärken : Beiträge zur 14. Wissenschaftstagung Ökologischer Landbau, Freising-Weihenstephan, 7. bis 10. März 2017 . Berlin: Köster, pp 614-615
2017Baldinger L, Bussemas R, Höinghaus K, Renger A, Weißmann F (2017) Betriebseigenes versus zugekauftes Futter für Öko-Ferkel: Unterschiedliche Fütterungsstrategien und ihre Auswirkungen. In: Wolfrum S, Heuwinkel H, Reents HJ, Hülsbergen KJ (eds) Ökologischen Landbau weiterdenken - Verantwortung übernehmen, Vertrauen stärken : Beiträge zur 14. Wissenschaftstagung Ökologischer Landbau, Freising-Weihenstephan, 7. bis 10. März 2017 . Berlin: Köster, pp 274-278
2017Hinterstoißer P, Schulz F, Schüler M, Wagner K, Warnecke S, Brinkmann J, March S, Paulsen HM (2017) Eiweiß- und Energieversorgung in 34 konventionellen und ökologischen Milchviehherden - Ergebnisse aus einem Netzwerk von Pilotbetrieben. In: Wolfrum S, Heuwinkel H, Reents HJ, Hülsbergen KJ (eds) Ökologischen Landbau weiterdenken - Verantwortung übernehmen, Vertrauen stärken : Beiträge zur 14. Wissenschaftstagung Ökologischer Landbau, Freising-Weihenstephan, 7. bis 10. März 2017 . Berlin: Köster, pp 752-755
2017Winter T, Linke S (2017) Erfassung gasförmiger Emissionen vom Auslauf eines Jungviehstalles mittels aktiver Probenahmehaube. In: Wolfrum S, Heuwinkel H, Reents HJ, Hülsbergen KJ (eds) Ökologischen Landbau weiterdenken - Verantwortung übernehmen, Vertrauen stärken : Beiträge zur 14. Wissenschaftstagung Ökologischer Landbau, Freising-Weihenstephan, 7. bis 10. März 2017 . Berlin: Köster, pp 492-495
2017Rodewald M, March S, Madsen G, Brinkmann J (2017) Förderung und Weiterentwicklung des Ökologischen Landbaus aus betrieblicher Persoektive: eine Befragung von Landwirt- Innen aus dem Praxis-Forschungs-Netz des Thünen-Institutes. In: Wolfrum S, Heuwinkel H, Reents HJ, Hülsbergen KJ (eds) Ökologischen Landbau weiterdenken - Verantwortung übernehmen, Vertrauen stärken : Beiträge zur 14. Wissenschaftstagung Ökologischer Landbau, Freising-Weihenstephan, 7. bis 10. März 2017 . Berlin: Köster, pp 648-650
2017Ivemeyer S, Brinkmann J, March S, Simantke C, Winckler C, Knierim U (2017) Identifizierung von Bio-Milchviehbetriebstypen sowie deren Betriebs-, herden- und Managementcharakteristika. In: Wolfrum S, Heuwinkel H, Reents HJ, Hülsbergen KJ (eds) Ökologischen Landbau weiterdenken - Verantwortung übernehmen, Vertrauen stärken : Beiträge zur 14. Wissenschaftstagung Ökologischer Landbau, Freising-Weihenstephan, 7. bis 10. März 2017 . Berlin: Köster, pp 740-744
2017Bergschmidt A, March S, Renziehausen C, Brinkmann J (2017) Indikatoren für eine Tierwohlkontrolle in Fördermaßnahmen und in der ökologischen Milchviehhaltung. In: Wolfrum S, Heuwinkel H, Reents HJ, Hülsbergen KJ (eds) Ökologischen Landbau weiterdenken - Verantwortung übernehmen, Vertrauen stärken : Beiträge zur 14. Wissenschaftstagung Ökologischer Landbau, Freising-Weihenstephan, 7. bis 10. März 2017 . Berlin: Köster, pp 506-509
2017Böhm H (2017) Legumes as mix partner make a perfect organic crop. In: Sammendrag : Plantekongres 2017 : 17.-18. Januar. Koebenhavn: Koebenhavns Universitet, pp 236-237
2017Ohm M, Paulsen HM, Moos JH, Eichler-Löbermann B (2017) Long-term negative phosphorus budgets in organic crop rotations deplete plant-available phosphorus from soil. Agronomy Sustainable Dev 37(3):17, DOI:10.1007/s13593-017-0425-y
2017Rodewald M, March S, Brinkmann J, Madsen G, Sanders J (2017) Ökologischer Landbau in Deutschland: ein aktuelles Stimmungsbild aus der Praxis. In: Wolfrum S, Heuwinkel H, Reents HJ, Hülsbergen KJ (eds) Ökologischen Landbau weiterdenken - Verantwortung übernehmen, Vertrauen stärken : Beiträge zur 14. Wissenschaftstagung Ökologischer Landbau, Freising-Weihenstephan, 7. bis 10. März 2017 . Berlin: Köster, pp 632-636
2017Paulsen HM, Schmid H, Beisecker R, Schröder KJ, Warnecke S, Hinterstoißer P, Wagner K, Schüler M, Schulz F, Ambros C, Koopmann R, March S, Brinkmann J, Chmelikova L, Anke S, Seith T, Becker H, Stieglitz I von, Sanders J, Hülsbergen KJ (2017) Optimierungsansätze zur Verbesserung von Nachhaltigkeit, Ressourceneffizienz und Tierwohl in ökologischen und konventionellen Betrieben im Netzwerk Pilotbetriebe. In: Wolfrum S, Heuwinkel H, Reents HJ, Hülsbergen KJ (eds) Ökologischen Landbau weiterdenken - Verantwortung übernehmen, Vertrauen stärken : Beiträge zur 14. Wissenschaftstagung Ökologischer Landbau, Freising-Weihenstephan, 7. bis 10. März 2017 . Berlin: Köster, pp 722-725
2017Böhm H (2017) Saatwicke: unterschätzte Körnerleguminose : Wickengemenge erzielen gute bis sehr gute Rohproteinerträge und unterdrücken Beikraut erfolgreich. Bio Land(2):8-10
2017Sporkmann KH, March S, Brinkmann J, Georg H (2017) Status quo der Tierwohlsituation in der deutschen Milchziegenhaltung. In: Wolfrum S, Heuwinkel H, Reents HJ, Hülsbergen KJ (eds) Ökologischen Landbau weiterdenken - Verantwortung übernehmen, Vertrauen stärken : Beiträge zur 14. Wissenschaftstagung Ökologischer Landbau, Freising-Weihenstephan, 7. bis 10. März 2017 . Berlin: Köster, pp 430-433
2017Gronle A, Böhm H (2017) Trumpf gegen Erbsenblattläuse. Bio Land(1):14-15
2017Brinkmann J, March S, Bergschmidt A, Renziehausen C, Starosta S, Osterbuhr M, Wagner K (2017) Untersuchungen zum Einfluss der Wirtschaftsweise auf das Tierwohl von Milchkühen auf Basis des Welfare Quality Protokolls. In: Wolfrum S, Heuwinkel H, Reents HJ, Hülsbergen KJ (eds) Ökologischen Landbau weiterdenken - Verantwortung übernehmen, Vertrauen stärken : Beiträge zur 14. Wissenschaftstagung Ökologischer Landbau, Freising-Weihenstephan, 7. bis 10. März 2017 . Berlin: Köster, pp 510-514
2017Raabe J, Renger A, Baldinger L, Bussemas R (2017) Untersuchungen zur optimalen Eisenversorgung bei ökologisch gehaltenen Saugferkeln. In: Wolfrum S, Heuwinkel H, Reents HJ, Hülsbergen KJ (eds) Ökologischen Landbau weiterdenken - Verantwortung übernehmen, Vertrauen stärken : Beiträge zur 14. Wissenschaftstagung Ökologischer Landbau, Freising-Weihenstephan, 7. bis 10. März 2017 . Berlin: Köster, pp 586-589
2017Baldinger L, Traulsen I, Weißmann F, Krieter J, Bussemas R (2017) Vergleich der Injektions- und Inhalationsnarkose zur Kastration von ökologisch aufgezogenen Ferkeln hinsichtlich Verhalten und Wachstum. Landbauforsch Appl Agric Forestry Res 00(00):Online first 29.06.17, S. 1-8, DOI:10.3220/LBF1498560866000PDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 148 KB
2017Baldinger L, Traulsen I, Weißmann F, Bussemas R (2017) Verhalten und Wachstum von Ferkeln nach der Kastration unter Injektions- oder Inhalationsnarkose. In: Wolfrum S, Heuwinkel H, Reents HJ, Hülsbergen KJ (eds) Ökologischen Landbau weiterdenken - Verantwortung übernehmen, Vertrauen stärken : Beiträge zur 14. Wissenschaftstagung Ökologischer Landbau, Freising-Weihenstephan, 7. bis 10. März 2017 . Berlin: Köster, pp 570-573
2017Wagner K, Brinkmann J, March S, Hinterstoißer P, Warnecke S, Schüler M, Paulsen HM (2017) Welchen Einfluss hat der Weidegang auf das Tierwohl von Milchkühen? Erste Ergebnisse des Welfare Quality Protokolls bei ganzjähriger Stallhaltung und Sommerweidegang. In: Wolfrum S, Heuwinkel H, Reents HJ, Hülsbergen KJ (eds) Ökologischen Landbau weiterdenken - Verantwortung übernehmen, Vertrauen stärken : Beiträge zur 14. Wissenschaftstagung Ökologischer Landbau, Freising-Weihenstephan, 7. bis 10. März 2017 . Berlin: Köster, pp 514-518
2017March S, Brinkmann J, Müller J, Winckler C (2017) Welchen Einfluss hat der Weidegang auf die Gesundheit von Milchkühen? : Erste Ergebnisse von Auswertungen umfangreicher Praxiserhebungen in der ökologischen Milchviehhaltung. In: Wolfrum S, Heuwinkel H, Reents HJ, Hülsbergen KJ (eds) Ökologischen Landbau weiterdenken - Verantwortung übernehmen, Vertrauen stärken : Beiträge zur 14. Wissenschaftstagung Ökologischer Landbau, Freising-Weihenstephan, 7. bis 10. März 2017 . Berlin: Köster, pp 546-548
2016Paulsen HM (2016) Bedeutung der Bodenfruchtbarkeit für den ökologischen Landbau [online]. , zu finden in <http://www.bmel.de/DE/Landwirtschaft/Pflanzenbau/Boden/_Texte/Bodenfruchtbarkeit.html> [zitiert am 14.12.2016]
2016Wallenbeck A, Bieber A, Spengler Neff A, Fürst-Waltl B, Winckler C, Ivemeyer S, Simantke C, March S, Brinkmann J, Rousing T, Sørensen JT, Walczak J, Wojcik P, Ribikauskas V (2016) Characteristics of organic dairy farm types in seven European countries. In: Book of abstracts of the 67th Annual Meeting of the European Federation of Animal Science : Belfast, United Kingdom, 29 August - 2 September 2016. Wageningen: Wageningen Academic Publ, p 306
2016Baldinger L, Bussemas R, Höinghaus K, Renger A, Weißmann F (2016) Effect of six 100 % organic feeding strategies differing in external input demand on animal performance and production costs of piglets before and after weaning . Organic Agric:in press, DOI:10.1007/s13165-016-0157-3
2016Witten S, Aulrich K, Böhm H (2016) Effect of sulfur fertilization and variety on yield and contents of crude protein and amino acids of organically produced blue lupins (Lupinus angustifolius L.). In: Legumes for a Sustainable World : ILS2 ; Second International Legume Society Conference ; 11th - 14th October 2016 ; Troia Resort, Portugal ; Book of Abstracts. Lisboa: Universidade Nova, p 254
2016Böhm H (2016) Entwicklung eines Prüfsystems zur Erfassung und Bewertung der Unkraut unterdrückenden Wirkung für Blaue Lupinen. Julius Kühn Arch 452:464-470, DOI:10.5073/jka.2016.452.063
2016Sporkmann KH, March S, Brinkmann J, Georg H (2016) Ergebnisse zu Tierwohl und Tiergesundheit auf deutschen Milchziegenbetrieben. KTBL Schr 511:285-287
2016Böhm H, Aulrich K (2016) Evaluation of different organically cultivated grain legumes in Northern Germany. In: Legumes for a Sustainable World : ILS2 ; Second International Legume Society Conference ; 11th - 14th October 2016 ; Troia Resort, Portugal ; Book of Abstracts. Lisboa: Universidade Nova, p 253
2016Paulsen HM, Böhm H, Freyer B (2016) Fruchtfolgen. In: Freyer B (ed) Ökologischer Landbau : Grundlagen, Wissensstand und Herausforderungen. Berne; Stuttgart; Vienna: Haupt, pp 336-366
2016Höppner F, Fischer J, Böhm H (2016) Gemengeanbau von Mais mit Stangenbohne. Landwirtsch Braunschweiger Land 2016/17:10-14
2016Baldinger L (2016) Getreidekeime für Hühner. Bio Land(3):24-25
2016Aulrich K, Böhm H, Witten S (2016) Investigations on crude protein and amino acids in organically produced field pea (Pisum sativum L.) varieties. In: Legumes for a Sustainable World : ILS2 ; Second International Legume Society Conference ; 11th - 14th October 2016 ; Troia Resort, Portugal ; Book of Abstracts. Lisboa: Universidade Nova, p 135
2016Paulsen HM, Köpke U, Oberson A, Rahmann G (2016) Phosphorus - the predicament of organic farming. In: Schnug E, Kok LJ (eds) Phosphorus in Agriculture: 100 % Zero . Dordrecht: Springer Netherlands, pp 195-213
2016Brinkmann J, March S, Barth K, Drerup C, Isselstein J, Klocke D, Krömker V, Mersch F, Müller J, Rauch P, Schumacher U, Spiekers H, Tichter A, Volling O, Weiler M, Weiß M, Winckler C (2016) Reducing lameness in organic dairy herds following farm individual intervention measures. In: Doherty M (ed) The 29th World Buiatrics Congress, Dublin 2016 - Congress Proceedings. Dublin: Veterinary Ireland, pp 462-463
2016Fischer J, Böhm H (2016) Reduktion des Unkrautdruckes durch die Etablierung von Untersaaten in Mais-Bohnen-Gemengen. Julius Kühn Arch 452:129-145, DOI:10.5073/jka.2016.452.063
2016Anderson T-H, Paulsen HM (2016) Response time of soil microbial biomass after conversion from conventional to several different organic farming systems. Landbauforsch Appl Agric Forestry Res 66(4):258-271, DOI:10.3220/LBF1479196953000PDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 474 KB
2016Fischer J, Höppner F, Böhm H (2016) Sorteneffekte von Stangen- und Feuerbohnen auf die Erträge und die Ertragszusammenstzung im Gemengeanbau mit Silomais. Mitt Gesellsch Pflanzenbauwiss 28:154-155
2016Böhm H, Aulrich K, Barth K, Bussemas R, Fischer J, Höppner F, Kälber T, Meyer U, Weißmann F (2016) Verbesserung der Protein- und Energieversorgung bei Wiederkäuern und Monogastriern durch Gemengeanbau von Mais mit Stangen- oder Feuerbohnen. In: Tagungsband : Kongress "Hülsenfrüchte - Wegweiser für eine nachhaltigere Landwirtschaft" ; 3. und 4. November 2016 in Berlin. Bonn: Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung, pp 46-48
2016Höppner F, Fischer J, Böhm H (2016) Wirkungsprüfung verschiedener Siliermittel bei der Erzeugung von Mais-Stangenbohnensilagen. Mitt Gesellsch Pflanzenbauwiss 28:224-225
2015Böhm H (2015) Anbau von Wintererbsen unter norddeutschen Standortbedingungen. In: Häring AM, Hörning B, Hoffmann-Bahnsen R, Luley H (eds) Beiträge zur 13. Wissenschaftstagung Ökologischer Landbau "Am Mut hängt der Erfolg: Rückblicke und Ausblicke auf die ökologische Landbewirtschaftung". pp 63-65
2015Witten S, Böhm H, Aulrich K (2015) Beziehungen zwischen Rohprotein- und Aminosäuregehalten in ökologisch erzeugten Ackerbohnen (Vicia faba L.). In: Häring AM, Hörning B, Hoffmann-Bahnsen R, Luley H (eds) Beiträge zur 13. Wissenschaftstagung Ökologischer Landbau "Am Mut hängt der Erfolg: Rückblicke und Ausblicke auf die ökologische Landbewirtschaftung". pp 307-308
2015Gronle A, Hess J, Böhm H (2015) Effect of intercropping normal-leafed or semi-leafless winter peas and triticale after shallow and deep ploughing on agronomic performance, grain quality and succeeding winter wheat yield. Field Crops Res 180:80-89, DOI:10.1016/j.fcr.2015.05.017
2015Gronle A, Lux G, Böhm H, Schmidtke K, Wild M, Demmel M, Brandhuber R, Wilbois KP, Hess J (2015) Effect of ploughing depth and mechanical soil loading on soil physical properties, weed infestation, yield performance and grain quality in sole and intercrops of pea and oat in organic farming. Soil Tillage Res 148:59-73, DOI:10.1016/j.still.2014.12.004
2015Witten S, Böhm H, Aulrich K (2015) Effect of variety and environment on the contents of crude nutrients, lysine, methionine and cysteine in organically produced field peas (Pisum sativum L.) and field beans (Vicia faba L.). Landbauforsch Appl Agric Forestry Res 65(3/4):205-216, DOI:10.3220/LBF1447765843000PDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 1393 KB
2015Koopmann R (2015) Ein Weg zur gezielten Entwurmung bei Ziegen. Forschungsrep Spezial Ökol Landbau:20-21
2015Witten S, Böhm H, Aulrich K (2015) Einflüsse auf die Zusammensetzung wertgebender Inhaltsstoffe ökologisch erzeugter Futtererbsen (Pisum sativum L.). In: Häring AM, Hörning B, Hoffmann-Bahnsen R, Luley H (eds) Beiträge zur 13. Wissenschaftstagung Ökologischer Landbau "Am Mut hängt der Erfolg: Rückblicke und Ausblicke auf die ökologische Landbewirtschaftung". pp 68-71
2015Koopmann R, Biedermann I (2015) Einschätzung des Körpergewichtes bei Milchziegen. In: Häring AM, Hörning B, Hoffmann-Bahnsen R, Luley H (eds) Beiträge zur 13. Wissenschaftstagung Ökologischer Landbau "Am Mut hängt der Erfolg: Rückblicke und Ausblicke auf die ökologische Landbewirtschaftung". pp 492-495
2015Witten S, Paulsen HM, Weißmann F, Bussemas R (2015) Eiweiß- und Aminosäurenversorgung in der Fütterung der Monogastrier im Ökologischen Landbau. In: Häring AM, Hörning B, Hoffmann-Bahnsen R, Luley H (eds) Beiträge zur 13. Wissenschaftstagung Ökologischer Landbau "Am Mut hängt der Erfolg: Rückblicke und Ausblicke auf die ökologische Landbewirtschaftung". pp 346-349
2015March S, Brinkmann J, Schwalm A, Leeb C, Dippel S, Weißmann F, Winckler C (2015) Erste Ergebnisse einer Untersuchung zu Lahmheiten bei ökologisch gehaltenen Zuchtsauen in Stallhaltung mit Auslauf. In: Häring AM, Hörning B, Hoffmann-Bahnsen R, Luley H (eds) Beiträge zur 13. Wissenschaftstagung Ökologischer Landbau "Am Mut hängt der Erfolg: Rückblicke und Ausblicke auf die ökologische Landbewirtschaftung". pp 474-477
2015Böhm H (2015) Ertragsleistung, Proteingehalte und -erträge von Saatwicken im Vergleich zu Erbse, Ackerbohne und Lupine. In: Häring AM, Hörning B, Hoffmann-Bahnsen R, Luley H (eds) Beiträge zur 13. Wissenschaftstagung Ökologischer Landbau "Am Mut hängt der Erfolg: Rückblicke und Ausblicke auf die ökologische Landbewirtschaftung". pp 66-67
2015Ivemeyer S, Bell N, Brinkmann J, Cimer K, Gratzer E, Leeb C, March S, Mejdell CM, Roderick S, Smolders G, Walkenhorst M, Winckler C, Vaarst M (2015) Farmers taking responsibility for herd health development - stable schools in research and advisory activities as a tool for dairy health and welfare planning in Europe. Organic Agric 5(2):135-141, DOI:10.1007/s13165-015-0101-y
