Nutztier­haltung und Aquakultur

 (c)

Kein Tag vergeht, an dem die derzeitige Tierhaltung nicht öffentlich angeprangert wird. Politik und Wirtschaft reagieren mit einer Vielzahl von Aktivitäten. Derweil läuft der Strukturwandel weiter, bringt immer größere Betriebe hervor. Wie also sieht die Zukunft der deutschen Nutztierhaltung aus: gesellschaftlich akzeptierte Großbetriebe, eine neue bäuerliche Vielfalt oder vorrangig Importfleisch? Alles schwer vorstellbare Varianten, doch gibt es eine vierte Alternative?

Der Begriff „Massentierhaltung“, der heute fast schon zum deutschen Standardvokabular gehört, wird von Wissenschaftlern ungern verwendet. Erstens ist er nicht sauber definiert. Zweitens beschreibt er ein komplexes Phänomen, das mit einer einzelnen Forschungsrichtung nicht erfolgreich zu bearbeiten ist. Und drittens sind viele der Meinung, es gehe nicht in erster Linie um die pure Tierzahl, sondern um das Wohl des einzelnen Individuums.

Solche wissenschaftlichen Einwände sind berechtigt, lösen aber das gesellschaftliche Problem nicht. Die Politik wird nicht umhin kommen, sich der öffentlichen Debatte um die Zukunft der Nutztierhaltung in ihrer ganzen Breite zu stellen – einschließlich der Debatte um „Massentierhaltung“. Für die politikberatende Wissenschaft bedeutet das viel Arbeit. Viele wichtige Fragen fallen in die Kompetenz des Thünen-Instituts. Fünf Beispiele: 

  • Gesellschaftliche Erwartungen: Es hagelt Kritik in vielerlei Hinsicht, aber welche der Kritikpunkte sind unserer Bevölkerung besonders wichtig?
  • Öko-Nutztierhaltung: Wie kann die Nutztierhaltung im Ökologischen Landbau so weiterentwickelt werden, dass sie eine Vorbildfunktion ausübt?
  • Ländliche Räume: Wie ist die regionale Konzentration der Nutztierhaltung zu beurteilen, und wie sollte die Politik den weiteren Konzentrationsprozess lenken?
  • Märkte: Stimmt es, dass unsere Futtermittelimporte und Fleischexporte in Überseeländern Schäden anrichten, und wie könnte die Politik hier reagieren?
  • Agrarpolitik: Ließe sich die EU-Agrarpolitik so umgestalten, dass wir uns künftig mit Anreizpolitiken die gesellschaftlich gewünschten Haltungssysteme „einkaufen“?

Es wäre vermessen, wollte das Thünen-Institut alle diese Probleme im Alleingang in den Griff bekommen. Deshalb haben wir im Rahmen der Deutschen Agrarforschungsallianz (DAFA) federführend auf eine nationale Gesamtstrategie hingewirkt. Sowohl eine Nutztier-Strategie als auch eine Aquakultur-Strategie liegen inzwischen vor (www.dafa.de). Ziel der Nutztier-Strategie ist es, eine messbare Verbesserung der deutschen Nutztierhaltung in Bezug auf die gesellschaftlichen Erwartungen zu erreichen. Die Arbeitsgruppen des Thünen-Instituts speisen nun fortlaufend ihre Erkenntnisse in diese Gesamtstrategie ein. Im Folgenden eine Auswahl unserer mittelfristigen Arbeitsschwerpunkte.