2015Hauber M, Lasner T, Blumschein A (2015) Forellen. In: Faustzahlen für den Ökologischen Landbau. Darmstadt: KTBL, pp 629-637
2015Brinkmann J (2015) Geht es Kühen auf Bio-Betrieben besser? : Interview. Elite(6):5
2015Fischer J, Höppner F, Böhm H (2015) Gemengeanbau von Mais mit Phaseolus-Bohnen: Einfluss von Sorte und Saatdichte der Bohnen auf die Bestandszusammensetzung. Mitt Gesellsch Pflanzenbauwiss 27:177-178
2015Paulsen HM, Warnecke S, Schmid H, Frank H, Brinkmann J, March S, Koopmann R (2015) Haltungsbedingungen, Tiergesundheits- und Tierwohlparameter und Medikamenteneinsatz in der Milchviehhaltung auf je zwei ökologischen und konventionellen Betrieben sowie Auswirkungen von Optimierungsansätzen zur Verbesserung der Situation der Tiere auf die Klimabilanz der Milcherzeugung. Thünen Rep 29:119-148
2015Hillmer A, March S (2015) Hinaus ins Grüne - Nachhaltige Milchviehhaltung: Interview. Hamburger Abendbl(04.05.15):Rubr. Wissen, S. 17
2015Brinkmann J, March S, Wagner K, Renziehausen C, Starosta S, Osterbuhr M, Bergschmidt A (2015) Indikatoren für eine ergebnisorientierte Honorierung von Tierschutzleistungen in der Milchviehhaltung. In: Häring AM, Hörning B, Hoffmann-Bahnsen R, Luley H (eds) Beiträge zur 13. Wissenschaftstagung Ökologischer Landbau "Am Mut hängt der Erfolg: Rückblicke und Ausblicke auf die ökologische Landbewirtschaftung". pp 451-454
2015Brinkmann J, March S, Wagner K, Renziehausen C, Starosta S, Osterbuhr M, Bergschmidt A (2015) Indikatoren für eine ergebnisorientierte Honorierung von Tierschutzleistungen in der praktischen Milchviehhaltung. In: Gieseke D, Busch G, Ikinger C, Kühl S, Pirsich W (eds) Tierhaltung im Spannungsfeld von Tierwohl, Ökonomie und Gesellschaft : Tierwohl-Tagung in Göttingen ; 7.-8. Oktober 2015. Göttingen: Universität Göttingen, Department für Agrarökonomie und Rurale Entwicklung, pp 30-33
2015Bussemas R, Renger A, Weißmann F (2015) Kleegrassilage versus Stroh als Raufutter : ein Systemvergleich in der Öko-Ferkelaufzucht. In: Häring AM, Hörning B, Hoffmann-Bahnsen R, Luley H (eds) Beiträge zur 13. Wissenschaftstagung Ökologischer Landbau "Am Mut hängt der Erfolg: Rückblicke und Ausblicke auf die ökologische Landbewirtschaftung". pp 368-371
2015Hülsbergen KJ, Schmid H, Paulsen HM, Rahmann G (2015) Klimawirkungen und Nachhaltigkeit der Landwirtschaft : Untersuchungen in einem Netzwerk der Pilotbetriebe. Lebendige Erde 16(1):33
2015Höppner F, Fischer J, Böhm H (2015) Mischsilierung von Mais mit Stangen- oder Feuerbohne aus ökologischem Anbau. Mitt Gesellsch Pflanzenbauwiss 27:183-184
2015Böhm H (2015) Project "Lupi-Breed": Improving yield potential, yield stability and seed quality of lupins as protein plants : Work package: Weed suppression and intercropping. In: Capraro J (ed) Developing lupin crop into a major and sustainable food and feed source : proceedings of the XIV International Lupin Conference, Milan, Italy 21-26 June 2015. p 133
2015Böhm H (2015) Rapsanbau im ökologischen Landbau - Probleme und Perspektiven. Raps 32(4):2-6
2015Ohm M, Schüler M, Fystro G, Paulsen HM (2015) Redistribution of soil phosphorus from grassland to cropland in an organic dairy farm. Landbauforsch Appl Agric Forestry Res 65(3/4):193-204, DOI:10.3220/LBF1452867403000PDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 1130 KB
2015Brinkmann J, March S, Sporkmann KH, Georg H (2015) Stable Schools - wo Tierwohl Schule macht. LandInForm(4):44-45
2015Baldinger L (2015) Thünen-Institut - Das Federvieh hält Einzug. Bio Land(9):40
2015Brinkmann J, March S (2015) Tierische Erzeugung : Tiergesundheit. In: Faustzahlen für den Ökologischen Landbau. Darmstadt: KTBL, pp 472-477
2015Bergschmidt A, Renziehausen C, March S, Brinkmann J (2015) Tierschutzwirkungen der Entwicklungsprogramme für den ländlichen Raum - Ergebnisse aus der Evaluierung der Maßnahme "Förderung umwelt- und tiergerechter Haltungsverfahren". In: Kuratorium für Technik und Bauwesen in der Landwirtschaft (ed) Herausforderung Tierwohl : KTBL-Tagung vom 13. bis 16. April 2015 in Halle (Saale). Darmstadt: KTBL, pp 208-213
2015Gronle A, Hess J, Böhm H (2015) Weed suppressive ability in sole and intercrops of pea and oat and its interaction with ploughing depth and crop interference in organic farming. Organic Agric 5(1):39-51, DOI:10.1007/s13165-014-0095-x
2015Rahmann G (2015) Zeit für Veränderung : Forschung für den Ökolandbau. Politische Ökol 140:56-61
2015Bussemas R, Weißmann F (2015) Zum Verhalten laktierender Sauen und zur Lebendmasseentwicklung der Ferkel in Einzel- oder Gruppenhaltung mit drei oder sechs Würfen im ökologischen Landbau. Landbauforsch Appl Agric Forestry Res 65(2):119-130, DOI:10.3220/LBF1444639588000PDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 747 KB
2014Georg H (2014) "Stable school" - Beratung für Milchziegenhalter. Allgäuer Bauernbl(42):44
2014Kälber T, Hechmann T, Häußermann A, Waiblinger S, Barth K (2014) Auswirkungen der Aufzuchtmethode auf die Stressreaktion bei der Eingliederung tragender Färsen in die Milchviehherde. KTBL Schr 505:76-83
2014Böhm H (2014) Bedeutung von Körnerleguminosen für den ökologischen Landbau. Raps(Spezial Körnerleguminosen):8-9
2014Adler C, Berg W, Berk A, Berk J, Böhm H, Bussemas R, Feller C, Hammon H, Hoffmann J, Kühne S, Lehmann I, Molkentin J, Nürnberg M, Otten W, Rahmann G, Sanders J, Schirrmann M, Töpfer A, Trierweiler B (2014) Benötigen wir eine eigene Forschungsstrategie für den Ökolandbau : das rät die Senatsarbeitsgruppe Ökolandbau! . Forschungsrep Spezial Ökol Landbau:24-27PDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 91 KB
2014Weißmann F (2014) Challenges and solutions to problems in pork quality : technical note [online]. In: Final LowInputBreeds Symposium and Project Meeting : Reporting from the 5-year research project LowInputBreeds ; 15th & 16th April 2014 Newcastle University, UK. pp 1-6, zu finden in <http://www.lowinputbreeds.org/lib-technical-notes.html> [zitiert am 30.06.2014]
2014Ohm M, Brinkmann J, March S, Warnecke S, Koopmann R, Paulsen HM (2014) Das Grünland und der Wiederkäuer - Futteransprüche und Tierwohl als Potentiale für die Biodiversitätserhaltung. Agrobiodiversität 34:178-202
2014Malama E, Hoffmann-Köhler P, Biedermann I, Koopmann R, Krücken J, Manuel JM, Marinez Moreno A, Samson-Himmelstjerna G von, Sotiraki S, Demeler J (2014) Development of a milk and serum ELISA test for the detection of Teladorsagia circumcincta antibodies in goats using experimentally and naturally infected animals. Parasitol Res 113(10):3651-3660, DOI:10.1007/s00436-014-4030-6
2014Warnecke S, Schulz F, Paulsen HM, Rahmann G (2014) Differences in feeding practices on organic and conventional dairy farms - data from a farm network. Thünen Rep 20, Vol. 2:343-346PDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 118 KB
2014Gronle A, Böhm H, Hess J (2014) Effect of intercropping winter peas of differing leaf type and time of flowering on annual weed infestation in deep and shallow ploughed soils and on pea pests. Landbauforsch Appl Agric Forestry Res 64(1):31-44, DOI:10.3220/LBF_2014_31-44PDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 368 KB
2014Moos JH, Paulsen HM, Schrader S, Rahmann G (2014) Effects of temporarily reduced tillage in organic crop rotations on yield, earthworm biomass and development of weed pressure : First results of a case study from Schleswig-Holstein/Germany. Thünen Rep 20, Vol. 2:423-426PDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 81 KB
2014Ohm M, Felix J, Schüler M, Paulsen HM, Rahmann G (2014) Eignung von Methoden zur Ermittlung des Massenaufwuchses von Grünland am Beispiel eines ökologischen Milchviehbetriebes. VDLUFA SchrR 69:342-350
2014Böhm H (2014) Ertragsleistung und Winterhärte von Winterformen der Erbsen (Pisum sativum L.) unter norddeutschen Standortbedingungen. Mitt Gesellsch Pflanzenbauwiss 26:102-103
2014Barth K (2014) Eutergesundheit überwachen : Welche Methoden sind geeignet? Bio Austria(5):38-39
2014Lasner T, Hamm U (2014) Exploring ecopreneurship in the Blue Growth: a grounded theory approach [online]. Ann Marine Sociol 23:4-20, zu finden in <http://rsm.czasopisma.pan.pl/images/data/rsm/wydania/No_XXIII_2014/AMSXXIII_2014_Lasner_Hamm.pdf> [zitiert am 24.04.2015]
2014Ivemeyer S, Bell N, Brinkmann J, Cimer K, Gratzer E, Leeb C, March S, Mejdell CM, Roderick S, Smolders G, Walkenhorst M, Winckler C, Vaarst M (2014) Farmers taking responsibility for herd health development - stable schools as a tool for dairy health and welfare planning in Europe. Thünen Rep 20, Vol. 2:363-365PDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 91 KB
2014Volkmann A, Rahmann G, Knaus W (2014) Fatty acid composition of goat milk produced under different feeding regimens and the impact on Goat Cheese. Thünen Rep 20, Vol. 2:551-554PDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 135 KB
2014Bender S, Ude G, Rahmann G, Weißmann F, Aulrich K, Georg H (2014) Fatty acid composition of organic goat kid meat from dairy goat and crossbred meat goat kids. Thünen Rep 20, Vol. 2:523-526PDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 64 KB
2014Höinghaus K, Bussemas R, Weißmann F (2014) Fütterungsversuch zur Senkung der Skatolbelastung in der ökologischen Ebermast. KTBL Schr 504:104-111
2014Rahmann G (2014) Ganz oder gar nicht! : pro 100-Prozent-Biofütterung. Ökol Landbau 170(2):20-21
2014Zander K, Beske P (2014) Happy growers! Relationship quality in the German organic apple chain. Int Food Agribus Bus Manag Rev 17(3):205-223
2014March S, Brinkmann J, Winckler C (2014) Improvement of animal health in organic dairy farms through 'stable schools': selected results of a pilot study in Germany. Organic Agric 4(4):319-323, DOI:10.1007/s13165-014-0071-5
2014March S, Brinkmann J (2014) Improvement of animal health indicators in German organic dairy farms through "Stable Schools". Thünen Rep 20, Vol. 2:339-342PDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 81 KB
2014Brenninkmeyer C, Dippel S, Brinkmann J, March S, Winckler C, Knierim U (2014) Investigating integument lesions in dairy cows: which types and locations can be combined? In: Mounier L, Veissier I, (eds) Proceedings of the 6th International Conference on the Assessment of Animal Welfare at the Farm and Group Level : WAFL 2014 ; Clermont-Ferrand, France ; September 3-5, 2014. Wageningen: Wageningen Academic Publ, p 50
2014Weller N, Lasner T (2014) Mit Bruchkorn Öko-Karpfen bedarfsgerecht füttern. Naturland Nachr(3):41-42
2014Böhm H, Paulsen HM, Fischer J, Moos JH, Rahmann G (2014) Nutrients and weeds through 13 years of organic farming. In: Plantekongres 2014 : sammendrag af indlaeg, 14.-15. Januar i Herning Kongrescenter. Frederiksberg, pp 294-297
2014Koopmann R, Dämmrich M, Ploeger H (2014) Online decision trees to support the control of gastrointestinal worms in ruminants. Thünen Rep 20, Vol. 2:331-334PDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 584 KB
2014Rahmann G (2014) Organic sheep and goat farming. In: Mehdipour M (ed) 2nd International Conference on Trade and Market Development of Organic Products : May-11-2014 ; Tehran, Iran. Tehran: Iran Organic Association, pp 42-54
2014Koopmann R, March S, Brinkmann J (2014) Parasitenprophylaxe durch Weidemanagement - Entscheidungsbäume können helfen. Tierärztl Umsch 69(4):107-111
2014Höinghaus K, Weißmann F (2014) Perspektiven der Ebermast. Bio Land(9):30-31
2014Kälber T, Barth K (2014) Practical implications of suckling systems for dairy calves in organic production systems - a review. Landbauforsch Appl Agric Forestry Res 64(1):45-58, DOI:10.3220/LBF_2014_45-58PDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 208 KB
2014Witten S, Paulsen HM, Weißmann F, Bussemas R (2014) Praxisbefragung zur Aminosäurelücke und praktische Möglichkeiten zur Verbesserung der Eiweißversorgung der Monogastrier in der Fütterung im Ökologischen Landbau. Braunschweig: Johann Heinrich von Thünen-Institut, 76 p, Thünen Working Paper 23, DOI:10.3220/WP_23_2014PDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 1170 KB
2014Weißmann F (2014) Saving traditional pig breeds : technical note [online]. In: Final LowInputBreeds Symposium and Project Meeting : Reporting from the 5-year research project LowInputBreeds ; 15th & 16th April 2014 Newcastle University, UK. pp 1-5, zu finden in <http://www.lowinputbreeds.org/lib-technical-notes.html> [zitiert am 30.06.2014]
2014Georg H, March S, Brinkmann J, Sporkmann KH (2014) Stable schools für Milchziegenhalter. Bad Bauernzeitg(44):25
2014Offermann F, Deblitz C, Golla B, Gömann H, Haenel H-D, Kleinhanß W, Kreins P, Ledebur O von, Osterburg B, Pelikan J, Röder N, Rösemann C, Salamon P, Sanders J, Witte T de (2014) Thünen-Baseline 2013-2023: Agrarökonomische Projektionen für Deutschland. Braunschweig: Johann Heinrich von Thünen-Institut, 112 p, Thünen Rep 19, DOI:10.3220/REP_19_2014PDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 3155 KB
2014Brinkmann J, March S (2014) Tiergesundheit nach Plan. Bio Land(10):34-36
2014Böhm H (2014) Unkraut unterdrückende Wirkung von Saatwicken in Reinsaat und im Gemengeanbau mit Hafer in Abhängigkeit von Aussaatstärkenverhältnis und Wickensorte. Julius Kühn Arch 443:493-497, doi:10.5073/jka.2014.443.061
2014Böhm H (2014) Unkrautregulierung durch Fruchtfolgegestaltung und alternative Managementverfahren. Julius Kühn Arch 443:24-36, doi:10.5073/jka.2014.443.002
2014Gronle A, Böhm H (2014) Untersuchungen zur Unkrautunterdrückung in Rein- und Mischfruchtbeständen von Wintererbsen unterschiedlichen Wuchstyps. Julius Kühn Arch 443:431-440, doi:10.5073/jka.2014.443.054
2014Barth K (2014) Zurück zur Natur?! - viele Fragen und einige Antworten zur muttergebundenen Kälberaufzucht. In: Geßl R (ed) 21. Freiland-Tagung/26. IGN-Tagung : Kurzfassungen der Vorträge an der Universität für Bodenkultur Wien, 25.9.2014. Wien: Freiland-Verband, pp 60-64
2013Böhm H (2013) Anbau der Saatwicke (Vicia sativa L.) im Gemenge mit Hafer - eine Alternative in der Körnerleguminosenproduktion? Mitt Gesellsch Pflanzenbauwiss 25:80-81
2013Georg H, Bender S, Ude G (2013) Anwendung eines Systems zur automatischen Verhaltenserfassung von Ziegenlämmern bei der "Beweidung" von Futtergehölzen. In: Neuhoff D, Stumm C, Ziegler S, Rahmann G, Hamm U, Köpke U (eds) Beiträge zur 12. Wissenschaftstagung Ökologischer Landbau : Ideal und Wirklichkeit: Perspektiven ökologischer Landbewirtschaftung . Berlin: Köster, pp 560-563
2013Sanders J, Nieberg H, Hamm U, Kuhnert H, Strohm R (2013) Aussteiger aus dem Ökolandbau : warum Landwirte zur konventionellen Produktion zurückkehren. Forschungsrep Spezial Ökol Landbau 2013:18-19PDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 100 KB
2013Kuhnert H, Behrens G, Hamm U, Müller H, Nieberg H, Sanders J, Strohm R (2013) Ausstiege aus dem ökologischen Landbau: Umfang - Gründe - Handlungsoptionen. Braunschweig: Johann Heinrich von Thünen-Institut, 319 p, Thünen Rep 3, DOI:10.3220/REP_3_2013PDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 12439 KB
2013Brandt H, Baulain U, Brade W, Lapp J, Weißmann F (2013) Auswirkungen unterschiedlicher Duroc-Genanteile auf die Fleisch- und Fettqualität ökologisch erzeugter Mastschweine. In: Neuhoff D, Stumm C, Ziegler S, Rahmann G, Hamm U, Köpke U (eds) Beiträge zur 12. Wissenschaftstagung Ökologischer Landbau : Ideal und Wirklichkeit: Perspektiven ökologischer Landbewirtschaftung . Berlin: Köster, pp 612-615
2013Börner W, Ude G, Bender S, Georg H (2013) Beweidung von Futterhecken mit Ziegenlämmern. Landbauforsch Appl Agric Forestry Res 63(1):69-78, DOI:10.3220/LBF_2013_69-78PDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 315 KB
2013Ohm M, Paulsen HM, Eichler-Löbermann B, Rahmann G (2013) Development of phosphatase and dehydrogenase activities in soils of annual cropland and permanent grassland in an organic farm. NJF Rep 9:123-124
2013Dresow JF, Krause T, Haase NU, Loges R, Hess J, Böhm H (2013) Effect of different defoliation systems of ryegrass–clover on yield and selected quality parameters of organic potatoes (Solanum tuberosum L.) for industrial processing at harvest and after storage. Potato Res 56(3):179-204, doi:10.1007/s11540-013-9239-8