 (©  )
Nutztierhaltung und Fleischproduktion in Deutschland
Wie viel Tonnen Fleisch werden in Deutschland produziert? Wie viel davon wird exportiert? Diese und andere Fragen zur Tierhaltung und Fleischproduktion in Deutschland beantworten wir mit einer Zusammenschau aktueller Daten.
 (©  Solveig March)
Gesellschaftlich akzeptierte Nutztierhaltung – eine Utopie?
Die deutschen Nutztierhalter stecken in einer Zwickmühle: Einerseits müssen sie zu Weltmarktbedingungen produzieren, andererseits stehen sie als „Massentierhalter“ am Pranger und müssen immer höhere Tierschutz- und Umweltstandards erfüllen.
 (©  Ralf Bussemas)
Wie tiergerecht ist die Nutztierhaltung?
Wie können wir messen, ob sich Tiere wohl fühlen? Welche Möglichkeiten gibt es, die Tiergerechtheit der landwirtschaftlichen Nutztierhaltung zu bewerten? Mit welchen Maßnahmen können Verbesserungen erreicht werden?
Gülleausbringung per Schleppschlauch: Die landwirtschaftliche Tierhaltung ist die wichtigste Ursache von Ammoniakemissionen in Deutschland.  (©  aid infodienst/P. Meyer)
Emissionen – mehr als nur Gestank
Wenn falsch betriebene Stallanlagen oder unsachgemäß ausgebrachte Gülle sprichwörtlich zum Himmel stinken, reagieren Anwohner häufig alarmiert. Geruchsbelästigungen sind aber nur ein Teil des Problems.
 (©  Tobias Lasner)
Aquakultur – Landwirtschaft unter Wasser
Weltweit ist die Aquakultur das am schnellsten wachsende Segment der Lebensmittelwirtschaft. Ihre Produktion (ohne aquatische Pflanzen) liegt bereits bei 66 Millionen Tonnen pro Jahr. Schon bald wird sie die Fangfischerei überholen.
 (©  Katja Seifert)
Nutztierhaltung aus Sicht der Verbraucher
Was kritisiert die Bevölkerung an der modernen Tierhaltung, was erwartet sie von ihr? Detailliertes Wissen darüber ist nötig, wollen wir gesellschaftlich akzeptierte Lösungsansätze entwickeln.

Nachrichten

Weiterlesen...

Pressemitteilungen

Weiterlesen...

Stellenangebote

Zurzeit werden keine Stellen angeboten!