2013Schwalm A, Well C, Bussemas R, Weißmann F (2013) Effects of three genotypes and two roughages in organic heavy pig production for dry fermented sausage manufacture : 1. Performance, carcass quality, and economic aspects. Landbauforsch Appl Agric Forestry Res 63(4):263-272, DOI:10.3220/LBF_2013_263-272PDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 133 KB
2013Schwalm A, Bauer A, Dederer I, Well C, Bussemas R, Weißmann F (2013) Effects of three genotypes and two roughages in organic heavy pig production for dry fermented sausage manufacture : 2. Meat quality, fatty acid pattern, and product quality. Landbauforsch Appl Agric Forestry Res 63(4):273-284, DOI:10.3220/LBF_2013_273-284PDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 174 KB
2013Lietzow J, Aulrich K, Böhm H (2013) Einfluss der Sorte auf den Rohproteingehalt und auf die Gehalte der Aminosäuren Cystein, Methionin und Lysin in ökologisch angebauten Futtererbsen und Ackerbohnen. In: Neuhoff D, Stumm C, Ziegler S, Rahmann G, Hamm U, Köpke U (eds) Beiträge zur 12. Wissenschaftstagung Ökologischer Landbau : Ideal und Wirklichkeit: Perspektiven ökologischer Landbewirtschaftung . Berlin: Köster, pp 180-183
2013Aulrich K, Barth K, Stuhr T, Knappstein K, Larsen T (2013) Einfluss von Euterinfektionen auf Enzymaktivitäten in Ziegenmilch in der Frühlaktation. In: Neuhoff D, Stumm C, Ziegler S, Rahmann G, Hamm U, Köpke U (eds) Beiträge zur 12. Wissenschaftstagung Ökologischer Landbau : Ideal und Wirklichkeit: Perspektiven ökologischer Landbewirtschaftung . Berlin: Köster, pp 572-573
2013Koopmann R, Dämmrich M, Ploeger H (2013) Entscheidungsbaum zur vorausschauenden Bekämpfung von Magen-Darm Würmern bei Wiederkäuern. In: Neuhoff D, Stumm C, Ziegler S, Rahmann G, Hamm U, Köpke U (eds) Beiträge zur 12. Wissenschaftstagung Ökologischer Landbau : Ideal und Wirklichkeit: Perspektiven ökologischer Landbewirtschaftung . Berlin: Köster, pp 474-475
2013Bender S, Ude G, Georg H, Weißmann F, Aulrich K, Rahmann G (2013) Entwicklung eines Konzeptes zur Erzeugung von Öko-Ziegenlammfleisch aus melkenden Beständen. In: Neuhoff D, Stumm C, Ziegler S, Rahmann G, Hamm U, Köpke U (eds) Beiträge zur 12. Wissenschaftstagung Ökologischer Landbau : Ideal und Wirklichkeit: Perspektiven ökologischer Landbewirtschaftung . Berlin: Köster, pp 564-567
2013Bergschmidt A, Renziehausen C (2013) Ergebnisorientierte Förderung von Tierschutzmaßnahmen: Welche Erkenntnisse aus dem Umweltbereich sind übertragbar? In: Grenzen der Qualitätsstrategie im Agrarsektor : 41. Jahrestagung der Schweizer Gesellschaft für Agrarwirtschaft und Agrarsoziologie & 23. Jahrestagung der Österreichischen Gesellschaft für Agrarökonomie : Tagungsband 2013 ; ETH Zürich, Zürich, 12.-14. September 2013. ÖGA, pp 101-102
2013Fischer J, Böhm H (2013) Ertrag und Futterwert von Mais-Bohnen Gemengen als Ganzpflanzensilage in der Milchviehfütterung. In: Neuhoff D, Stumm C, Ziegler S, Rahmann G, Hamm U, Köpke U (eds) Beiträge zur 12. Wissenschaftstagung Ökologischer Landbau : Ideal und Wirklichkeit: Perspektiven ökologischer Landbewirtschaftung . Berlin: Köster, pp 470-471
2013Sanders J, Stolze M, Padel S, Lampkin N (2013) EU organic action plan: common strategic framework for organic sector development. In: International Federation of Organic Agriculture Movements (ed) Shaping Europe's organic future together: making an impact on the EU organic legal framework within the future CAP : Vilnius, Lithuania 2-4 July 2013 ; Proceedings ; 7th European Organic Congress. Brussels: IFOAM, pp 30-31
2013Sanders J (2013) Evaluation of the EU legislation on organic farming. Endbericht für die EU-Kommission. Braunschweig: Johann Heinrich von Thünen-Institut
2013Sporkmann KH, Ude G, Bender S, Georg H, Rahmann G (2013) Feed less Food - Minimaler Kraftfuttereinsatz verbessert die Fettsäuremuster bei ökologisch gehaltenen Milchziegen. In: Neuhoff D, Stumm C, Ziegler S, Rahmann G, Hamm U, Köpke U (eds) Beiträge zur 12. Wissenschaftstagung Ökologischer Landbau : Ideal und Wirklichkeit: Perspektiven ökologischer Landbewirtschaftung . Berlin: Köster, pp 548-551
2013Rahmann G, Kühne S, Nürnberg M, Töpfer A (2013) Forschen für den Ökologischen Landbau : mehr Ressourcen erforderlich. Forschungsrep Spezial Ökol Landbau 2013:22-23PDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 109 KB
2013Niggli U, Rahmann G (2013) Forschung : Treibende Kraft für Veränderungen. Ökol Landbau(167; 2):12-14
2013Rahmann G, Strotdrees S, Strotdrees L, Braun S (2013) Gesucht: Ökolandbau 3.0 : Der Ökolandbau muss sich weiter entwickeln. Lebendige Erde 14(5):16-17
2013Sanders J, Kuhnert H, Hamm U, Nieberg H, Strohm R (2013) Gründe für die Rückumstellung ökologisch wirtschaftender Betriebe auf konventionellen Landbau in Deutschland : Beitrag für die 23. ÖGA-Jahrestagung & 41. SGA-Jahrestagung ; Zürich, 12.-14. September 2013. Tänikon: SGA
2013Beckhoff J, Brinkmann J, March S (2013) Gut beraten. Bio Land(3):18-20
2013Zipp KA, Barth K, Knierim U (2013) Herzfrequenz und Unruheverhalten von Milchkühen mit und ohne Kalbkontakt bei verschiedenen Stimulationen im Melkstand. KTBL Schr 503:198-207
2013Kuhnert H, Nieberg H, Sanders J, Strohm R, Hamm U, Müller H (2013) Im Schatten des Öko-Booms. Top Agrar(3):40-44
2013March S, Brinkmann J, Winckler C (2013) Indikatorengestützte "Stable Schools" als Managementtool zur Verbesserung der Tiergesundheit in der ökologischen Milchviehhaltung in Deutschland - Umsetzung von Maßnahmen sowie Einschätzung durch die BetriebsleiterInnen. In: Neuhoff D, Stumm C, Ziegler S, Rahmann G, Hamm U, Köpke U (eds) Beiträge zur 12. Wissenschaftstagung Ökologischer Landbau : Ideal und Wirklichkeit: Perspektiven ökologischer Landbewirtschaftung . Berlin: Köster, pp 480-483
2013Stuhr T, Aulrich K, Barth K, Knappstein K, Larsen T (2013) Influence of udder infection status on milk enzyme activities and somatic cell count throughout early lactation in goats. Small Ruminant Res 111(1-3):139-146, doi:10.1016/j.smallrumres.2012.09.004
2013Szabó S, Barth K, Graml C, Futschik A, Palme R, Waiblinger S (2013) Introducing young dairy goats into the adult herd after parturition reduces social stress. J Dairy Sci 96(9):5644-5655, doi:10.3168/jds.2012-5556
2013Böhm H, Ebert U, Vogt-Kaute W (2013) Körnerleguminosen im Gemenge. KTBL Heft 100:21-23
2013Bellof G, Aulrich K (2013) Körnerleguminosen in der Fütterung. KTBL Heft 100:36-41
2013Fischer J, Böhm H (2013) Mais-Bohnen-Gemenge: Eintopf für die Kühe? Top Agrar(10):68-71
2013Barth K, Frank K, Häußermann A, Aulrich K, Krömker V (2013) Mastitiserreger in der Einstreu, auf der Zitzenhaut und im Zitzenkanal, sowie in der Milch ökologisch gehaltener Kühe. In: Neuhoff D, Stumm C, Ziegler S, Rahmann G, Hamm U, Köpke U (eds) Beiträge zur 12. Wissenschaftstagung Ökologischer Landbau : Ideal und Wirklichkeit: Perspektiven ökologischer Landbewirtschaftung . Berlin: Köster, pp 472-473
2013Wild M, Böhm H, Brandhuber R, Bruns C, Gronle A, Lux G, Schmidtke K, Demmel M (2013) Mechanische Bodenbelastung: Effekte auf Eigenschaften des Oberbodens und den Ertrag von Erbse in Reinsaat und im Gemenge. In: Neuhoff D, Stumm C, Ziegler S, Rahmann G, Hamm U, Köpke U (eds) Beiträge zur 12. Wissenschaftstagung Ökologischer Landbau : Ideal und Wirklichkeit: Perspektiven ökologischer Landbewirtschaftung . Berlin: Köster, pp 42-45
2013Gronle A, Böhm H (2013) Mehr Ertrag im Gemenge : Wintererbsen zur Auflockerung der Fruchtfolge. Landwirtsch ohne Pflug(8):36-39
2013Zipp KA, Barth K, Knierim U (2013) Milchleistung, Milchfluss und Milchinhaltsstoffe von Kühen mit und ohne Kalbkontakt in Abhängigkeit von verschiedenen Stimulationsverfahren beim Melken. In: Neuhoff D, Stumm C, Ziegler S, Rahmann G, Hamm U, Köpke U (eds) Beiträge zur 12. Wissenschaftstagung Ökologischer Landbau : Ideal und Wirklichkeit: Perspektiven ökologischer Landbewirtschaftung . Berlin: Köster, pp 462-465
2013Barth K, Braunreiter C, Fasel M, Heckendorn F, Horvat E, Jaudas U,, Kern A, Maurer V, Meili E, Muntwyler J, Reinmuth B, Schmied V, Simantke C, Stöger E, Wagner S (2013) Milchziegenhaltung im Biobetrieb : ein Managementleitfaden für Einsteiger und Ziegenprofis. 2. Aufl. Mainz: Bioland Bundesverband, 36 p
2013Moos JH, Paulsen HM, Rahmann G (2013) Monitoring der Deckungsgrade der Segetalflora auf Flächen des ökologischen Landbaus über einen Zeitraum von 10 Jahren. In: Neuhoff D, Stumm C, Ziegler S, Rahmann G, Hamm U, Köpke U (eds) Beiträge zur 12. Wissenschaftstagung Ökologischer Landbau : Ideal und Wirklichkeit: Perspektiven ökologischer Landbewirtschaftung . Berlin: Köster, pp 322-325
2013Fuß R, Blank B, Christen O, Munch JC, Neuhoff D, Schmid H, Freibauer A (2013) Nitrous oxide emissions from crop sequences of grass-clover and wheat. Geophys Res Abstr 15:7258PDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 24 KB
2013Rahmann G, Köpke U (2013) Ökoforschung international : globale Vernetzung immer wichtiger. Ökol Landbau(167;3):26-28
2013Rahmann G, Kühne S (2013) Ökolandbau 2013 : die Tierhaltung ist das schwächste Glied. Forschungsrep Spezial Ökol Landbau(2):2PDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 1976 KB
2013Dresow JF (2013) Optimization of organic potato production : influence of agronomical measures on yiels and quality of table potatoes and processing potatoes. Kassel: Univ Kassel, 157 p p, Kassel, Univ, Diss, 2013
2013Rahmann G (2013) Organic animal husbandry still needs a lot of scientific support: the example of Germany. In: Dogu Karadeniz Kalkinma Ajansi (ed) Dogu Karadeniz 1. Organik Tarim Kongresi. Trabzon, pp 51-54
2013Fuß R, Dechow R, Freibauer A (2013) Regionale Treibhausgasflüsse in Kleegras-Weizensystemen. In: Institut für ökologischen Landbau (ed) Klimawirkungen und Nachhaltigkeit ökologischer und konventioneller Pilotbetriebe in Deutschland : wissenschaftliche Tagung ; Thünen-Institut Braunschweig im Forum am Mittwoch, 27. Februar 2013. Braunschweig: Johann Heinrich von Thünen-Institut, pp 11-13PDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 67 KB
2013Sahm H, Sanders J, Nieberg H, Behrens G, Kuhnert H, Strohm R, Hamm U (2013) Reversion from organic to conventional agriculture: a review. Renewable Agric Food Syst 28(3):263-275, doi:10.1017/S1742170512000117
2013Kuhnert H, Nieberg H, Strohm R, Sanders J, Hamm U (2013) Rückumsteller : wer aus dem Ökolandbau aussteigt und warum. Ökol Landbau 166(2):54-56
2013Waiblinger S, Wagner K, Hillmann E, Barth K (2013) Spielverhalten und Sozialverhalten von Kälbern bei muttergebundener und mutterloser Aufzucht. KTBL Schr 503:153-159
2013Böhm H, Kühne S, Ludwig T, Ulber B, Döring A, Saucke H, Wedemeyer R, Ebert U (2013) Stickstoff- und Schwefelversorgung von Rapsbeständen im Ökologischen Landbau. In: Neuhoff D, Stumm C, Ziegler S, Rahmann G, Hamm U, Köpke U (eds) Beiträge zur 12. Wissenschaftstagung Ökologischer Landbau : Ideal und Wirklichkeit: Perspektiven ökologischer Landbewirtschaftung . Berlin: Köster, pp 222-223
2013Kuhnert H, Behrens G, Braun K, Brzukalla H-J, Hamm U, Janssen M, Kauffmann S, Lasner T, Lösch K, Moder-Brormann U, Plaßmann-Weidauer S, Rippin M, Röder E (2013) Strukturdaten des Naturkostfachhandels: Erhebung des Status quo und Aufbau eines Instrumentariums zur kontinuierlichen Strukturbeschreibung des Bio-Marktsegmentes Naturkostfachhandel. Hamburg: Bundesprogramm Ökologischer Landbau, 141 p
2013Ilisiu E, Daraban S, Radu R, Padeanu I, Ilisiu V-C, Pascal C, Rahmann G (2013) The Romanian Tsigai sheep breed, their potential and the challenges for research. Landbauforsch Appl Agric Forestry Res 63(2):161-170, DOI:10.3220/LBF_2013_161-170PDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 1331 KB
2013March S, Brinkmann J (2013) Tiergesundheit macht Schule : Milchbauern helfen sich gegenseitig. Forschungsrep Spezial Ökol Landbau 2013:8-9PDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 112 KB
2013Brinkmann J, March S, Barth K, Drerup C, Isselstein J, Klocke D, Krömker V, Mersch F, Müller J, Rauch P, Schumacher U, Spiekers H, Tichter A, Volling O, Weiler M, Weiß M, Winckler C (2013) Verbesserung der Euter- und Stoffwechselgesundheit in der ökologischen Milchviehhaltung durch interdisziplinär entwickelte betriebsindividuelle Interventionsmaßnahmen. In: Neuhoff D, Stumm C, Ziegler S, Rahmann G, Hamm U, Köpke U (eds) Beiträge zur 12. Wissenschaftstagung Ökologischer Landbau : Ideal und Wirklichkeit: Perspektiven ökologischer Landbewirtschaftung . Berlin: Köster, pp 484-487
2013Bussemas R, Falk A, Weißmann F (2013) Vergleich von vier Fütterungsstrategien für Öko-Ferkel. In: Neuhoff D, Stumm C, Ziegler S, Rahmann G, Hamm U, Köpke U (eds) Beiträge zur 12. Wissenschaftstagung Ökologischer Landbau : Ideal und Wirklichkeit: Perspektiven ökologischer Landbewirtschaftung . Berlin: Köster, pp 582-585
2013Sanders J (2013) Wirtschaftlichkeit des ökologischen Landbaus: Einkommen bleiben stabil. In: Zahlen, Daten, Fakten : die Bio-Branche 2013. Berlin: Bund Ökologische Lebensmittelwirtschaft
2013Bender S, Koopmann R, Simoneit C (2013) Wissensstandanalyse zur Tiergesundheit ausgewählter Nutztierarten im Ökologischen Landbau. In: Neuhoff D, Stumm C, Ziegler S, Rahmann G, Hamm U, Köpke U (eds) Beiträge zur 12. Wissenschaftstagung Ökologischer Landbau : Ideal und Wirklichkeit: Perspektiven ökologischer Landbewirtschaftung . Berlin: Köster, pp 454-457
2013Weißmann F, Bussemas R, Well C, Schwalm A (2013) Zur Mastleistung und Schlachtkörperqualität von schweren Schweinen unterschiedlicher genetischer Herkunft aus ökologischer Mast. In: Neuhoff D, Stumm C, Ziegler S, Rahmann G, Hamm U, Köpke U (eds) Beiträge zur 12. Wissenschaftstagung Ökologischer Landbau : Ideal und Wirklichkeit: Perspektiven ökologischer Landbewirtschaftung . Berlin: Köster, pp 590-593
2013Barth K, Aulrich K, Knappstein K (2013) Zwei Rassen im Vergleich : "Die" Kuh für die Ökologische Milchviehhaltung gibt es nicht. Forschungsrep Spezial Ökol Landbau 2013:4-5PDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 1985 KB
2012Georg H, Sporkmann KH, Bender S, Ude G, Rahmann G (2012) "Feed less Food" - Effect of a low concentrate diet on milk quality, milk fatty acid composition and performance of dairy goats. In: Proceedings of the 1st Asia Dairy Goat Conference, Kuala Lumpur, Malaysia, 9-12 April 2012. Kuala Lumpur, pp 146-148
2012Sporkmann KH, Bender S, Ude G, Georg H, Rahmann G (2012) "Feed less Food" : low input strategy results in better milk quality in organic dairy goats. Landbauforsch SH 362:426-429PDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 856 KB
2012Brinkmann J, March S, Winckler C (2012) 'Stable Schools' to promote animal health in organic dairy farming - First results of a pilot study in Germany. Landbauforsch SH 362:129-132PDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 804 KB
2012Weißmann F, Bussemas R, Falk A (2012) A study on four feeding strategies of 100% organic origin for piglets concerning performance, health status, losses and economy in organic agriculture. Landbauforsch SH 362:289-291PDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 814 KB
2012Bussemas R, Weißmann F (2012) A study on single versus group housed organic lactating sows concerning piglet performance and sow behaviour. Landbauforsch SH 362:285-288PDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 824 KB
2012Georg H, Ude G, Bender S (2012) Automatisierte Erfassung des Weideverhaltens von Ziegenlämmern mithilfe eines Echtzeit-Positionierungssystems. KTBL Schr 496:225-226
2012Berk A, Weißmann F (2012) Can compensatory growth contribute to reduce the so-called protein gap in organic pig fattening? Landbauforsch 62(3):117-128PDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 161 KB
2012Hillmann E, Roth BA, Johns J, Waiblinger S, Barth K (2012) Dam-associated rearing as animal friendly alternative to artificial rearing in dairy cattle. Landbauforsch SH 362:181-183PDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 164 KB
2012Barth K, Brinkmann J, Harms J, Isselstein J, Krömker V, March S, Müller J, Schumacher U, Spiekers H, Winckler C (2012) Euter- und Stoffwechselgesundheit bei Biomilchkühen. Frick: FiBL, 28 pPDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 1331 KB
2012Demeler J, Kleinschmidt N, Küttler U, Koopmann R, Samson-Himmelstjerna G von (2012) Evaluation of the egg hatch assay and the larval migration inhinition assay to detect anthelmintic resistance in cattle parasitic nematodes on farms. Parasitol Int 61(4):614-618, doi:10.1016/j.parint.2012.06.003
2012Sporkmann KH, Georg H, Bender S, Ude G (2012) Herzfrequenzvariabilität von Ziegenlämmern zur Stressbewertung bei unterschiedlichen Absetzmethoden. Landtechnik 67(6):417-420
2012Barth K (2012) Homöopathische Mastitistherapie - eine Alternative? In: Humboldt-Universität (ed) Tagungsband / 13. Jahrestagung der WGM : 25.09.2912 bis 27.09.2012 in Berlin und Potsdam. Potsdam-Bornim: ATB, pp 12-15
2012Ivemeyer S, Smolders G, Brinkmann J, Gratzer E, Hansen B, Henriksen BIF, Huber J, Leeb C, March S, Mejdell CM, Nicholas P, Roderick S, Stöger E, Vaarst M, Whistance LK, Winckler C, Walkenhorst M (2012) Impact of animal health and welfare planning on medicine use, herd health and production in European organic dairy farms. Livestock Sci 145(1-3):63-72, doi:10.1016/j.livsci.2011.12.023
2012Wagner K, Barth K, Palme R, Futschik A, Waiblinger S (2012) Integration into the dairy cow herd: long-term effects of mother contact during the first twelve weeks of life. Appl Anim Behav Sci 141(3-4):117-129, DOI:10.1016/j.applanim.2012.08.011
2012March S, Brinkmann J, Barth K, Drerup C, Isselstein J, Klocke D, Krömker V, Mersch F, Müller J, Rauch P, Schumacher U, Spiekers H, Tichter A, Volling O, Weiler K, Weiß M, Winckler C (2012) Interdisciplinary intervention in German organic dairy farms - results on mastitis and metabolic disorders. Landbauforsch SH 362:148-151PDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 822 KB
2012Gronle A, Böhm H (2012) Kann ein Mischfruchtanbau von Erbsen und Getreide bei flachwendender Bearbeitung das im Vergleich zur tiefwendenden Bearbeitung vorhandene höhere Unkrautaufkommen im Ökologischen Landbau kompensieren? Julius Kühn Arch 343:243-249, doi:10.5073/jka.2012.434.030PDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 5781 KB
2012Gronle A, Böhm H (2012) Level and causes of weed control in organic pea cultivation via intercropping under varying ploughing depths. In: Stoddard FL (ed) 12th Congress of the European Society for Agronomy : abstracts ; Helsinki, Finland, 20-24 August 2012. Helsinki, pp 530-531
2012Sanders J (2012) Öffentliche Gelder : wie lässt sich eine besondere Ökoförderung rechtfertigen? Ökol Landbau 164(4):27-28
2012Sanders J (2012) Ökolandbau ist für Landwirte attraktiv. Forschungsrep Spezial Ökol Landbau 2012:10-11PDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 172 KB
2012Fischer J, Böhm H (2012) On-farm evaluation of nitrogen leaching rates from organic crop rotations under consideration of the previous crop, with special emphasis on legumes. In: Stoddard FL (ed) 12th Congress of the European Society for Agronomy : abstracts ; Helsinki, Finland, 20-24 August 2012. Helsinki, pp 238-239
2012Larsen T, Aulrich K (2012) Optimizing the flourometric ß-glucuronidase assay in ruminant milk for a more precise determination of mastitis. J Dairy Res 79(1):7-15, doi:10.1017/S0022029911000720
2012Stuhr T, Aulrich K, Barth K, Knappstein K (2012) Prevalence of udder infections and effects on milk somatic cell count during lactations in dairy goats. Landbauforsch SH 362:226-228PDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 143 KB
2012Aulrich K, Böhm H (2012) Quality of organic legumes - prediction of main ingredients and amino acids by Near-Infrared Spectroscopy. Landbauforsch SH 362:401-403PDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 799 KB
2012Simoneit C, Bender S, Koopmann R (2012) Quantitative and qualitative overview and assessment of literature on animal health in organic farming between 1991 and 2011 - Part 1: general and cattle. Landbauforsch 62(3):97-104PDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 126 KB
2012Simoneit C, Bender S, Koopmann R (2012) Quantitative and qualitative overview and assessment of literature on animal health in organic farming between 1991 and 2011 - Part 2: pigs, poultry, others. Landbauforsch 62(3):105-110PDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 106 KB
2012Gronle A, Böhm H (2012) Rein- und Mischfruchtanbau von Sommer- und Wintererbsen bei differenzierter Bodenbearbeitungstiefe im Ökologischen Anbau. Mitt Gesellsch Pflanzenbauwiss 24:
2012Ilisiu E, Daraban S, Radu R, Padeanu I, Ilisiu V-C, Pascal C, Rahmann G (2012) The Romanian Tsigai sheep breed, their potential for organic cheese production. Landbauforsch SH 362:251-256PDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 147 KB
2012Barth K, Knappstein K, Aulrich K, Müller U, Schulz F (2012) Udder health status of cows in early lactation - a comparison between a dairy and a dual purpose breed. Landbauforsch SH 362:321-323PDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 892 KB
2012Rauch P, March S, Brinkmann J, Spiekers H, Pries M, Edmunds B, Harms J (2012) Verbundprojekt Gesundheit und Leistung in der ökologischen Milchviehhaltung - Ansätze in der Fütterung. SchrR Bayer Landesanst Landwirtsch 4:43-49
2012Fischer J, Böhm H (2012) Vergleichende Fruchtfolgeanalyse zur Nitratverlagerung im Ökologischen Landbau unter besonderer Berücksichtigung der Vorfrüchte. Mitt Gesellsch Pflanzenbauwiss 24:124-125
2012Offermann F, Banse M, Ehrmann M, Gocht A, Gömann H, Haenel H-D, Kleinhanß W, Kreins P, Ledebur O von, Osterburg B, Pelikan J, Rösemann C, Salamon P, Sanders J (2012) vTI-Baseline 2011-2021: agrarökonomische Projektionen für Deutschland. Braunschweig: vTI, 82 p, Landbauforsch SH 355PDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 1717 KB
2012Offermann F, Banse M, Ehrmann M, Gocht A, Gömann H, Haenel H-D, Kleinhanß W, Kreins P, Ledebur O von, Osterburg B, Pelikan J, Rösemann C, Salamon P, Sanders J (2012) vTI-Baseline 2011-2021: Agri-economic projections for Germany. Braunschweig: vTI, VI, 78 p, Landbauforsch SH 358PDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 2484 KB
2012Sanders J, Reiter K (2012) Was die EU-Kommissionsvorschläge für den Agrarumweltbereich bedeuten. LandInForm(1):46-47
2012Sanders J, Offermann F, Nieberg H (2012) Wirtschaftlichkeit des ökologischen Landbaus in Deutschland unter veränderten agrarpolitischen Rahmenbedingungen. Braunschweig: vTI, 120 p, Landbauforsch SH 364PDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 1505 KB
2011Brandt H, Baulain U, Henning M, Brade W, Weißmann F (2011) Abschlussbericht : Prüfung von Gewebewachstum, Mast- und Schlachtleistung sowie Produktqualität unterschiedlicher genetischer Herkünfte und deren züchterische Eignung für die ökologische Schweinefleischerzeugung ; Laufzeit: 01.09.2004 - 31.05.2007. Hamburg: Bundesprogramm Ökologischer Landbau
2011Weißmann F (2011) An exemplary view on the influence of genotype and feeding on growth performance, carcass quality, and meat quality in organic pig fattening. Landbauforsch 61(2):75-81PDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 142 KB
2011Brinkmann J, March S, Winckler C (2011) Animal based parameters from the farmers' point of view - results of a pilot study on the Implementation of herd health and welfare plans in german organic dairy herds. In: Widowski T, Lawlis P, Sheppard K (eds) Proceedings of the 5th International Conference on the Assessment of Animal Welfare at the Farm and Group Level, WAFL 2011 : Guelph, Ontario, Canada 8-11 August 2011 . Wageningen: Wageningen Academic Publ, p 90
2011Vaarst M, Winckler C, Roderick S, Smolders G, Ivemeyer S, Brinkmann J, Mejdell CM, Whistance LK, Nicholas P, Walkenhorst M, Leeb C, March S, Henriksen BIF, Stöger E, Gratzer E, Hansen B, Huber J (2011) Animal health and welfare planning in organic dairy cattle farms [online]. Open Vet Sci J 5(Suppl.1:M5):19-25, zu finden in <http://benthamopen.com/tovsj/articles/V005/SI0001TOVSJ/19TOVSJ.pdf> [zitiert am 23.01.2012]PDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 4470 KB
2011Aschenbach F, Rahmann G (2011) Bedeutung der Raufutterselektionsfähigkeit von Ziegen für ihre Ernährung. Landbauforsch SH 346:91-98PDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 340 KB
2011Böhm H, Buchecker K, Dresow JF, Dreyer W, Landzettel C, Mahnke-Plesker S (2011) Benchmarking on organic potato production and the quality and the sensor profile of selected varieties. In: Santala J, Valkonen JPT (eds) Abstracts / The 18th Triennial Conference of the European Association for Potato Research : July 24-29, 2011 ; Oulu, Finland. EAPR, p 60
2011Kuhnert H, Behrens G, Beusmann V (2011) Bericht zum Projekt "Strukturdaten Hamburger Öko-Markt". Hamburg: FSP BIOGUM, 173 p, BIOGUM Forschungsber 24
2011Tichter A, Sweers W, Müller J, Dittmann L, Brinkmann J, March S, Isselstein J (2011) Betriebsstruktur und Grobfuttererzeugung ökologisch wirtschaftender Milchviehbetriebe in Deutschland. In: Leithold G, Becker K, Brock C (eds) Beiträge zur 11. Wissenschaftstagung Ökologischer Landbau : Es geht ums Ganze: Forschen im Dialog von Wissenschaft und Praxis : Bd. 2, Tierproduktion und Sozioökonomie. Berlin: Köster, pp 154-157
2011Rahmann G (2011) Biodiversity and organic farming: What do we know? Landbauforsch 61(3):189-208PDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 461 KB
2011Aschenbach F, Rahmann G (2011) Body Condition Scoring bei Milchziegen. Landbauforsch SH 346:111-118PDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 102 KB
2011Böhm H, Buchecker K, Dresow JF, Dreyer W, Landzettel C, Mahnke-Plesker S (2011) Bundesweites Benchmarking zum ökologischen Kartoffelanbau sowie zur Qualität und Sensorik ausgewählter Sorten. In: Leithold G, Becker K, Brock C, Fischinger S, Spiegel A-K, Spory K, Wilbois KP, Williges U (eds) Beiträge zur 11. Wissenschaftstagung Ökologischer Landbau : Es geht ums Ganze: Forschen im Dialog von Wissenschaft und Praxis : Bd. 1, Boden - Pflanze - Umwelt, Lebensmittel und Produktqualität. Berlin: Köster, pp 266-269
2011Kuhnert H, Nieberg H, Sanders J (2011) Das alles wird gefördert : Ökoförderung. DLG Mitt 126(10):18-21
2011Well C, Weißmann F, Bussemas R (2011) Der Qualität auf der Spur. Bio Land(11):22-23
2011Behrens G, Kuhnert H, Sahm H, Hamm U, Strohm R, Nieberg H, Sanders J (2011) Der unbekannte Aussteiger. Ökol Landbau 39(3):43-46
2011Bussemas R, Kocerka C, Weißmann F (2011) Die Gruppenhaltung der säugenden Sau kann empfohlen werden. In: Leithold G, Becker K, Brock C (eds) Beiträge zur 11. Wissenschaftstagung Ökologischer Landbau : Es geht ums Ganze: Forschen im Dialog von Wissenschaft und Praxis : Bd. 2, Tierproduktion und Sozioökonomie. Berlin: Köster, pp 130-133
2011Böhm H, Aulrich K (2011) Effects of different row distances and seed densities on yield and quality of blue lupin (L. Angustifolius)in organic farming. In: Naganowska B, Kachlicki P, Wolko B (eds) Lupin crops - an opportunity for today, a promise for the future : proceedings of the 13th International Lupin Conference, 6-10 June 2011, Poznan, Poland . Canterbury: International Lupin Association, pp 144-148
2011Ivemeyer S, Smolders G, Brinkmann J, Gratzer E, Hansen BK, Henriksen BIF, Huber J, Leeb C, March S, Mejdell CM, Roderick S, Stöger E, Vaarst M, Whistance LK, Winckler C, Walkenhorst M (2011) Effects of health and welfare planning on the use of antibiotics and udder health in European dairy farms. In: Hogeveen H (ed) Udder health and communication : proceedings of the international conference, 25-27 October 2011, Utrecht, the Netherlands. Wageningen: Wageningen Academic Publ, pp 69-76
2011Szabó S, Barth K, Graml C, Futschik A, Waiblinger S (2011) Einfluss des Eingliederungszeitpunktes auf das Verhalten bei Jungziegen. KTBL Schr 489:180-187
2011Barth K, Murk K, Brinkmann J, March S, Volling O, Weiler M, Weiß M, Drerup C, Krömker V (2011) Einstreumanagement in der Ökologischen Milchviehhaltung. Landbauforsch SH 346:41-48PDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 80 KB
2011Biedermann I, Koopmann R, Samson-Himmelstjerna G von, Demeler J (2011) Entwicklung eines Serum- und Milch-ELISAs zum Nachweis der Infektion mit Magen-Darm-Strongyliden bei Ziegen. In: Leithold G, Becker K, Brock C (eds) Beiträge zur 11. Wissenschaftstagung Ökologischer Landbau : Es geht ums Ganze: Forschen im Dialog von Wissenschaft und Praxis : Bd. 2, Tierproduktion und Sozioökonomie. Berlin: Köster, pp 232-233
2011March S, Brinkmann J, Barth K, Drerup C, Isselstein J, Klocke D, Krömker V, Mersch F, Müller J, Rauch P, Schumacher U, Spiekers H, Tichter A, Volling O, Weiler M, Weiß M, Winckler C (2011) Erarbeitung, Akzeptanz und Umsetzung betriebsindividueller Handlungsempfehlungen zur Verbesserung der Euter- und Stoffwechselgesundheit im Rahmen einer interdisziplinären Interventionsstudie. In: Leithold G, Becker K, Brock C (eds) Beiträge zur 11. Wissenschaftstagung Ökologischer Landbau : Es geht ums Ganze: Forschen im Dialog von Wissenschaft und Praxis : Bd. 2, Tierproduktion und Sozioökonomie. Berlin: Köster, pp 200-203
2011Sanders J, Schwarz G (2011) EU-Förderpolitik : einheitlicher Rahmen mit großem Spielraum für die Länder. Ökol Landbau 39(3):47-49
2011Barth K, Aulrich K, Haufe H, Knappstein K, Müller U, Schaub D, Schulz F (2011) Eutergesundheits- und Stoffwechselstatus von Milchkühen in der Frühlaktation - was gibt den Ausschlag: Rasse oder Management. In: Leithold G, Becker K, Brock C (eds) Beiträge zur 11. Wissenschaftstagung Ökologischer Landbau : Es geht ums Ganze: Forschen im Dialog von Wissenschaft und Praxis : Bd. 2, Tierproduktion und Sozioökonomie. Berlin: Köster, pp 150-153
2011Ude G, Georg H, Schwalm A (2011) Fiebermessen bei Ziegen durch elektronische Tierkennzeichnung - geht das? In: Leithold G, Becker K, Brock C (eds) Beiträge zur 11. Wissenschaftstagung Ökologischer Landbau : Es geht ums Ganze: Forschen im Dialog von Wissenschaft und Praxis : Bd. 2, Tierproduktion und Sozioökonomie. Berlin: Köster
2011Nieberg H, Kuhnert H, Sanders J (2011) Förderung des ökologischen Landbaus in Deutschland - Stand, Entwicklung und internationale Perspektive. 2., überarb. u. aktualis. Aufl. Braunschweig: vTI, XII, 265, 70 p, Landbauforsch SH 347PDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 3991 KB
2011Johns J, Wagner K, Waiblinger S, Barth K, Hillmann E (2011) Hat das Saugen bei der Mutter im Vergleich zum Saugen am Tränkeautomaten für Kälber eine Entspannungswirkung? KTBL Schr 489:88-97
2011Weißmann F, Berk A, Joost-Meyer zu Bakum R (2011) Hilft kompensatorisches Wachstum bei der Überwindung der Proteinlücke in der ökologischen Schweinemast? Landbauforsch SH 346:59-70PDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 62 KB
2011Schumacher H, Gau AE, Klodmann J, Paulsen HM (2011) Impact of methionine nutrition on the leaf proteome of Lupinus angustifolius L. and Vicia faba L.. Landbauforsch SH 346:25-32PDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 777 KB
2011Sanders J, Nieberg H, Offermann F (2011) Impact of the 2003 CAP Reform on organic farming in Germany. In: Sorrentino A, Henke R, Severini S (eds) The Common Agricultural Policy after the Fischler reform : national implementations, impact assessment and the agenda for future reforms. Aldershot; Brookfield: Ashgate, pp 231-243
2011Barth K, Aulrich K, Haufe H, Müller U, Schaub D, Schulz F (2011) Metabolic status in early lactating dairy cows of two breeds kept under conditions of organic farming - a case study. Landbauforsch 61(4):307-316PDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 293 KB
2011Gronle A, Böhm H (2011) Mischfruchtanbau von Wintererbsen mit Raps oder Triticale bei flach- oder tiefwendender Bodenbearbeitung. In: Leithold G, Becker K, Brock C, Fischinger S, Spiegel A-K, Spory K, Wilbois KP, Williges U (eds) Beiträge zur 11. Wissenschaftstagung Ökologischer Landbau : Es geht ums Ganze: Forschen im Dialog von Wissenschaft und Praxis : Bd. 1, Boden - Pflanze - Umwelt, Lebensmittel und Produktqualität. Berlin: Köster, pp 36-39
2011Wagner K, Barth K, Waiblinger S (2011) Muttergebundene Aufzucht in der Milchviehhaltung - langfristige Auswirkungen auf Verhalten und Wohlbefinden. In: Leithold G, Becker K, Brock C (eds) Beiträge zur 11. Wissenschaftstagung Ökologischer Landbau : Es geht ums Ganze: Forschen im Dialog von Wissenschaft und Praxis : Bd. 2, Tierproduktion und Sozioökonomie. Berlin: Köster, pp 138-139
2011Stuhr T, Aulrich K, Barth K, Knappstein K (2011) Nachweis von Euterinfektionen in der Frühlaktation bei Milchziegen. Landbauforsch SH 346:49-58PDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 88 KB
2011Ludwig T, Jansen E, Trost B, Mayer J, Kühne S, Böhm H (2011) Organic control of oilseed rape pests through natural pesticides and mixed cultivation with turnip rape. In: Neuhoff D, Sonn SM (eds) Organic is life knowledge for tomorrow : Volume 1 ; organic crop production. Bonn: ISOFAR, pp 591-594