Projekte

Status: Institut:
Status Institut Institutabk Titel Beginn BeginnSort Ende EndeSort
Läuft olPraxistauglichkeit von Tierschutzindikatoren in der betrieblichen EigenkontrolleMär 20172017-01Feb 20202020-01
Läuft fiTierwohl am Verhalten erkennenOkt 20162016-01Sep 20192019-01
Läuft sfWie passen sich aquatische Ressourcen und deren Nutzer an den Klimawandel an? (CERES)Mär 20162016-01Feb 20202020-01
Läuft bwWas kosten weniger Emissionen in Ackerbau und Rinderhaltung?Dez 20152015-01Jun 20172017-01
Läuft atBioaerosole rund um die Uhr messen Okt 20152015-01Dez 20172017-01
Läuft hfEntwicklung trittfester PferdeboxenSep 20152015-01Aug 20172017-01
Läuft bw,lr5-Länder-Evaluierung: TierschutzwirkungenMai 20152015-01Dez 20242024-01
Läuft sf,ma,fiEin Echolot für den Fischmarkt (SUCCESS)Apr 20152015-01Mär 20182018-01
Läuft ma,fi,sfFisch: Aus Europa, nachhaltig produziert - Was wollen Verbraucher?Apr 20152015-01Mär 20182018-01
Läuft ol,atWie man Emissionen in Offenstallsystemen korrekt erfasstApr 20152015-01Okt 20172017-01
Läuft sfWie kann nachhaltige Aquakultur der steigenden europäischen Nachfrage gerecht werden? (AquaSpace)Mär 20152015-01Feb 20182018-01
Läuft olTierschutzkompetenzzentrumJan 20152015-01Apr 20172017-01
Läuft fiSetzlinge naturnah produzierenOkt 20142014-01Jul 20172017-01
Läuft olCORYNE MethioninproduktionOkt 20142014-01Sep 20172017-01
Läuft olStable Schools - ein innovatives Beratungskonzept für die MilchziegenhaltungSep 20142014-01Dez 20172017-01
Läuft ol,bwDas Tier als Steuergröße für betriebliche VeränderungAug 20142014-01Jul 20172017-01
Läuft olMais und Bohnen im GemengeApr 20142014-01Okt 20182018-01
Läuft fiSchwimmverhalten von Fischen und dessen Bedeutung für Migration und AquakulturApr 20142014-01Apr 20182018-01
Läuft fiKünstliche Reproduktion des Europäischen AalsFeb 20142014-01Jul 20172017-01
Läuft olWeidetiere vor Würmern schützen – mit Hilfe von Entscheidungsbäumen zu geringerem Arzneimitteleinsatz?Jan 20142014-01Dez 20172017-01
Abgeschlossen maAquakultur im Spiegel der MedienJan 20142014-01Dez 20142014-01
Läuft olOptimierte Weidewirtschaft mit Ökologischer Rinder- und Schafhaltung in der Savanne der Kalahari (Namibia)Dez 20132013-01Dez 20172017-01
Läuft fi,bw,sf,sfWelche Systeme eignen sich für eine wirtschaftliche Aquakultur?Nov 20132013-01
Abgeschlossen olWelchen Einfluss hat der Weidegang auf Gesundheit und Wohlbefinden von Milchkühen?Okt 20132013-01Dez 20162016-01
Läuft olWeniger Antibiotika - höheres Risiko für Mastitis?Sep 20132013-01Dez 20182018-01
Abgeschlossen bwNachhaltige Milcherzeugung in NiedersachsenMai 20132013-01Dez 20142014-01
Läuft ol,atUmwelt- und tiergerechte SchweineausläufeApr 20132013-01Mär 20172017-01
Abgeschlossen bwMonitoring TiergerechtheitMär 20132013-01Mär 20162016-01
Abgeschlossen bwBald mehr US-Rindfleisch in der EU?Dez 20122012-01Dez 20132013-01
Abgeschlossen maWie lässt sich nachhaltige Aquakultur kommunizieren?Nov 20122012-01Okt 20142014-01
Läuft bw,lr,woDer Thünen-AgraratlasOkt 20122012-01
Läuft olEbermast Sep 20122012-01Dez 20172017-01
Abgeschlossen bw,olTiergerechte Milchviehhaltung – Das Ergebnis messen und honorierenSep 20122012-01Mär 20162016-01
Läuft ma,lr,akFACCE MACSUR - Landwirtschaft und KlimawandelJun 20122012-01Jun 20172017-01
Läuft fiFishForFoodMai 20122012-01Sep 20172017-01
Abgeschlossen sfWie können Offshore-Windparks und marine Aquakultur in der Nordsee kombiniert werden? Apr 20122012-01Mär 20152015-01
Abgeschlossen fiWie können Offshore-Windparks und marine Aquakultur in der Nordsee kombiniert werden?Apr 20122012-01Aug 20152015-01
Abgeschlossen olIm Schweinsgalopp – Klinische Lahmheiten und Gelenkschäden auch bei ökologisch gehaltenen Sauen?Jan 20122012-01Dez 20142014-01
Läuft olKlimawirkung norwegischer MilchJan 20122012-01Dez 20162016-01
Abgeschlossen bwUmwelt- und Tierschutz – zu teuer für Erzeuger?Dez 20112011-01Sep 20142014-01
Abgeschlossen olMehr Zeit bei der Mutter - besser für das Kalb?Nov 20112011-01Dez 20162016-01
Abgeschlossen olWie tiergerecht und umweltfreundlich ist die Winterweidehaltung von Mutterkühen?Nov 20112011-01Dez 20142014-01
Abgeschlossen olFerkelfütterungsstrategienOkt 20112011-01Jan 20152015-01