2011Dämmrich M, Ploeger H, Koopmann R (2011) Parasitenkontrolle und Weidemanagement mithilfe eines interaktiven Entscheidungsbaumes am Beispiel der Magen-Darm-Strongyliden bei Rindern in Norddeutschland. In: Leithold G, Becker K, Brock C (eds) Beiträge zur 11. Wissenschaftstagung Ökologischer Landbau : Es geht ums Ganze: Forschen im Dialog von Wissenschaft und Praxis : Bd. 2, Tierproduktion und Sozioökonomie. Berlin: Köster, pp 68-69
2011Ludwig T, Jansen E, Trost B, Mayer J, Kühne S, Böhm H (2011) Regulierung von Rapsschädlingen im ökologischen Winterrapsanbau durch den Einsatz naturstofflicher Pflanzenschutzmittel sowie durch den Mischanbau mit Rübsen. Julius Kühn Arch 430:44-47
2011Ludwig T, Jansen E, Trost B, Mayer J, Kühne S, Böhm H (2011) Regulierung von Rapsschädlingen im ökologischen Winterrapsanbau durch den Einsatz naturstofflicher Pflanzenschutzmittel sowie durch den Mischanbau mit Rübsen. In: Leithold G, Becker K, Brock C, Fischinger S, Spiegel A-K, Spory K, Wilbois KP, Williges U (eds) Beiträge zur 11. Wissenschaftstagung Ökologischer Landbau : Es geht ums Ganze: Forschen im Dialog von Wissenschaft und Praxis : Bd. 1, Boden - Pflanze - Umwelt, Lebensmittel und Produktqualität. Berlin: Köster, pp 306-309
2011Kleinschmidt N, Koopmann R, Demeler J, Samson-Himmelstjerna G von (2011) Rinderwürmer werden resistent. Bio Land(3):26-27
2011Krömker V, Zinke C, Paduch J-H, Bormann A, Abograra I, March S, Brinkmann J, Volling O, Drerup C, Weiler M, Weiß M, Becker M, Spiekers H, Mersch F, Schumacher U, Barth K, Klocke D (2011) Risiken und Chancen der Stoffwechsel- und Eutergesundheit im Zeitraum der Trockenperiode und der Frühlaktation in ökologisch wirtschaftenden Milchviehbetrieben. In: Leithold G, Becker K, Brock C (eds) Beiträge zur 11. Wissenschaftstagung Ökologischer Landbau : Es geht ums Ganze: Forschen im Dialog von Wissenschaft und Praxis : Bd. 2, Tierproduktion und Sozioökonomie. Berlin: Köster, pp 158-161
2011Schumacher H, Paulsen HM, Gau AE, Link W, Jürgens HU, Sass O, Dieterich R (2011) Seed protein amino acid composition of important local grain legumes Lupinus angustifolius L., Lupinus luteus L., Pisum sativum L. and Vicia faba L.. Plant Breed 130(2):156-164, doi:10.1111/j.1439-0523.2010.01832.x
2011Rübeling S, Möller D, Rahmann G (2011) Sozioökonomische Analyse des Betriebsaufbaus von Milchschaf- und Milchziegenbetrieben. Landbauforsch SH 354:85-98PDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 122 KB
2011Brinkmann J, March S, Barth K, Becker M, Drerup C, Isselstein J, Klocke D, Krömker V, Mersch F, Müller J, Rauch P, Schumacher U, Spiekers H, Tichter A, Volling O, Weiler M, Weiß M, Winckler C (2011) Status quo der Tiergesundheitssituation in der ökologischen Milchviehhaltung in Deutschland - Ergebnisse einer repräsentativen bundesweiten Felderhebung. In: Leithold G, Becker K, Brock C (eds) Beiträge zur 11. Wissenschaftstagung Ökologischer Landbau : Es geht ums Ganze: Forschen im Dialog von Wissenschaft und Praxis : Bd. 2, Tierproduktion und Sozioökonomie. Berlin: Köster, pp 161-169
2011Krömker V, Zinke C, Paduch J-H, Bormann A, Abograra I, March S, Brinkmann J, Volling O, Drerup C, Weiler M, Weiß M, Becker M, Rauch P, Mersch F, Schumacher U, Barth K, Klocke D (2011) Stoffwechselbelastungen zu Laktationsbegin und Korrelationen mit der Eutergesundheit in ökologisch wirtschaftenden Milchviehbetrieben. In: Leithold G, Becker K, Brock C (eds) Beiträge zur 11. Wissenschaftstagung Ökologischer Landbau : Es geht ums Ganze: Forschen im Dialog von Wissenschaft und Praxis : Bd. 2, Tierproduktion und Sozioökonomie. Berlin: Köster, pp 170-173
2011Pappa VA, Rees RM, Baddeley JA, Pristeri A, Böhm H, Stoddard FL, Watson CA (2011) The use of intercrops in rotations. Asp Appl Biol 113:1-7
2011Koopmann R, Dämmrich M (2011) Tierarzneimittel in der Ökologischen Tierhaltung. Amtstierärztl Dienst Lebensmittelkontrolle 18(1):65-68
2011Rahmann G, Barth K, Koopmann R, Weißmann F (2011) Tierschutz ist ein zentrales Ziel : die ökologische Tierhaltung braucht noch viel wissenschaftliche Unterstützung. Fleischwirtsch 91(3):14-18
2011Gronle A, Böhm H (2011) Unkrautaufkommen und Ertragsleistung beim Anbau von Sommererbsen in Reinsaat und im Gemenge mit Hafer bei flach- und tiefwendender Bodenbearbeitung. Landbauforsch SH 346:15-24PDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 62 KB
2011Ude G, Georg H, Schwalm A (2011) Untersuchung mit Thermo-Injektaten bei Ziegen zur Eignung von zwei Applikationsorten, zum Vergleich von zwei Messsystemen sowie bei unterschiedlicher Umgebungstemperatur. In: 10. Tagung: Bau, Technik und Umwelt 2011 in der landwirtschaftlichen Nutztierhaltung. Darmstadt: KTBL, pp 431-438
2011Ude G, Börner W, Bender S, Georg H (2011) Untersuchung zur Beäsung von Futterhecken mit Ziegenlämmern. Landbauforsch SH 346:77-90PDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 2048 KB
2011Ude G, Bender S, Georg H (2011) Untersuchung zur elektronischen Tierkennzeichnung bei Ziegen. Landbauforsch SH 346:99-110PDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 1100 KB
2011Bender S, Ude G, Georg H (2011) Untersuchung zur Verträglichkeit der elektronischen Tierkennzeichnung bei Ziegenlämmern ab der Geburt. In: Leithold G, Becker K, Brock C (eds) Beiträge zur 11. Wissenschaftstagung Ökologischer Landbau : Es geht ums Ganze: Forschen im Dialog von Wissenschaft und Praxis : Bd. 2, Tierproduktion und Sozioökonomie. Berlin: Köster, pp 228-231
2011Stuhr T, Aulrich K, Barth K, Knappstein K (2011) Untersuchungen zu Euterinfektionen in der Frühlaktation bei Milchziegen. In: Leithold G, Becker K, Brock C (eds) Beiträge zur 11. Wissenschaftstagung Ökologischer Landbau : Es geht ums Ganze: Forschen im Dialog von Wissenschaft und Praxis : Bd. 2, Tierproduktion und Sozioökonomie. Berlin: Köster, pp 212-215
2011Koopmann R (2011) Untersuchungen zur Wirksamkeit von Eichenrinde zur Entwurmung von Jungziegen. Tierärztl Umsch 66(5):210-212
2011Sanders J, Stolze M, Padel S (eds) (2011) Use and efficiency of public support measures adressing organic farming : study report [online]. Braunschweig: vTI, 150 p, zu finden in <http://ec.europa.eu/agriculture/external-studies/organic-farming-support_en.htm> [zitiert am 24.05.2012]PDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 1811 KB
2011Bussemas R, Weißmann F, Brandt H (2011) Wohngemeinschaft im Sauenstall. Bio Land(11):23-24
2011Weißmann F, Berk A, Joost-Meyer zu Bakum R (2011) Zur Ausnutzung eines kompensatorischen Wachstumseffektes in der ökologischen Schweinemast. Landbauforsch SH 354:67-72PDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 56 KB
2010Rahmann G, Oppermann R (2010) "Feed less Food" als eine Möglichkeit, die zunehmende Weltbevölkerung zu ernähren. Landbauforsch SH 341:75-84PDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 110 KB
2010Lorenzen PC, Martin D, Clawin-Rädecker I, Barth K, Knappstein K (2010) Activities of alkaline phosphatase, gamma-glutamyltransferase and lactoperoxidase in cow, sheep and goat's milk in relation to heat treatment. Small Ruminant Res 89(1):18-23
2010Weißmann F, Baulain U, Brade W, Werner D, Brandt HR (2010) Alt oder Neu - Welche Rassen passen für die ökologische Schweinefleischerzeugung? Landbauforsch SH 335:13-20PDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 140 KB
2010Rahmann G (2010) Animal health plans in Organic Farming. Fleischwirtsch Int 90(5):92-97
2010Dresow JF, Böhm H (2010) Anwendung zweier Methoden zur Überprüfung der N-Versorgung von Kartoffeln im Ökologischen Landbau. Landbauforsch SH 335:5-12PDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 189 KB
2010Sanders J, Nieberg H, Offermann F (2010) Bedeutung der Ökoprämie für die Wirtschaftlichkeit des Ökologischen Landbaus. Ländl Raum (ASG) 61(2):28-29
2010Nieberg H, Sanders J, Offermann F (2010) Biobauern sehen optimistisch in die Zukunft : Umfrage unter Ökolandwirten. Bauernzeitg (Brandenburg):40-42
2010Rahmann G, Barth K, Koopmann R, Weißmann F (2010) Die ökologische Tierhaltung braucht noch viel wissenschaftliche Unterstützung. Forschungsreport Ernähr Landwirtsch Verbrauchersch 2010/2:26-29PDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 1115 KB
2010Sanders J, Nieberg H, Offermann F (2010) Einkommensentwicklung konventioneller und ökologischer Betriebe. Agra Europe (Bonn) 51(8 (Sonderbeilage)):4 S.
2010Schwalm A, Georg H, Ude G (2010) Elektronische Tierkennzeichnung : Status Quo in Deutschland seit Januar 2010. Schafzucht(10):1-3
2010Koopmann R, Klocke P (2010) European regulation of organic animal treatments. Landbauforsch 60(2):73-78PDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 128 KB
2010Oppermann R, Rahmann G (2010) Forschung zu Tierschutz und Tiergerechtheit als sozialwissenschaftliche Aufgabe. Landbauforsch SH 341:9-24PDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 94 KB
2010Brandt HR, Werner D, Baulain U, Brade W, Weißmann F (2010) Genotype-environment interactions for growth and carcass traits in different pig breeds kept under conventional and organic production systems. Animal 4(4):535-544, DOI:10.1017/S1751731109991509
2010Barth K, Brinkmann J (2010) Gesundheit und Leistungsfähigkeit von Milchkühen im Ökologischen Landbau - aktuelle Ergebnisse eines interdisziplinären Projekts. Prakt Tierarzt 91(2):148-151
2010Böhm H (2010) Heimische Körnerleguminosen - Grundlage für Ackerbau und Tierernährung. Lebendige Erde 61(4):20-23
2010Ilisiu E, Daraban S, Gabi-Neacsu M, Ilisiu V-C, Rahmann G (2010) Improvement of lamb production in Romania by crossbreeding of local Tsigai breed with high performance breeds. Landbauforsch 60(4):259-265PDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 271 KB
2010Ilisiu E, Miclea V, Rahmann G, Rau DP, Ilisiu V-C, Neacsu MG (2010) Influence of food type on reproductive indices in young sheep of Tsigai breed. Bull Univ Agric Sci Vet Med - Anim Sci Biotechn 67(1-2):213-216
2010Stuhr T, Aulrich K (2010) Intramammary infections in dairy goats: recent knowledge and indicators for detection of subclinical mastitis. Landbauforsch 60(4):267-279PDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 379 KB
2010Sanders J, Nieberg H, Offermann F (2010) Is organic farming still financially attractive in Switzerland? : Paper prepared for the SGA-Jahrestagung, Tänikon, 25.3.2010-26.3.2010. Tänikon: SGA, 2 p
2010Kühne S, Ludwig T, Böhm H, Ivens-Haß B, Ulber B, Döring A, Saucke H, Wedemeyer R, Ebert U (2010) Käfer mit Rübsen anlocken. Bio Land(5):13
2010Barth K, Wilke K, Haeussermann A, Wagner K, Waiblinger S, Hillmann E (2010) Lassen sich kalbführende Kühe beim maschinellen Melken olfaktorisch stimulieren? KTBL Schr 482:31-39
2010Wagner K, Barth K, Johns J, Hillmann E, Waiblinger S (2010) Muttergebundene Aufzucht bei Milchviehkälbern: Verhalten bei Konfrontation mit einem fremden Artgenossen in neuer Umgebung. KTBL Schr 482:40-49
2010Sanders J, Nieberg H, Offermann F (2010) Ökolandbau lohnt sich. B&B Agrar 63(2):33-35
2010Dresow JF, Böhm H (2010) Optimierung der ökologischen Kartoffelproduktion : Teil 1, Wie entsteht der Geschmack von Kartoffeln und kann er durch Anbaumaßnahmen beeinflusst werden? Kartoffelbau 61(9/10):440-443
2010Schwarz G, Nieberg H, Sanders J (2010) Organic farming support payments in the EU. Korrigierte Fassung. Braunschweig: vTI, 361 p, Landbauforsch SH 339PDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 2986 KB
2010Kleinsasser C, Graml C, Klobetz-Rassam E, Barth K, Waiblinger S, Palme R (2010) Physiological validation of a non-invasive method for measuring adrenocortical activity in goats. Wiener Tierärztl Monatsschr 97:259-262
2010Nieberg H, Sanders J, Offermann F (2010) Politik muss verlässlich sein. Bio Land(8):6-7
2010Schepl U, Paffrath A, Kempkens K, Böhm H, Koppe W, Wildung M, Völkel G, Schmidt R, Hoos S (2010) Regelungskonzepte zur Reduktion von Drahtwurmschäden. 53 p
2010Barth K, Aulrich K, Müller U, Knappstein K (2010) Somatic cell count, lactoferrin and NAGase activity in milk of infected and non-infected udder halves of dairy goats. Small Ruminant Res 94(1-3):161-166, doi:10.1016/j.smallrumres.2010.07.022
2010Ilisiu E, Miclea I, Rau V, Rahmann G, Ilisiu V-C, Galatan A (2010) Study concerning the chemical composition of meat in sheep of different breed structures. Bull Univ Agric Sci Vet Med - Anim Sci Biotechn 67(1-2):208-212
2010Oppermann R, Rahmann G, Schumacher U (2010) Tiergesundheitspläne im ökologischen Landbau : Erfahrungen mit betriebsindividuellen Konzepten zur Verbesserung der Tiergesundheit. Fleischwirtsch Int 90(5):92-97
2010Nieberg H, Sanders J, Offermann F (2010) Umfrage unter Ökolandwirten : Biobauern sehen optimistisch in die Zukunft. In: Blicke in die Zukunft : Visionen für die Landwirtschaft von übermorgen. Berlin: Deutscher Bauernverl, pp 40-42
2010Kleinschmidt N, Koopmann R, Demeler J, Samson-Himmelstjerna G von (2010) Verminderte Wirkung von Anthelminthika gegen Rindernematoden. Landbauforsch 60(3):151-155PDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 110 KB
2010Offermann F, Gömann H, Kreins P, Ledebur O von, Pelikan J, Salamon P, Sanders J (2010) vTI-Baseline 2009 to 2019: Agri-economic projections for Germany. Landbauforsch 60(3):157-172PDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 420 KB
2010Böhm H, Dreyer W, Landzettel C (2010) Wege zu einer besseren Qualität von ökologisch erzeugtem Pflanzgut. Kartoffelbau 61(10):482-484
2010Sanders J, Nieberg H, Offermann F (2010) Welche Rolle spielt die Ökoprämie? : Wirtschaftlichkeit von Biobetrieben. Ökol Landbau(4):43-45
2010Koopmann R (2010) Wie würde sich die Wurmbelastung der Weide verändern, wenn lediglich ein Teil der Ziegen- oder Schafherde entwurmt wird? Landbauforsch SH 335:21-30PDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 241 KB
2010Nieberg H, Sanders J, Offermann F (2010) Wirtschaftlicher Erfolg durch Ökolandbau. Forschungsreport Ernähr Landwirtsch Verbrauchersch(2):12-14
2009Ulber L, Steinmann HH, Klimek S, Isselstein J (2009) An on-farm approach to investigate the impact of diversified crop rotations on weed species richness and composition in winter wheat. Weed Res 49(5):534-543, DOI:10.1111/j.1365-3180.2009.00722.x
2009Böhm H, Aulrich K (2009) Anbau der Blauen Lupine (Lupinus angustifolius) mit unterschiedlichen Reihenabständen und Bewertung der Futterqualität mittels NIRS. In: Mayer J, Afföldi T, Leiber F (eds) Beiträge zur 10. Wissenschaftstagung Ökologischer Landbau : Werte - Wege - Wirkungen: Biolandbau im Spannungsfeld zwischen Ernährungssicherung, Markt und Klimawandel ; Bd. 1: Boden, Pflanzenbau, Agrartechnik, Umwelt und Naturschutz, Biolandbau international, Wissensmanagement. Berlin: Köster, pp 127-130
2009Barth K, Schneider R, Roth BA, Hillmann E (2009) Auswirkungen der muttergebundenen Kälberaufzucht auf das Melkverhalten der Kühe. In: Beiträge zur 10. Wissenschaftstagung Ökologischer Landbau : Werte - Wege - Wirkungen: Biolandbau im Spannungsfeld zwischen Ernährungssicherung, Markt und Klimawandel ; Bd. 2: Tierhaltung, Agrarpolitik und Betriebswirtschaft, Märkte und Lebensmittel. Berlin: Köster, pp 24-27
2009Lapp J, Baulain U, Brade W, Brandt HR, Fischer K, Weißmann F (2009) Auswirkungen unterschiedlicher Duroc-Genanteile auf das ökologisch erzeugte Mastschwein. In: Beiträge zur 10. Wissenschaftstagung Ökologischer Landbau : Werte - Wege - Wirkungen: Biolandbau im Spannungsfeld zwischen Ernährungssicherung, Markt und Klimawandel ; Bd. 2: Tierhaltung, Agrarpolitik und Betriebswirtschaft, Märkte und Lebensmittel. Berlin: Köster, pp 101-104
2009Zapf R, Schultheiß U, Oppermann R, Weghe H van den, Döhler H, Doluschitz R (2009) Bewertung der Nachhaltigkeit landwirtschaftlicher Betriebe : eine vergleichende Beurteilung von Betriebsbewertungssystemen. Darmstadt: KTBL, 197 p, KTBL Schr 473
2009Paulsen HM, Schrader S, Schnug E (2009) Eine kritische Analyse von Ruschs Theorien zur Bodenfruchtbarkeit als Grundlage für die Bodenbewirtschaftung im Ökologischen Landbau. Landbauforsch 59(3):253-268PDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 333 KB
2009Barth K (2009) Einfluss der Haltung auf den somatischen Zellgehalt. ART SchrR 9:95-100
2009Koopmann R (2009) Endoparasitenforschung für die Ökologische Weidewirtschaft. Landbauforsch SH 326:39-46PDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 228 KB
2009Biedermann I, Koopmann R, Samson-Himmelstjerna G von, Demeler J (2009) Entwicklung eines Milch- und Serum-ELISAs zur Detektion der Infektion mit Teladorsagia circumcincta bei der Ziege. Leipz Blaue Hefte 5:38-39
2009Oppermann R (2009) Erfahrungen mit dem Einsatz von Tiergesundheitsplänen - Ansprüche und Nutzungserfahrungen bei 60 Bio-Betrieben. In: Beiträge zur 10. Wissenschaftstagung Ökologischer Landbau : Werte - Wege - Wirkungen: Biolandbau im Spannungsfeld zwischen Ernährungssicherung, Markt und Klimawandel ; Bd. 2: Tierhaltung, Agrarpolitik und Betriebswirtschaft, Märkte und Lebensmittel. Berlin: Köster, pp 152-155
2009Barth K (2009) Eutergesundheitsüberwachung bei Milchschafen und Milchziegen - welche Methoden sind geeignet? Landbauforsch SH 332:89-95PDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 442 KB
2009Epe C, Holst C, Koopmann R, Schnieder T, Larsen M, Samson-Himmelstjerna G von (2009) Experiences with Duddingtia flagrans administration to parasitized small ruminants. Veterinary Parasitol 159(1-2):86-90
2009Barth K, Brinkmann J (2009) Gesundheit und Leistungsfähigkeit von Milchkühen im Ökologischen Landbau - aktuelle Ergebnisse eines interdisziplinären Projekts. In: bpt-Kongress 2009 : Vortragsband Schwein, Rind, Lebensmittelsicherheit 1. - 4. Oktober 2009 Nürnberg. Frankfurt a M: bpt Akademie GmbH, pp 141-146
2009Rahmann G (2009) Goat milk production under organic farming standards [online]. Trop Subtrop Agroecosyst 11(1):105-108, zu finden in <http://www.veterinaria.uady.mx/ojs/index.php/TSA/article/view/23/217> [zitiert am 25.05.2010]PDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 223 KB
2009Rahmann G, Oppermann R, Paulsen HM, Weißmann F (2009) Good, but not good enough? : Research and development needs in Organic Farming. Landbauforsch 59(1):29-40PDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 96 KB
2009Demeler J, Kleinschmidt N, Müller RHG, Koopmann R, Samson-Himmelstjerna G von (2009) Identifizierung von stark mit Magen- und Darmwürmern befallenen erstsömmrigen Kälbern anhand unabhängiger, nicht-invasiver Biomarker. Leipz Blaue Hefte 5:40-41
2009Offermann F, Nieberg H (2009) Impacts of the 2003 CAP Reform on Organic Farms. EuroChoices 8(1):32-39
2009Roth BA, Barth K, Gygax L, Hillmann E (2009) Influence of artificial vs. mother-bonded rearing on sucking behaviour, health and weight gain in calves. Appl Anim Behav Sci 119(3-4):143-150, DOI:10.1016/j.applanim.2009.03.004
2009Ahrens F, Sünkel Y, Pollmüller T, Bussemas R, Weißmann F, Erhard MH (2009) Influence of two different stressors, weaning and immunization, on the plasma histamine level of organic farming piglets. Inflamm Res 58(Suppl. 1):S53-S54, DOI:10.1007/s00011-009-2005-3
2009Böhm H (2009) Körnerleguminosen - Stand des Wissens sowie zukünftiger Forschungsbedarf aus Sicht des Ökologischen Landbaus. J Kulturpfl 61(9):324-331
2009Böhm H (2009) Körnerleguminosen in Bedrängnis. Ökol Landbau 37(152):14-17
2009Oppermann R (2009) LOHAS und Best Ager - Hauptzielgruppe für Bio-Produkte aus der Region? Landbauforsch SH 326:91-101PDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 208 KB
2009Koopmann R, Lehmann S (2009) Medikamente im Ökolandbau und Nachhaltigkeit? In: Beiträge zur 10. Wissenschaftstagung Ökologischer Landbau : Werte - Wege - Wirkungen: Biolandbau im Spannungsfeld zwischen Ernährungssicherung, Markt und Klimawandel ; Bd. 2: Tierhaltung, Agrarpolitik und Betriebswirtschaft, Märkte und Lebensmittel. Berlin: Köster, pp 176-177
2009Barth K, Brinkmann J, March S (2009) Mehr Licht im Melkstand. Bio Land(12):17-18
2009Schaub D, Barth K, Aulrich K (2009) Milchleistung und BCS-Verlust zu Laktationsbeginn bei einer Milchleistungs- und einer Doppelnutzungsrasse. In: Beiträge zur 10. Wissenschaftstagung Ökologischer Landbau : Werte - Wege - Wirkungen: Biolandbau im Spannungsfeld zwischen Ernährungssicherung, Markt und Klimawandel ; Bd. 2: Tierhaltung, Agrarpolitik und Betriebswirtschaft, Märkte und Lebensmittel. Berlin: Köster, pp 127-130
2009Demeler J, van Zeveren A, Kleinschmidt N, Vercruysse J, Höglund J, Koopmann R, Cabaret J, Claerebout E, Areskog M, Samson-Himmelstjerna G von (2009) Monitoring the efficacy of ivermectin and albendazole against gastro intestinal nematodes of cattle in Northern Europe. Veterinary Parasitol 160(1-2):109-115
2009Barth K, Roth BA, Hillmann E (2009) Muttergebundene Kälberaufzucht - eine Alternative im Ökologischen Landbau? Landbauforsch SH 326:11-20PDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 212 KB
2009Brandt H, Lapp J, Baulain U, Brade W, Schön A, Fischer K, Weißmann F (2009) Nicht zu viel Duroc. Bio Land(5):S. 24
2009Rahmann G (2009) Ökologische Schaf- und Ziegenhaltung : 100 Fragen und Antworten für die Praxis. 2., überarb. Aufl. Braunschweig: FAL, 261 p
2009Zenke S, Rahmann G, Hamm U, Euen S (2009) Ökologische Ziegenfleischproduktion : eine Situationsanalyse. Landbauforsch SH 326:21-30PDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 236 KB
2009Paulsen HM, Haneklaus S, Rahmann G, Schnug E (2009) Organic plant production - limited by nutrient supply? : an overview. In: Proceedings CIEC 2009 : 18th Symposium of the International Scientific Centre of Fertilizers ; more sustainability in agriculture: new fertilizers and fertilization management ; 8-12 November 2009 Rome, Italy . Rome: CIEC, pp 373-380
2009Koopmann R (2009) Parasitenmanagement beim Weidegang von Ziegen. Landbauforsch SH 332:97-101PDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 419 KB
2009Aulrich K, Molkentin J (2009) Potential of near infrared spectroscopy for differentiation of organically and conventionally produced milk. Landbauforsch 59(4):301-308PDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 228 KB
2009Dresow JF, Böhm H (2009) The influence of volatile compounds on the flavour of raw, boiled and baked potatoes: Impact of agricultural measures on the volatile components. Landbauforsch 59(4):309-337PDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 335 KB
2009Demeler J, Kleinschmidt N, Koopmann R, Samson-Himmelstjerna G von (2009) Untersuchungen zur Wirksamkeit von Anthelminthika bei erstsömmrigen Rindern in Europa. In: Beiträge zur 10. Wissenschaftstagung Ökologischer Landbau : Werte - Wege - Wirkungen: Biolandbau im Spannungsfeld zwischen Ernährungssicherung, Markt und Klimawandel ; Bd. 2: Tierhaltung, Agrarpolitik und Betriebswirtschaft, Märkte und Lebensmittel. Berlin: Köster, pp 138-139
2009Roth BA, Barth K, Hillmann E (2009) Vergleich der muttergebundenen und der künstlichen Aufzucht in Bezug auf Gesundheit, Gewichtsentwicklung und chronischen Stress bei Milchviehkälbern. In: Beiträge zur 10. Wissenschaftstagung Ökologischer Landbau : Werte - Wege - Wirkungen: Biolandbau im Spannungsfeld zwischen Ernährungssicherung, Markt und Klimawandel ; Bd. 2: Tierhaltung, Agrarpolitik und Betriebswirtschaft, Märkte und Lebensmittel. Berlin: Köster, pp 38-41
2009Barth K, Franze U (2009) Vergleich von zwei Rinderrassen hinsichtlich ihrer Eignung zur Ökologischen Milchproduktion - Teilfrage: Tiergesundheit. In: Beiträge zur 10. Wissenschaftstagung Ökologischer Landbau : Werte - Wege - Wirkungen: Biolandbau im Spannungsfeld zwischen Ernährungssicherung, Markt und Klimawandel ; Bd. 2: Tierhaltung, Agrarpolitik und Betriebswirtschaft, Märkte und Lebensmittel. Berlin: Köster, pp 80-81
2009Bussemas R, Weißmann F (2009) Verlängerte Säugezeit - kein Schaden für die Sau und von Nutzen für die Ferkel. In: Beiträge zur 10. Wissenschaftstagung Ökologischer Landbau : Werte - Wege - Wirkungen: Biolandbau im Spannungsfeld zwischen Ernährungssicherung, Markt und Klimawandel ; Bd. 2: Tierhaltung, Agrarpolitik und Betriebswirtschaft, Märkte und Lebensmittel. Berlin: Köster, pp 115-118
2009Plagge J, Zander K, Nieberg H, Strohm-Lömpcke R (2009) Vielfalt braucht Klarheit: Strategieberatung für Diversifizierung, Spezialisierung und Kooperation im ökologischen Landbau. SchrR Bayer Landesanst Landwirtsch 2009:
2009Oppermann R, Rahmann G, Schumacher U (2009) Wo steht der Ökologische Landbau heute mit Blick auf zentrale Forderungen der Tierschützer und den tierethischen Diskurs in unserer Gesellschaft? : ein Diskussionsbeitrag unter Berücksichtigung von Erfahrungen mit dem Einsatz von Tiergesundheitsplänen in der ökologischen Nutztierhaltung. Landbauforsch SH 332:7-19PDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 90 KB
2009Brandt HR, Baulain U, Brade W, Werner DN, Weißmann F (2009) Zur Genotyp-Umwelt-Interaktion in der ökologischen Schweinemast. In: Beiträge zur 10. Wissenschaftstagung Ökologischer Landbau : Werte - Wege - Wirkungen: Biolandbau im Spannungsfeld zwischen Ernährungssicherung, Markt und Klimawandel ; Bd. 2: Tierhaltung, Agrarpolitik und Betriebswirtschaft, Märkte und Lebensmittel. Berlin: Köster, pp 119-122
2008Rahmann G, Koopmann R, Seip H (2008) Alternative strategies to prevent and control endoparasite diseases in goat farming. In: Proceedings of the 9th International Conference on Goats : "Sustainable Goat Production: Challenges and Opportunities of Small and Large Enterprises" ; Querétaro, México, August 31st - September 4th, 2008. p 266
2008Rahmann G, Oppermann R (2008) Ansätze zur Einbeziehung der Tiergesundheit und der subjektiven Seite des Handelns in die Bewertung auf Betriebsebene. KTBL Schr 462:102-114
2008Kleinschmidt N, Samson-Himmelstjerna G von, Demeler J, Koopmann R (2008) Anwendung von In-vitro-Testverfahren zur Detektion von Anthelminthikaresistenz beim Rind : eine Feldstudie. In: Tagung "Diagnostik, Epidemiologie und Bekämpfung von Parasitosen bei Nutz-, Haus- und Heimtieren" der DVG-Fachgruppe Parasitologie und parasitäre Krankheiten in Celle, 9.-11.7.2008. Gießen: Deutsche Veterinärmedizinische Gesellschaft, p 39
2008Zander K, Plagge J, Strohm R, Drescher N, Ebert U, Hermle M, Meyer C, Nieberg H (2008) Diversifizierung, Spezialisierung, Kooperation im ökologischen Landbau : Konzepte und Strategien zur Verbesserung des Betriebsmanagements und der Arbeitsorganisation. Braunschweig; Augsburg: vTI ; Bioland Beratung, 296 p
2008Barth K (2008) Dry cow therapy in an organic dairy herd of a milk and a dual purpose breed. In: Neuhoff D, Halsberg N, Alföldi T (eds) Cultivating the future based on science : proceedings of the Second Scientific Conference of the International Society of Organic Agriculture Research (ISOFAR), held at the 16th IFOAM Organic World Congress in Cooperation with the International Federation of Organic Agriculture Movements (IFOAM) and the Consorzio ModenaBio, 18 - 20 June 2008 in Modena, Italy ; vol.2 Livestock; socio-economy and cross disciplinary research in organic agriculture. Bonn: ISOFAR, pp 86-89
2008Barth K, Burow E, Knappstein K (2008) EC and CMT detect subclinical mastitis in dairy sheep but less sensitive than in dairy cows. Landbauforsch 58(1-2):65-69PDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 191 KB
2008Böhm H, Bramm A, Aulrich K, Rühl G (2008) Effect of different sowing densities in mixed cultivation of blue lupin (Lupinus Angustifolius) with spring crops in yield and quality. In: Palta JA, Berger JD (eds) Lupins for health and wealth : 12th International Lupin Conference , Fremantle, Western Australia, 14-18 September 2008. Canterbury: International Lupin Association, pp 42-46
2008Ahrens F, Pollmüller T, Sünkel Y, Bussemas R, Weißmann F, Erhard MH (2008) Einfluss unterschiedlicher Absetzzeitpunkte auf den immunologischen Status von Ferkeln im ökologischen Landbau. In: Tagung der Fachgruppe "Tierschutz" in Verbindung mit der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen und der Tierärztlichen Vereinigung für Tierschutz; Nürtingen, 21.-22. Febuar 2008. Gießen: DVG, p 10
2008Paulsen HM (2008) Enhancing GHG balances in organic farms by integration of new bio-energy crop concepts. In: Colloque International scientifique et professionnel "Agriculture biologique et changement climatique" : contribution de l'agriculture biologique et de nos choix alimentaires à l'effet de serre ; 17 et 18 avril 2008, Enita Clermont, Lempdes, France. Lempdes: Enita Clermont, p 7
2008Zander K, Nieberg H, Offermann F (2008) Financial relevance of organic farming payments for Western and Eastern European organic farms. Renewable Agric Food Syst 23(1):53-61, DOI:10.1017/S1742170507002050
2008Rahmann G (2008) Fütterung von Ziegen. Schafe Ziegen Aktuell 18(1):4-6
2008Barth K, Aulrich K (2008) Hohe Zellzahl und trotzdem gesund. Bio Land(4):25
2008Kleinschmidt N, Samson-Himmelstjerna G von, Demeler J, Koopmann R (2008) Incidence of anthelmintic resistance in cattle farms in Northern Germany - first results. In: Neuhoff D, Halsberg N, Alföldi T (eds) Cultivating the future based on science : proceedings of the Second Scientific Conference of the International Society of Organic Agriculture Research (ISOFAR), held at the 16th IFOAM Organic World Congress in Cooperation with the International Federation of Organic Agriculture Movements (IFOAM) and the Consorzio ModenaBio, 18 - 20 June 2008 in Modena, Italy ; vol.2 Livestock; socio-economy and cross disciplinary research in organic agriculture. Bonn: ISOFAR, pp 90-92
2008Aulrich K, Barth K (2008) Intramammary infections caused by coagulase-negative staphylococci and the effect on somatic cell counts in dairy goats. Landbauforsch 58(1-2):59-64PDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 204 KB
2008Epe C, Holst C, Koopmann R, Schnieder T, Larsen M, Samson-Himmelstjerna G von (2008) Investigation on the influence of nematophagous fungi as feed additive on nematode infection risk of sheep and goats on pasture. Landbauforsch 58(3):191-202PDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 363 KB
2008Rahmann G (2008) Keine Trockenschnitzel mehr für die Ziege. Bio Austria(1):10-11
2008Bussemas R, Weißmann F (2008) Länger saugen lassen. Bio Land(7):19-20
2008Rahmann G (2008) Maintenance of protected biotopes in Germany by goats keeping. In: Proceedings of the 9th International Conference on Goats : "Sustainable Goat Production: Challenges and Opportunities of Small and Large Enterprises" ; Querétaro, México, August 31st - September 4th, 2008. p 100
2008Barth K, Horvat E, Kern A, Maurer V, Muntwyler J, Simantke C, Stöger E, Reinmuth B (2008) Milchziegenhaltung im Biobetrieb : ein Managementleitfaden für Einsteiger und Bioprofis. Mainz: Bioland Verl, 28 p
2008Paulsen HM (2008) Mischfruchtanbausysteme mit Ölpflanzen im ökologischen Anbau : 2. Ertragsstruktur des Mischfruchtanbaus von Lein (Linum usitatissimum L.) mit Sommerweizen, Hafer oder Leindotter. Landbauforsch 58(4):307-314PDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 377 KB
2008Böhm H, Koppe W, Dreyer W (2008) Monitoring of click beetles (Agriotes lineatus and A. obscurus) in organically managed farms in Northern Germany. In: Neuhoff D, Halsberg N, Alföldi T (eds) Cultivating the future based on science : proceedings of the Second Scientific Conference of the International Society of Organic Agriculture Research (ISOFAR), held at the 16th IFOAM Organic World Congress in Cooperation with the International Federation of Organic Agriculture Movements (IFOAM) and the Consorzio ModenaBio, 18 - 20 June 2008 in Modena, Italy ; vol.1 Organic crop production. Bonn: ISOFAR, pp 434-437
2008Rahmann G (2008) Naturschutz mit Schafen und Ziegen. Landbauforsch SH 320:11-26PDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 623 KB
2008Rahmann G (2008) Ökologische Schafhaltung. Lebendige Erde 59(1):12-15
2008Aulrich K, Barth K (2008) PCR-based methods for identification of Staphylococcus and Streptococcus spp. causing mastitis. In: Lam TJGM (ed) Mastitis control : from science to practice ; proceedings of international conference 30 september - 2 october 2008 ; The Hague, the Netherlands. Wageningen: Wageningen Academic Publ, p 303
2008Ahrens F, Pollmüller T, Sünkel Y, Bussemas R, Weißmann F, Erhard MH (2008) Prolonged suckling period in organic piglet production : effects on selected immunological parameters. In: Neuhoff D, Halsberg N, Alföldi T (eds) Cultivating the future based on science : proceedings of the Second Scientific Conference of the International Society of Organic Agriculture Research (ISOFAR), held at the 16th IFOAM Organic World Congress in Cooperation with the International Federation of Organic Agriculture Movements (IFOAM) and the Consorzio ModenaBio, 18 - 20 June 2008 in Modena, Italy ; vol.2 Livestock; socio-economy and cross disciplinary research in organic agriculture. Bonn: ISOFAR, pp 142-145