Läuft bwWie Rindfleisch produziert wirdAug 20112011-01Dez 20202020-01
Abgeschlossen olLiteratur zum Thema Tiergesundheit im Ökolandbau 1991 bis 2011 Jul 20112011-01Dez 20112011-01
Abgeschlossen bwTerms of Trade Ackerbau und RindermastMai 20112011-01Apr 20122012-01
Läuft olFerkelkastrationJan 20112011-01Dez 20182018-01
Abgeschlossen olLämmeraufzucht und Produktion von ZiegenlammfleischNov 20102010-01Mär 20132013-01
Abgeschlossen bwKostenstrukturen der RindermastOkt 20102010-01Apr 20112011-01
Abgeschlossen olTiergesundheit macht Schule: Die 'Stable School‘Okt 20102010-01Sep 20132013-01
Abgeschlossen olVerträglichkeit der elektronischen Tierkennzeichnung bei ZiegenJan 20102010-01Feb 20122012-01
Abgeschlossen olEntwurmung nur für Einzeltiere – Erprobung von Schwellenwerten beim JungrindJan 20102010-01Dez 20122012-01
Läuft lrBerichtsmodul Landwirtschaft und Umwelt in den Umweltökonomischen GesamtrechnungenJan 20102010-01Dez 20172017-01
Abgeschlossen olEinschätzung der Eutergesundheit bei MilchziegenNov 20092009-01Feb 20132013-01
Abgeschlossen olEntscheidungsbäume zur Parasitenkontrolle bei WeidehaltungNov 20092009-01Sep 20112011-01
Abgeschlossen olSchwere SchweineMai 20092009-01Apr 20142014-01
Abgeschlossen olAmmoniakminderung in Rinderställen durch saubere LaufflächenApr 20092009-01Mär 20112011-01
Abgeschlossen bwLegehennen in Kleingruppen - rechnet sich das?Apr 20092009-01Feb 20132013-01
Abgeschlossen ol"Feed less Food" - Kraftfutterreduzierte MilchziegenhaltungJan 20092009-01Dez 20142014-01
Läuft sfErhebung von ökonomischen Daten der fischverarbeitenden Industrie und AquakulturJan 20092009-01Dez 20202020-01
Abgeschlossen olKlimawirkungen und Nachhaltigkeit von LandbausystemenDez 20082008-01Jul 20142014-01
Abgeschlossen fiRapsproteine in der FischernährungOkt 20082008-01Sep 20112011-01
Abgeschlossen olKompensatorisches WachstumJul 20082008-01Sep 20092009-01
Abgeschlossen bwAlle Rinder nach Jakarta?Mai 20082008-01Okt 20102010-01
Läuft bw,lr7-Länder-Evaluierung: TierschutzwirkungenJan 20082008-01Mär 20172017-01
Abgeschlossen olGruppensäugenSep 20072007-01Aug 20112011-01
Abgeschlossen olLeindotteröl – Eine Kraftstoffkomponente für die Landwirtschaft?Sep 20072007-01Dez 20082008-01
Abgeschlossen olDuroc-AnteileJul 20072007-01Aug 20092009-01
Abgeschlossen olBiomilchkühe interdisziplinär betrachtetJul 20072007-01Dez 20112011-01
Abgeschlossen olProduktion von Rindfleisch mit gefährdeten Rassen in NaturschutzgebietenApr 20072007-01Jun 20112011-01
Läuft lr,bw,wf7-Länder-Evaluierung: Werden ländliche Räume wirksam und effizient gefördert?Nov 20062006-01Mär 20172017-01
Abgeschlossen olEingeschränkte Wirksamkeit von Entwurmungsmitteln für Rinder mit Weidegang?Feb 20062006-01Dez 20082008-01
Abgeschlossen olTiergesundheitspläne in der LegehennenhaltungDez 20052005-01Mär 20082008-01
Abgeschlossen olVerlängerte SäugezeitDez 20042004-01Dez 20072007-01
Abgeschlossen olGenotyp-Umwelt-Interaktion in der ökologischen SchweinemastSep 20042004-01Mai 20072007-01
Abgeschlossen ol100%-Biofütterung mit Rapskuchen und heimischen Körnerleguminosen bei LegehennenApr 20042004-01Mär 20062006-01
Läuft olErbsen, Lupinen & Co im FeldversuchJan 20032003-01Dez 20182018-01
Abgeschlossen olAmpfer und Disteln an den KragenFeb 20022002-01Jun 20042004-01
Abgeschlossen olFAMACHA©: Farbkarte in der Schaf- und ZiegenhaltungJan 20022002-01Jan 20052005-01
Abgeschlossen olMikropilz gegen WurmlarvenSep 20012001-01Sep 20042004-01
Läuft olTierwohl in der ZiegenhaltungApr 20012001-01Dez 20162016-01
Läuft atEmissionsminderung TierhaltungJan 20012001-01Dez 20172017-01
Läuft atWie gut ist die Luftqualität in Tierställen?Jan 20012001-01
Läuft atMethoden der Instrumentellen AnalytikJan 20012001-01Dez 20192019-01
Läuft bwRind- und Schaffleischerzeugung sowie Grünlandnutzung: Produktionssysteme und WirtschaftlichkeitJan 20012001-01Dez 20202020-01
Läuft maViehzählungsanalyse für DeutschlandJan 20012001-01Dez 20252025-01
Läuft maLangfristige Analysen zum internationalen FleischmarktJan 20012001-01Dez 20202020-01
Abgeschlossen olGehölzkontrolle mit Ziegen in der BiotoppflegeJul 19931993-01Dez 20122012-01