2008Bussemas R, Weißmann F (2008) Prolonged suckling period in organic piglet production : effects on some performance and health aspects. In: Neuhoff D, Halsberg N, Alföldi T (eds) Cultivating the future based on science : proceedings of the Second Scientific Conference of the International Society of Organic Agriculture Research (ISOFAR), held at the 16th IFOAM Organic World Congress in Cooperation with the International Federation of Organic Agriculture Movements (IFOAM) and the Consorzio ModenaBio, 18 - 20 June 2008 in Modena, Italy ; vol.2 Livestock; socio-economy and cross disciplinary research in organic agriculture. Bonn: ISOFAR, pp 106-109
2008Oppermann R, Rahmann G, Goeritz M, Demuth G, Schumacher U (2008) Soziologische Untersuchungen zur Implementation von Tiergesundheitsplänen im ökologischen Landbau. Landbauforsch 58(3):179-190PDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 251 KB
2008Berk A, Bramm A, Böhm H, Aulrich K, Rühl G (2008) The nutritive value of lupins in sole cropping systems and mixed intercropping with spring cereals for grain production. In: Palta JA, Berger JD (eds) Lupins for health and wealth : 12th International Lupin Conference , Fremantle, Western Australia, 14-18 September 2008. Canterbury: International Lupin Association, pp 66-70
2008Holle R, Müller-Arnke I, Rahmann G, Oppermann R, Schumacher U (2008) Tiergesundheitspläne in der ökologischen Legehennenhaltung. Landbauforsch SH 320:143-163PDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 157 KB
2008Demeler J, Kleinschmidt N, Koopmann R, Samson-Himmelstjerna G von (2008) Untersuchungen zur Wirksamkeit von Anthelmintika bei erstsömmrigen Rindern in Europa. In: Tagung "Diagnostik, Epidemiologie und Bekämpfung von Parasitosen bei Nutz-, Haus- und Heimtieren" der DVG-Fachgruppe Parasitologie und parasitäre Krankheiten in Celle, 9.-11.7.2008. Gießen: Deutsche Veterinärmedizinische Gesellschaft, p 24
2008Roth BA, Barth K, Hillmann E (2008) Vergleich der muttergebundenen und der künstlichen Aufzucht bezüglich gegenseitigen Besaugens, Gesundheit und Gewichtsentwicklung bei Kälbern. KTBL Schr 471:108-115
2008Szabó S, Waiblinger S, Barth K, Winckler C (2008) Verhalten von Milchziegen im Wartebereich - Einfluss von Platzangebot und Form. KTBL Schr 471:239-240
2008Koopmann R, Ganter M, Link M (2008) Veterinary treatment in organic husbandry. In: Neuhoff D, Halsberg N, Alföldi T (eds) Cultivating the future based on science : proceedings of the Second Scientific Conference of the International Society of Organic Agriculture Research (ISOFAR), held at the 16th IFOAM Organic World Congress in Cooperation with the International Federation of Organic Agriculture Movements (IFOAM) and the Consorzio ModenaBio, 18 - 20 June 2008 in Modena, Italy ; vol.2 Livestock; socio-economy and cross disciplinary research in organic agriculture. Bonn: ISOFAR, pp 56-59
2008Böhm H, Bramm A, Aulrich K, Rühl G (2008) Yield and predicted feed quality of different German cultivars of blue lupins (Lupinus Angustifolius). In: Palta JA, Berger JD (eds) Lupins for health and wealth : 12th International Lupin Conference , Fremantle, Western Australia, 14-18 September 2008. Canterbury: International Lupin Association, pp 118-122
2008Rahmann G (2008) Ziegen richtig füttern. In: Bio Austria Bauerntage 2008 : 28. - 31. Jänner 2008, Bildungshaus Schloss Puchberg, Wels ; Zusammenfassung der Tagungsbeiträge. Linz: Bio Austria, pp 71-74
2007Rahmann G, Holle R (2007) "Weiße Braunleger" - Sind diese neuen TMA-toleranten Legehennen-Hybriden für den Ökolandbau geeignet? In: Zikeli S, Claupein W, Dabbert S (eds) Beiträge zur 9. Wissenschaftstagung Ökologischer Landbau "Zwischen Tradition und Globalisierung" : Universität Hohenheim, 20.-23. März 2007 ; Bd. 2. Berlin: Köster, pp 553-556
2007Rahmann G, Holle R, Andresen B, Andresen CJ (2007) 100%-Biofütterung mit Rapskuchen und heimischen Körnerleguminosen bei der Fütterung von Legehennen verschiedener Herkünfte. In: Zikeli S, Claupein W, Dabbert S (eds) Beiträge zur 9. Wissenschaftstagung Ökologischer Landbau "Zwischen Tradition und Globalisierung" : Universität Hohenheim, 20.-23. März 2007 ; Bd. 2. Berlin: Köster, pp 557-560
2007Goeritz M, Oppermann R, Müller-Arnke I, Rahmann G, March S, Brinkmann J, Schumacher U (2007) Akzeptanz von Tiergesundheitsplänen bei Landwirten - Ergebnisse einer Befragung bei 60 Betrieben. In: Zikeli S, Claupein W, Dabbert S (eds) Beiträge zur 9. Wissenschaftstagung Ökologischer Landbau "Zwischen Tradition und Globalisierung" : Universität Hohenheim, 20.-23. März 2007 ; Bd. 2. Berlin: Köster, pp 601-604
2007Rahmann G, Seip H (2007) Alternative management strategies to prevent and control endo-parasite diseases in sheep and goat farming systems - a review of the recent scientific knowledge. Landbauforsch Völkenrode 57(2):193-206PDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 761 KB
2007Böhm H, Aulrich K, Berk A (2007) Amino acid composition in organically grown grain legumes and cereals. Proc Soc Nutr Physiol 16: 88
2007Demeler J, van Zeveren A, Coles G, Höglund J, Kleinschmidt N, Koopmann R, Samson-Himmelstjerna G von, Vercruysse J (2007) Anthelmic resistance in cattle - a developing problem worldwide? In: Conference / World Association for the Advancement of Veterinary Pathology : Gent, 2007.08.19-23. p 1
2007Offermann F, Nieberg H (2007) Auswirkungen der Luxemburger Agrarreform auf Organisation und Wettbewerbsfähigkeit ökologisch wirtschaftender Betriebe. In: Zikeli S, Claupein W, Dabbert S (eds) Beiträge zur 9. Wissenschaftstagung Ökologischer Landbau "Zwischen Tradition und Globalisierung" : Universität Hohenheim, 20.-23. März 2007 ; Bd. 2. Berlin: Köster, pp 681-684
2007Rahmann G, Seip H (2007) Bioactive forage and phytotherapy to cure and control endo-parasite diseases in sheep and goat farming systems - a review of current scientific knowledge. Landbauforsch Völkenrode 57(3):285-295PDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 780 KB
2007Aulrich K, Barth K (2007) Coagulase-negative Staphylococci in a German dairy goat herd. In: Book of Abstracts : International Symposium ; The Quality of Goat Products, 24-26 May 2007 Bella, Italy. Bella: Consiglio per la Ricerca e sperimentazione in Agricoltura - Unità di Zootecnia Estensiva, p 61
2007Aulrich K, Barth K (2007) Coagulase-negative staphylococci in a German dairy goat herd. In: The quality of goat products : models and tools for evaluation and promotion ; international symposium - IGA Regional Conference, May 24-26, 2007, Bella (Potenza), Italy. Bella: Consiglio per la Ricerca e sperimentazione in Agricoltura - Unità di Zootecnia Estensiva, pp 146-149
2007Barth K, Burow E, Knappstein K, Ubben EH (2007) Die Eignung der Leitfähigkeitsmessung zur Eutergesundheitsüberwachung bei Milchschafen. In: Zikeli S, Claupein W, Dabbert S (eds) Beiträge zur 9. Wissenschaftstagung Ökologischer Landbau "Zwischen Tradition und Globalisierung" : Universität Hohenheim, 20.-23. März 2007 ; Bd. 2. Berlin: Köster, pp 621-624
2007Rahmann G, Koopmann R, Gutperlet J (2007) Die Wirkung der Fütterung von Haselnussblättern auf die Ausscheidung von Magen-Darm-Strongylideneiern bei Ziegen. In: Zikeli S, Claupein W, Dabbert S (eds) Beiträge zur 9. Wissenschaftstagung Ökologischer Landbau "Zwischen Tradition und Globalisierung" : Universität Hohenheim, 20.-23. März 2007 ; Bd. 2. Berlin: Köster, pp 649-652
2007Schneider RA, Roth BA, Barth K, Hillmann E (2007) Einfluss der muttergebundenen Aufzucht auf Milchleistung, Verhalten im Melkstand und maternales Verhalten behornter Kühe. KTBL Schr 461:48-56
2007Rahmann G, Piper W (2007) Entwicklung der Laufkäferpopulation Carabidae nach fünf Jahres Umstellung eines Großbetriebes auf den Ökologischen Landbau in Norddeutschland. In: Zikeli S, Claupein W, Dabbert S (eds) Beiträge zur 9. Wissenschaftstagung Ökologischer Landbau "Zwischen Tradition und Globalisierung" : Universität Hohenheim, 20.-23. März 2007 ; Bd. 2. Berlin: Köster, pp 867-870
2007Rahmann G (2007) Extensive Standorte : Grenzen, Möglichkeiten und Gefahren. In: Rahmann G, Schumacher U, Reinmuth B (eds) 2. Internationale Bioland Schaf- und Ziegentagung - Schlüssel zum Erfolg, 27.-28. November 2007 in Herrsching : Tagungsreader. pp 21-33
2007Holle R, Halle I, Rahmann G (2007) Fettsäuremuster der Eier von Hühnern, die mit Rapskuchen gefüttert wurden. In: Zikeli S, Claupein W, Dabbert S (eds) Beiträge zur 9. Wissenschaftstagung Ökologischer Landbau "Zwischen Tradition und Globalisierung" : Universität Hohenheim, 20.-23. März 2007 ; Bd. 2. Berlin: Köster, pp 573-576
2007Müller-Arnke I, Rahmann G, Goeritz M, Koopmann R, Schumacher U, Plate HG (2007) Gesundheitserhebung bei Legehennen zur Verbesserung der Tiergesundheit durch Implementierung von Tiergesundheitsplänen. In: Zikeli S, Claupein W, Dabbert S (eds) Beiträge zur 9. Wissenschaftstagung Ökologischer Landbau "Zwischen Tradition und Globalisierung" : Universität Hohenheim, 20.-23. März 2007 ; Bd. 2. Berlin: Köster, pp 653-656
2007Barth K, Aulrich K (2007) Influence of oestrus on somatic cell count in milk of goats. In: Book of Abstracts : International Symposium ; The Quality of Goat Products, 24-26 May 2007 Bella, Italy. Bella: Consiglio per la Ricerca e sperimentazione in Agricoltura - Unità di Zootecnia Estensiva, p 40
2007Barth K, Aulrich K (2007) Influence of oestrus on somatic cell count in milk of goats. In: The quality of goat products : models and tools for evaluation and promotion ; international symposium - IGA Regional Conference, May 24-26, 2007, Bella (Potenza), Italy. Bella: Consiglio per la Ricerca e sperimentazione in Agricoltura - Unità di Zootecnia Estensiva, pp 138-141
2007Koopmann R (2007) Ist die FAMACHA-Eye-Colour-Karte zur klinischen Diagnose von Haemonchus contortus-Befall bei Schafen und Ziegen in Norddeutschland geeignet? In: Zikeli S, Claupein W, Dabbert S (eds) Beiträge zur 9. Wissenschaftstagung Ökologischer Landbau "Zwischen Tradition und Globalisierung" : Universität Hohenheim, 20.-23. März 2007 ; Bd. 2. Berlin: Köster, pp 669-672
2007Rahmann G, Hauschild B (2007) Jahr für Jahr mehr Milch : eine Milchziegenherde will sorgfältig aufgebaut werden und erreicht ihre Spitzenleistung erst nach einigen Jahren ; wie sich das darstellen kann, zeigen Ergebnisse aus Trenthorst. Bio Land(7):18-19
2007Brinkmann J, March S, Dippel S, Brenninkmeyer C, Winckler C, Knierim U (2007) Lameness in dairy cattle - on-farm data collection sheets. Lelystad: Project Office Welfare Quality, 26 p
2007Rahmann G (2007) Lammfleischqualität : es geht noch besser! In: Tagungsband / Bio Austria Bauerntage 2007 : 22. - 24. Jänner 2007 im Bildungshaus Schloss Puchberg, Wels. pp 73-75
2007Barth K, Rademacher C, Georg H (2007) Melken und Kälbersäugen - geht das? In: Zikeli S, Claupein W, Dabbert S (eds) Beiträge zur 9. Wissenschaftstagung Ökologischer Landbau "Zwischen Tradition und Globalisierung" : Universität Hohenheim, 20.-23. März 2007 ; Bd. 2. Berlin: Köster, pp 581-584
2007Paulsen HM (2007) Mischfruchtanbausysteme mit Ölpflanzen im ökologischen Landbau : 1. Ertragsstruktur des Mischfruchtanbaus von Leguminosen oder Sommerweizen mit Leindotter (Camelina sativa L. Crantz). Landbauforsch Völkenrode 57(1):107-117PDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 1067 KB
2007Nieberg H, Offermann F, Zander K (2007) Organic farms in a changing policy environment: impacts of support payments, EU-enlargement and Luxembourg reform. Stuttgart-Hohenheim: Institut für Landwirtschaftliche Betriebslehre, XXIX, 243 p, Organic Farming Europe 13
2007Weiher N, Kühne S, Böhm H, Heimbach U, Hoffmann H, Moll E (2007) Regulierung von Rapsschädlingen im ökologischen Landbau mit neem- und pyrethrumhaltigen Pflanzenschutzmitteln sowie Sonnenblumenöl. Nachrichtenbl Dt Pflanzenschutzdienstes 59(9):211-216
2007Weißmann F, Löser R, Oppermann R, Rahmann G (2007) Rindfleischerzeugung im ökologischen Landbau. Landbauforsch Völkenrode SH 313:198-210PDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 417 KB
2007Rahmann G (2007) Sheep and goat keeping from an economic and ecological perspective. Tierärztl Umsch(6):613-618
2007Burow E, Barth K (2007) Sind die Milchschafeuter gesund? Schafzucht 99(15):33-35
2007March S, Brinkmann J, Winckler C, Goeritz M, Oppermann R, Rahmann G (2007) Tiergesundheitspläne und Tiergesundheitsindikatoren aus Sicht ökologisch wirtschaftender MilchviehhalterInnen - erste Ergebnisse einer Pilotstudie in Deutschland. In: Zikeli S, Claupein W, Dabbert S (eds) Beiträge zur 9. Wissenschaftstagung Ökologischer Landbau "Zwischen Tradition und Globalisierung" : Universität Hohenheim, 20.-23. März 2007 ; Bd. 2. Berlin: Köster, pp 597-600
2007Kleinschmidt N, Samson-Himmelstjerna G von, Demeler J, Koopmann R (2007) Untersuchung zum Vorkommen von Anthelminthikaresistenzen in norddeutschen Rinderbeständen. In: Zikeli S, Claupein W, Dabbert S (eds) Beiträge zur 9. Wissenschaftstagung Ökologischer Landbau "Zwischen Tradition und Globalisierung" : Universität Hohenheim, 20.-23. März 2007 ; Bd. 2. Berlin: Köster, pp 665-667
2007Aulrich K, Barth K (2007) Untersuchungen zum Vorkommen und zur Persistenz koagulase-negativer Staphylokokken bei Milchziegen. In: Zikeli S, Claupein W, Dabbert S (eds) Beiträge zur 9. Wissenschaftstagung Ökologischer Landbau "Zwischen Tradition und Globalisierung" : Universität Hohenheim, 20.-23. März 2007 ; Bd. 2. Berlin: Köster, pp 625-628
2007Barth K (2007) Untersuchungen zur Aufzucht von Schaf- und Ziegenlämmern mit arteigener und artfremder Milch. In: Zikeli S, Claupein W, Dabbert S (eds) Beiträge zur 9. Wissenschaftstagung Ökologischer Landbau "Zwischen Tradition und Globalisierung" : Universität Hohenheim, 20.-23. März 2007 ; Bd. 2. Berlin: Köster, pp 677-680
2006Böhm H, Krause T, Haase T, Haase NU, Loges R, Hess J (2006) Agronomic strategies for the organic cultivation of potatoes for processing into high quality French fries and potato crisps. In: Haase NU, Haverkort AJ (eds) Potato developments in a changing Europe. Wageningen: Wageningen Academic Publ, pp 86-97
2006Gay SH, Offermann F (2006) Comparing support for organic and conventional farming in the European Union using an adjusted Producer Support Estimate. Eur Rev Agric Econ 33(1):31-48, DOI:10.1093/erae/jbi034
2006Suhren G, Barth K, Tomaska M (2006) Erfahrungen bei der Untersuchung von Schaf- und Ziegenmilch mit dem Bactoscan FC-Verfahren. In: 46. Dreiländertagung : vom 27. - 30.09. 2005 in Garmisch-Partenkirchen ; Teil I - Vorträge, Teil II - Poster. Gießen: DVG, pp 622-625
2006Koopmann R, Holst C, Epe C (2006) Erfahrungen mit der FAMACHA-Eye-Colour-Karte zur Identifizierung von Schafen und Ziegen für die gezielte anthelminthische Behandlung. Berl Münch Tierärztl Wschr 119(9-10):426-442
2006Mayer C, Barth K, Kjær JB (2006) Liegeflächenqualität in Liegenischen für Milchziegen: Strohmatratze oder Holzboden. KTBL Schr 448:241-245
2006Barth K, Rademacher C, Georg H (2006) Melken und Kälbersäugen - geht das? Landbauforsch Völkenrode SH 299:77-82PDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 190 KB
2006Kühne S, Böhm H, Reelfs T, Weiher N, Ulber B (2006) Möglichkeiten und Grenzen der Anwendung von Insektiziden im ökologischen Ackerbau. Mitt BBA 400:334-335
2006Krause T, Haase T, Böhm H, Hess J, Loges R, Haase NU (2006) Pflanzenbauliche Strategien für die ökologische Erzeugung von Verarbeitungskartoffeln : Teil 4 ; Sortenwahl und Standort. Kartoffelbau 57(5):208-214
2006Rahmann G (2006) Schafhaltung im Öko-Landbau : lohnt sich der Einsatz von alten Rassen? Ökol Landbau 34(137):35-37
2006Müller-Arnke I, Goeritz M, Koopmann R, Oppermann R, Rahmann G, Schumacher U, Plate HG (2006) Tiergesundheitspläne im Praxistest. Bio Land(9):18-19
2006Barth K (2006) Untersuchungen zur Aufzucht von Schaf- und Ziegenlämmern mit arteigener und artfremder Milch. Landbauforsch Völkenrode SH 298:145-146PDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 45 KB
2005Böhm H (2005) Ampfer ohne Chemie bekämpfen. Top Agrar(3):100-103
2005Krause T, Böhm H, Loges R, Taube F, Haase NU (2005) Auswirkungen der Beregnung von Kartoffeln in Abhängigkeit der Stallmistdüngung auf den Ertrag, die Qualität sowie die Verarbeitungseignung zu Pommes frites und Chips. Mitt Gesellsch Pflanzenbauwiss 17:118-119