Veröffentlichungen

JahrTitelDownload
2017Feucht Y, Zander K (2017) Aquaculture in the German print media. Aquaculture Int 25(1):177-195, DOI:10.1007/s10499-016-0021-1
2017Pucher J, Focken U (2017) Uptake of nitrogen from natural food into fish in differently managed polyculture ponds using 15N as tracer. Aquaculture Int 25(1):87-105, DOI:10.1007/s10499-016-0015-z
2016Feucht Y, Zander K (2016) Aquaculture? Consumers' views from 8 European countries - First results from the SUCCESS project [online]. 2 p SUCCESS Special issue Oct. 2016, zu finden in <http://www.success-h2020.eu/publications/newsletters/> [zitiert am 06.01.2017]
2016Feucht Y, Zander K (2016) Aquakultur in den deutschen Medien : Zeitungen zeichnen ein überwiegend positives Bild der Aquakultur. Fischmag(6-7):90-95
2016Wallenbeck A, Bieber A, Spengler Neff A, Fürst-Waltl B, Winckler C, Ivemeyer S, Simantke C, March S, Brinkmann J, Rousing T, Sørensen JT, Walczak J, Wojcik P, Ribikauskas V (2016) Characteristics of organic dairy farm types in seven European countries. In: Book of abstracts of the 67th Annual Meeting of the European Federation of Animal Science : Belfast, United Kingdom, 29 August - 2 September 2016. Wageningen: Wageningen Academic Publ, p 306
2016Nguyen NT, Pucher J, Becker K, Focken U (2016) Earthworm powder as an alternative protein source in diets for common carp (Cyprinus carpio L.). Aquacult Res 47(9):2917-2927, DOI:10.1111/are.12743
2016Krome C, Focken U (2016) Effects of earthworm, Perionyx excavatus meal in practical diets on growth and body composition of common carp, Cyprinus carpio. AACL Bioflux 9(2):340-344PDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 92 KB
2016Pucher J, Mayrhofer R, El-Matbouli M, Focken U (2016) Effects of modified pond management on limnological parameters in small-scale aquaculture ponds in mountainous Northern Vietnam. Aquacult Res 47(1):56-70, DOI:10.1111/are.12465
2016Breitenbach J, Nogueira Marilise, Farrè G, Zhu C, Capell T, Christou P, Fleck G, Focken U, Fraser PD, Sandmann G (2016) Engineered maize as a source of astaxanthin: processing and application as fish feed. Transgenic Res 25(6):785-793, DOI:10.1007/s11248-016-9971-3
2016Sporkmann KH, March S, Brinkmann J, Georg H (2016) Ergebnisse zu Tierwohl und Tiergesundheit auf deutschen Milchziegenbetrieben. KTBL Schr 511:285-287
2016Lasner T, Brinker A, Nielsen R, Rad F (2016) Establishing a benchmarking for fish farming - Profitability, productivity and energy efficiency of German, Danish and Turkish rainbow trout grow-out systems. Aquacult Res:in press, DOI:10.1111/are.13144
2016Mayrhofer R, Pucher J, Saleh M, Menanteau-Ledouble S, Bergmann S, Focken U, El-Matbouli M (2016) First detection of Cyprinid Herpesvirus 3 in cultured common carp in Vietnam. Fish Pathol 51(1):28-31, DOI:10.3147/jsfp.51.28
2016Krome C, Jauncey K, Focken U (2016) Jatropha curcas kernel meal as a replacement for fishmeal in practical Nile tilapia, Oreochromis niloticus feeds. AACL Bioflux 9(3):590-596PDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 82 KB
2016Kipling RP, Virkajärvi P, Breitsameter L, Curnel Y, De Swarf T, Gustavsson A-J, Hennart S, Höglind M, Järvenranta K, Minet J, Nendel C, Persson T, Picon-Cochard C, Rolinski S, Sandars DL, Scollan ND, Sebek L, Seddaiu G, Topp CFE, Twardy S (2016) Key challenges and priorities for modelling European grasslands under climate change. Sci Total Environ 566-567:851-864, DOI:10.1016/j.scitotenv.2016.05.144
2016Kleingeld DW, Moritz J, Reiser S, Steinhagen D, Wedekind H (2016) Leitfaden "Tierschutzindikatoren" : mit Empfehlungen für die Durchführung betrieblicher Eigenkontrollen gemäß §11 Absatz 8 des Tierschutzgesetzes in Aquakulturbetrieben [online]. Rostock: Verband Deutscher Fischereiverwaltungsbeamter, 29 p, zu finden in <http://www.vdff-fischerei.de/fileadmin/daten/Leitfaden_Tierschutzindikatoren_Aquakultur_V1_final_Maerz_2016.pdf> [zitiert am 05.07.2016]
2016Wysujack K, Drahotta A (2016) Low effect of different feeding regimes on growth and feed conversion efficiency of juvenile Eurasian perch (Perca fluviatilis). Aquacult Res:in Press, DOI:10.1111/are.13226
2016Lasner T, Brinker A (2016) Mit Fischen Geld verdienen? DLG Mitt 131(4):78-80
2016Brinkmann J, March S, Barth K, Drerup C, Isselstein J, Klocke D, Krömker V, Mersch F, Müller J, Rauch P, Schumacher U, Spiekers H, Tichter A, Volling O, Weiler M, Weiß M, Winckler C (2016) Reducing lameness in organic dairy herds following farm individual intervention measures. In: Doherty M (ed) The 29th World Buiatrics Congress, Dublin 2016 - Congress Proceedings. Dublin: Veterinary Ireland, pp 462-463
2016Brinkmann J, Ivemeyer S, Pelzer A, Winckler C, Zapf R (2016) Tierschutzindikatoren: Leitfaden für die Praxis - Rind : Vorschläge für die Produktionsrichtungen Milchkuh, Aufzuchtkalb, Mastrind. Darmstadt: KTBL, 60 p
2015Starosta S (2015) Amtliche Schlachthofbefunde als Datengrundlage für ein Tierwohl-Monitoring : Potentiale und Grenzen. In: Gieseke D, Busch G, Ikinger C, Kühl S, Pirsich W (eds) Tierhaltung im Spannungsfeld von Tierwohl, Ökonomie und Gesellschaft : Tierwohl-Tagung in Göttingen ; 7.-8. Oktober 2015. Göttingen: Universität Göttingen, Department für Agrarökonomie und Rurale Entwicklung, pp 34-37
2015Starosta S, Bergschmidt A (2015) Animal Welfare Reporting in der EU - (was) kann Deutschland von seinen Nachbarn lernen? Landbauforsch Appl Agric Forestry Res 65(1):47-58, DOI:10.3220/LBF1439543443000PDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 201 KB
2015Menghi A, Roest K de, Porcelluzzi A, Deblitz C, Davier Z von, Wildegger B, Witte T de, Strohm K, Garming H, Dirksmeyer W, Zimmer Y, Bölling D, van Huylenbroek G, Mettepenningen E (2015) Assessing farmers' cost of compliance with EU legislation in the fields of environment, animal welfare and food safety. Bruxelles: European Commission
2015Campe A, Hoes C, Kösters S, Frömke C, Bessei W, Knierim U, Schrader L, Kreienbrock L, Thobe P (2015) Determinants of economic success in egg production in Germany – here: laying hens kept in aviaries or small-group housing systems. Landbauforsch Appl Agric Forestry Res 65(3/4):227-238, DOI:10.3220/LBF1447678999000PDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 901 KB
2015Focken U, Krome C, Jauncey K (2015) Do oxalates from plant-based aquafeeds impede growth of common carp Cyprinus carpio? In: University of Belgrade, Serbia / Faculty of Agriculture (eds) VII International Conference Water & Fish : Conference Proceedings ; June 10-12, 2015. Belgrade: University of Belgrade, Serbia / Faculty of Agriculture, pp 49-55
2015Koopmann R (2015) Ein Weg zur gezielten Entwurmung bei Ziegen. Forschungsrep Spezial Ökol Landbau:20-21
2015Koopmann R, Biedermann I (2015) Einschätzung des Körpergewichtes bei Milchziegen. In: Häring AM, Hörning B, Hoffmann-Bahnsen R, Luley H (eds) Beiträge zur 13. Wissenschaftstagung Ökologischer Landbau "Am Mut hängt der Erfolg: Rückblicke und Ausblicke auf die ökologische Landbewirtschaftung". pp 492-495