2005Aulrich K, Barth K (2005) Detection of coagulase-negative staphylococci in goat milk by PCR-based methods. In: Hogeveen H (ed) Mastitis in dairy production : current knowledge and future solutions ; [4th IDF International Dairy Conference]. Wageningen: Wageningen Academic Publ
2005Krause T, Böhm H, Loges R, Taube F, Haase NU (2005) Einfluss unterschiedlicher Kleegrasnutzungssysteme auf Ertrag, Sortierung und Qualität ökologisch erzeugter Verarbeitungskartoffeln. In: Hess J, Rahmann G (eds) Beiträge zur 8. Wissenschaftstagung Ökologischer Landbau "Ende der Nische" : Kassel, 1.-4. März 2005. Kassel: Kassel Univ Pr, pp 43-46
2005Böhm H, Krause T (2005) Einsatz von Pheromonfallen zum Monitoring von Schnellkäfern (Agriotes spp.) in Vorfrüchten zu Kartoffeln. In: Hess J, Rahmann G (eds) Beiträge zur 8. Wissenschaftstagung Ökologischer Landbau "Ende der Nische" : Kassel, 1.-4. März 2005. Kassel: Kassel Univ Pr, pp 141-142
2005Barth K, Koopmann R (2005) Endoparasiten und Milchqualität bei Ziegen im Ökologischen Landbau. In: Hess J, Rahmann G (eds) Beiträge zur 8. Wissenschaftstagung Ökologischer Landbau "Ende der Nische" : Kassel, 1.-4. März 2005. Kassel: Kassel Univ Pr, pp 407-408
2005Suhren G, Barth K, Tomaska M (2005) Erfahrungen bei der Untersuchung von Schaf- und Ziegenmilch mit dem Bactoscan FC-Verfahren. Kieler Milchwirtsch Forschungsber 57(2):65-72
2005Krause T, Haase T, Böhm H, Hess J, Loges R, Haase NU (2005) Erzeugung von Verarbeitungskartoffeln im Ökologischen Landbau: Effekt von Standort und Sorte auf Ertragsstruktur und die Qualität von Pommes frites. In: Hess J, Rahmann G (eds) Beiträge zur 8. Wissenschaftstagung Ökologischer Landbau "Ende der Nische" : Kassel, 1.-4. März 2005. Kassel: Kassel Univ Pr, pp 47-48
2005Knappstein K, Ubben EH, Suhren G, Barth K (2005) Eutergesundheit und Milchqualität bei Milchschafen und -ziegen unter Bedingungen des ökologischen Landbaus. Landbauforsch Völkenrode SH 290:83-90
2005Oppermann R, Rahmann G (2005) Experiences of organic dairy farmers with ailing milk markets - a sociological study in Northern Germany. Landbauforsch Völkenrode SH 290:35-55PDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 283 KB
2005Rahmann G, Oppermann R (2005) Food security: ecological agriculture as a model for sustainable land use. Ökol Landbau 135(3):28-30
2005Nieberg H, Offermann F, Zander K, Jägersberg P, Heuer J, Madsen G (2005) Further development of organic farming policy in Europe with particular emphasis on EU enlargement (QLK5-2002-00917) : D12: Report on the farm level economic impacts of OFP and Agenda 2000 implementation. Braunschweig: FAL
2005Krause T, Haase T, Böhm H, Hess J, Loges R, Haase NU (2005) Influence of variety and site on yield structure and quality of potatoes for processing to chips in organic farming. In: Ritter F, Carrascal A (eds) Abstracts of papers and posters : 2 Poster presentation of the 16th triennial conference of the EAPR, European Association for Potato Research EAPR-2005, July 17 to 22, 2005, Bilbao, Spain. Vitoria-Gasteiz: Eusko Jaurlatritzaren Argitalpen Zerbitzu Nagusia, pp 676-678
2005Barth K, Knappstein K, Ubben EH (2005) Investigations on use of electrical conductivity and California mastitis test to monitor udder health in goats. In: Hogeveen H (ed) Mastitis in dairy production : current knowledge and future solutions ; [4th IDF International Dairy Conference]. Wageningen: Wageningen Academic Publ, p 931
2005Rahmann G, Koopmann R, Oppermann R (2005) Kann der Ökolandbau auch in Zukunft auf die Nutztierhaltung bauen? : Wie sieht es in der Praxis aus und wie soll/muss sie sich entwickeln? In: Hess J, Rahmann G (eds) Beiträge zur 8. Wissenschaftstagung Ökologischer Landbau "Ende der Nische" : Kassel, 1.-4. März 2005. Kassel: Kassel Univ Pr, pp 657-660
2005Koopmann R, Fischer P (2005) Künstliche Besamung bei Ziegen. Bio Land(6):14-15
2005Purtauf T, Roschewitz I, Dauber J, Thies C, Tscharntke T, Wolters V (2005) Landscape context of organic and conventional farms: influences on carabid beetle diversity. Agric Ecosyst Environ 108(2):165-174, DOI:10.1016/j.agee.2005.01.005
2005Paulsen HM, Weißmann F, Fischer K, Halle I, Matthäus B, Bauer M, Pscheidl M, Vogt-Kaute W (2005) Leindotterpresskuchen in ökologischen Futterrationen: Stand der Forschung. In: Hess J, Rahmann G (eds) Beiträge zur 8. Wissenschaftstagung Ökologischer Landbau "Ende der Nische" : Kassel, 1.-4. März 2005. Kassel: Kassel Univ Pr, pp 387-388
2005Barth K, Rahmann G (2005) Milcherzeugung im ökologischen Landbau. Landbauforsch Völkenrode SH 289:136-145PDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 494 KB
2005Koopmann R (2005) Neue Empfehlungen für die Behandlung bei Wiederkäuern : Resistente Magen-Darm-Würmer. Ökol Landbau 33(136):24-26
2005Rahmann G, Nieberg H (2005) New insights into organic farming in Germany : empirical results of a survey in 218 farms. Landbauforsch Völkenrode 55(3):193-202PDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 376 KB
2005Rahmann G, Oppermann R (2005) Ökologische Geflügelhaltung - wohin soll es gehen? Mainz: Bioland Bundesverband, 8 pPDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 223 KB
2005Rahmann G, Oppermann R, Koopmann R (2005) Ökologische Tierhaltung : zwischen Anspruch und Wirklichkeit ; "Gegenwärtige Situation und Entwicklungsnotwendigkeit für mehr Tierschutz, Tiergesundheit und Lebensmittelqualität". In: Workshop "Konventionelle - Ökologische Lebensmittel: ein Vergleich" : eine Veranstaltung am 20. Oktober 2005 in Osnabrück ; Werkstattbericht 11 der Heinrich-Stockmeyer-Stiftung. Bad Rothenfelde: Heinrich-Stockmeyer-Stiftung, pp 34-41
2005Krause T, Böhm H, Loges R, Taube F, Haase NU (2005) Production of potato crisps and chips in organic farming: effect of sprinkler irrigation, manure and preceding crop management of clover grass on yield and quality. In: Ritter F, Carrascal A (eds) Abstracts of papers and posters : 1 Programme and oral presentations of the 16th triennial conference of the EAPR, European Association for Potato Research EAPR-2005, July 17 to 22, 2005, Bilbao, Spain. Vitoria-Gasteiz: Eusko Jaurlatritzaren Argitalpen Zerbitzu Nagusia, pp 420-424
2005Martin D, Clawin-Rädecker I, Lorenzen PC, Ziebarth M, Barth K (2005) Ribonucleosid-Gehalte in Schaf- und Ziegenmilch. Kieler Milchwirtsch Forschungsber 57(1):21-32
2005Paulsen HM (2005) Sulfur in organic farming. Landbauforsch Völkenrode SH 283:105-110PDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 449 KB
2005Oppermann R, Rahmann G (2005) Transforming rural communication : three sociological case studies in a developed and urbanized rural area of northern Germany: regional partnership Lübeck bay, organic dairy farming and nature protection ; German report of the EU project TRUC, EU-QoL: QLAM-2001-00025, Project perios March 2001 - February 2004. Braunschweig: FAL, 101 p, Landbauforsch Völkenrode SH 284PDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 828 KB
2005Barth K, Ordolff D, Mayer C (2005) Untersuchungen zu Liegenischen für Milchziegen. In: Hess J, Rahmann G (eds) Beiträge zur 8. Wissenschaftstagung Ökologischer Landbau "Ende der Nische" : Kassel, 1.-4. März 2005. Kassel: Kassel Univ Pr, pp 357-358
2005Haase T, Krause T, Hess J, Böhm H, Loges R, Haase NU (2005) Zum Einfluss von Standort und Sorte auf Ertrag, Sortierung und Qualität von ökologisch erzeugten Kartoffeln für die Verarbeitung zu Chips. In: Hess J, Rahmann G (eds) Beiträge zur 8. Wissenschaftstagung Ökologischer Landbau "Ende der Nische" : Kassel, 1.-4. März 2005. Kassel: Kassel Univ Pr, pp 49-50
2004Finze J, Böhm H (2004) Ampfer erfolgreich kontrollieren. Bio Land(1):24-25
2004Böhm H, Verschwele A (2004) Ampfer- und Distelbekämpfung im ökologischen Landbau. Landbauforsch Völkenrode SH 273:39-47PDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 933 KB
2004Finze J, Böhm H (2004) Bedeutung von direkten Regulierungsmaßnahmen und dem Beweidungsmanagement auf den Besatz mit Ampfer-Arten (Rumex spp.) im ökologisch bewirtschafteten Grünland. Z Pflanzenkrankh Pflanzenschutz SH 19:527-535
2004Barth K (2004) Milk quality in organic farming : cows, goats and sheep. In: Tebligler / 1st International Congress on Organic Animal Production and Food Safety : Kusadsi ; 28 April - 1 May 2004. Izmir: Izmir Regional Chamber of Veterinary Medicine, pp 320-333
2004Rahmann G (2004) Ökologische Tierhaltung. Stuttgart: Ulmer, 135 p
2004Barth K (2004) Organic dairy farming and its effect on milk quality and composition. Anim Sci Papers Rep 22(3):361-365
2004Barth K, Koopmann R (2004) Parasitenbelastung und Milchqualität bei Schafen und Ziegen im ökologischen Landbau. Landbauforsch Völkenrode SH 273:69-74PDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 288 KB
2004Barth K, Koopmann R (2004) Parasitenbelastung und Milchqualität bei Schafen und Ziegen im ökologischen Landbau. In: Bundesforschungsanstalt für Landwirtschaft (ed) Ressortforschung für den ökologischen Landbau 2004 : Statusseminar 2004 ; 5. März 2004 Biologische Bundesanstalt für Land- und Forstwirtschaft (BBA), Kleinmachnow ; Tagungsreader. pp 28-29
2004Kuhnert H, Nieberg H (2004) Protokoll der Anhörung zum Aktionsprogramm Ökolandbau 4.-5. September 2001 in der FAL : überarbeitete und strukturierte Fassung Nov. 2004. Braunschweig: FAL, 79 p, Arbeitsber Ber Agrarökonomie 2004/04PDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 478 KB
2004Koopmann R, Barth K (2004) The relationship between worm burden and milk quality in goats. In: Hovi M, Sundrum A (eds) Organic livestock farming : potential and limitations of husbandry practice to secure animal health and welfare and food quality : proceedings of the 2nd SAFO Workshop 25-27 March 2004, Witzenhausen, Germany. Reading: Univ, pp 77-86
2004Rahmann G (2004) Utilisation and maintenance of indigenous shrubs in protected open grassland (Gentiano-Koelerietum) by organic goats keeping. Landbauforsch Völkenrode 54(1):45-50PDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 345 KB
2004Oppermann R, Hötker H, Krismann A, Blew J (2004) Wieviel Naturschutz leisten die Ökolandbaubetriebe jetzt und welche Perspektiven gibt es für die Zukunft? : Ergebnisse einer bundesweiten Untersuchung. Landbauforsch Völkenrode SH 272:83-96PDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 619 KB
2004Verschwele A, Pallutt B, Böhm H (2004) Wurzelunkräuter im ökologischen Landbau - Ergebnisse einer bundesweiten Studie. Mitt BBA 396:506-507
2003Koopmann R, Epe C (2003) Anthelmintika-Resistenz in der ökologischen Schafhaltung. Jahresber Bundesforschungsanst Landwirtsch Braunschweig-Völkenrode 2002:164-165
2003Koopmann R, Barth K, Holst C, Epe C, Samson-Himmelstjerna G von, Larsen M (2003) Biologische Kontrolle der Magen-Darm-Strongyliden bei Milchschafen und Milchziegen auf der Weide mittels Duddingtonia flagrans. Jahresber Bundesforschungsanst Landwirtsch Braunschweig-Völkenrode 2002:161
2003Koopmann R, Holst C (2003) Die "FAMACHA(TM) Eye-Colour-Chart" in einer Feldstudie mit Schafen und Ziegen in Norddeutschland. Tierärztl Praxis G 31:68
2003Rahmann G, Oppermann R (2003) Katalysator oder Fußnote : welche Rolle spielt die biologisch-dynamische Forschung in der Wissenschaft für den Ökolandbau. Lebendige Erde(5):12-13
2003Koopmann R, Holst C (2003) On-farm Untersuchung zum Zeitpunkt der Magen-Darm-Strongyliden(MDS)-Bekämpfung bei ökologisch gehaltenen Lämmern. Jahresber Bundesforschungsanst Landwirtsch Braunschweig-Völkenrode 2002:165
2003Finze J, Böhm H (2003) Strategien zur Ampferbekämpfung im Grünland. In: Freyer B (ed) Beiträge zur 7. Wissenschaftstagung zum Ökologischen Landbau : ökologische Landbau der Zukunft ; 24.-26. Februar 2003 in Wien. Wien: Univ für Bodenkultur, Institut für Ökologischen Landbau, pp 603-604
2003Finze J, Böhm H (2003) Strategien zur Ampferbekämpfung im Grünland unter den Bedingungen des ökologischen Landbaus. Mitt AG Grünland Futterbau 5:137-140
2003Böhm H, Engelke T, Finze J, Häusler A, Pallutt B, Verschwele A, Zwerger P (2003) Strategien zur Regulierung von Wurzelunkräutern im ökologischen Landbau - ein Verbundprojekt im Rahmen des Bundesprogramms Ökologischer Landbau. Landbauforsch Völkenrode SH 255:1-8PDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 307 KB
2002Rahmann G, Nieberg H, Drengemann S, March S, Fenneker A, Zurek C (2002) Bundesweite repräsentative Erhebung und Analyse der verbreiteten Produktionsverfahren, der realisierten Vermarktungswege und der wirtschaftlichen sowie sozialen Lage ökologisch wirtschaftender Betriebe und Aufbau eines bundesweiten Praxis-Forschungs-Netzes. Braunschweig: FAL, 4 pPDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 211 KB
2002Paulsen HM, Volkgenannt U, Schnug E (2002) Contribution of organic farming to marine environmental protection. Landbauforsch Völkenrode 52(4):211-218PDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 231 KB
2002Strohm-Lömpcke R, Riedel J, Nieberg H (2002) Praxiseinführung des Anbaukonzeptes Weite Reihe für eine umweltgerechte Getreideproduktion unter besonderer Berücksichtigung des Qualitätsaspektes bei Backweizen : betriebswirtschaftliche Analyse. Braunschweig: FAL, V, 48 p, Arbeitsber Inst Betriebswirtsch Agrarstruktur Ländl Räume 02/4PDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 644 KB
2002Böhm H, Haase T, Putz B (2002) Verarbeitungseignung und Ertrag von Kartoffeln aus ökologischem Landbau. Kartoffelbau 53(8):323-329
2002Rahmann G, Oppermann R, Barth K (2002) Welche Chancen hat die ökologische Milchviehhaltung? Landbauforsch Völkenrode SH 242:73-82PDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 374 KB
2001Führ F, Oppermann R (2001) "Zukunft der Landwirtschaft - Verbraucherorientierung" : Niedersächsische Regierungskommission ; Endbericht. Hannover: Presse- und Informationsstelle der Niedersächsischen Landesregierung, 96 p
2001Rahmann G (2001) Breeding goats for organic production in Germany. In: Hovi M, Baars T (eds) Breeding and Feeding for Animal Health and Welfare in Organic Livestock Systems : proceedings of the 4. NAHWOA Workshop, Wageningen, 24-27 March 2001. Reading: Univ, pp 94-106
2001Oppermann R (2001) Der ökologische Landbau als Motor der Agrarwende : Utopie oder Realität? Carolo-Wilhelmina Forschungsmag TU Braunschweig 36(2):52-56
2001Oppermann R (2001) Entregionalisierung : eine politische Herausforderung für den ökologischen Landbau. Lebendige Erde 52(3):15-16
2001Oppermann R (2001) Ökologischer Landbau am Scheideweg : Chancen und Restriktionen für eine ökologische Kehrtwende in der Agrarwirtschaft. Göttingen: ASG, Kleine ASG Reihe 62
2001Rahmann G, Ashworth SW, Boutonnet JP, Brunori G, Papadopollos I (2001) Opportunities and barriers for niche marketing of lamb in European LFAs based on consumer attitudes to product quality. Agrarwirtschaft 50(5):293-301
2001Nieberg H (2001) Unterschiede zwischen erfolgreichen und weniger erfolgreichen Ökobetrieben in Deutschland. Agrarwirtschaft 50(7):428-432
2000Rahmann G (2000) Biotoppflege als neue Funktion und Leistung der Tierhaltung : dargestellt am Beispiel der Entbuschung von Kalkmagerrasen durch Ziegenbeweidung. Hamburg: Kovac, XVIII, 384 p, Kassel, Univ, Habilitation, SchrR Agraria 28
2000Offermann F, Nieberg H (2000) Economic performance of organic farms in Europe. Stuttgart-Hohenheim: Institut für Landwirtschaftliche Betriebslehre, XVIII, 198 p, Organic Farming Europe 5
2000Rahmann G (2000) Vermarktungsanalyse für "Fleisch aus dem Naturschutz" im Biosphärenreservat Rhön. Ber Landwirtsch 78(2):248-261
1999Rahmann G (1999) Vergleich der Pflegeleistung und des Aufwandes einer Entbuschung durch manuelle Reinigung, Ziegenbeweidung oder deren Kombination auf stark verbuschtem Magerrasen. Ber Landwirtsch 77(2):214-221
1998Nieberg H, Schulze Pals L (1998) Economic impacts of conversion to organic farming : empirical results of 107 farms in Germany. In: El Bassam N, Behl RK, Prochnow B (eds) Sustainable agriculture for food, energy and industry : strategies towards achievement ; proceedings of the international conference held in Braunschweig, Germany, June 1997 ; vol. 1. London: James & James, pp 609-614
1995Nieberg H (1995) Produktionstechnische und wirtschaftliche Folgen der Umstellung auf ökologischen Landbau : Ergebnisüberblick über die ersten vier Untersuchungsjahre der ökonomischen Begleitforschung zum EG-Extensivierungsprogramm. Braunschweig: FAL, IX, 51 p, Arbeitsber Inst Betriebswirtsch 95/02

Beteiligte Institute