2015March S, Brinkmann J, Schwalm A, Leeb C, Dippel S, Weißmann F, Winckler C (2015) Erste Ergebnisse einer Untersuchung zu Lahmheiten bei ökologisch gehaltenen Zuchtsauen in Stallhaltung mit Auslauf. In: Häring AM, Hörning B, Hoffmann-Bahnsen R, Luley H (eds) Beiträge zur 13. Wissenschaftstagung Ökologischer Landbau "Am Mut hängt der Erfolg: Rückblicke und Ausblicke auf die ökologische Landbewirtschaftung". pp 474-477
2015Ivemeyer S, Bell N, Brinkmann J, Cimer K, Gratzer E, Leeb C, March S, Mejdell CM, Roderick S, Smolders G, Walkenhorst M, Winckler C, Vaarst M (2015) Farmers taking responsibility for herd health development - stable schools in research and advisory activities as a tool for dairy health and welfare planning in Europe. Organic Agric 5(2):135-141, DOI:10.1007/s13165-015-0101-y
2015Hauber M, Lasner T, Blumschein A (2015) Forellen. In: Faustzahlen für den Ökologischen Landbau. Darmstadt: KTBL, pp 629-637
2015Lasner T (2015) Forellenzucht in Deutschland : haben lokale Betriebe im internationalen Vergleich eine langfristige Perspektive? Forschungsreport Ernähr Landwirtsch Verbrauchersch(1):24-27PDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 214 KB
2015Christoph-Schulz IB (2015) Forscher wollen Konfliktpotenzial ermitteln : das Projekt SocialLab nimmt Entscheidungen und Motive der Gesellschaft unter die Lupe. Agrarzeitg Ernährungsdienst(35):18
2015Pucher J, Hölzle L, Thomas A, Focken U, Schlechtriem C, Feucht Y, Schumann M, Váradi L, et al (2015) Freshwater aquaculture in central and eastern Europe: Needs for research and development. In: University of Belgrade, Serbia / Faculty of Agriculture (eds) VII International Conference Water & Fish : Conference Proceedings ; June 10-12, 2015. Belgrade: University of Belgrade, Serbia / Faculty of Agriculture, pp 18-22
2015Brinkmann J (2015) Geht es Kühen auf Bio-Betrieben besser? : Interview. Elite(6):5
2015Hillmer A, March S (2015) Hinaus ins Grüne - Nachhaltige Milchviehhaltung: Interview. Hamburger Abendbl(04.05.15):Rubr. Wissen, S. 17
2015Zapf R, Schultheiß U, Achilles W, Schrader L, Knierim U, Herrmann HJ, Brinkmann J, Winckler C (2015) Indicators for on-farm self-assessment of animal welfare - Example: dairy cows. Landtechnik 70(6):221-230, DOI:10.15150/lt.2015.2678PDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 144 KB
2015Zapf R, Schultheiß U, Achilles W, Schrader L, Knierim U, Herrmann HJ, Brinkmann J, Winckler C (2015) Indikatoren für die betriebliche Eigenkontrolle auf Tiergerechtheit - Beispiel Milchkühe. Landtechnik 70(6):221-230, DOI:10.15150/lt.2015.2678PDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 128 KB
2015Brinkmann J, March S, Wagner K, Renziehausen C, Starosta S, Osterbuhr M, Bergschmidt A (2015) Indikatoren für eine ergebnisorientierte Honorierung von Tierschutzleistungen in der Milchviehhaltung. In: Häring AM, Hörning B, Hoffmann-Bahnsen R, Luley H (eds) Beiträge zur 13. Wissenschaftstagung Ökologischer Landbau "Am Mut hängt der Erfolg: Rückblicke und Ausblicke auf die ökologische Landbewirtschaftung". pp 451-454
2015Brinkmann J, March S, Wagner K, Renziehausen C, Starosta S, Osterbuhr M, Bergschmidt A (2015) Indikatoren für eine ergebnisorientierte Honorierung von Tierschutzleistungen in der praktischen Milchviehhaltung. In: Gieseke D, Busch G, Ikinger C, Kühl S, Pirsich W (eds) Tierhaltung im Spannungsfeld von Tierwohl, Ökonomie und Gesellschaft : Tierwohl-Tagung in Göttingen ; 7.-8. Oktober 2015. Göttingen: Universität Göttingen, Department für Agrarökonomie und Rurale Entwicklung, pp 30-33
2015Brenninkmeyer C, Dippel S, Brinkmann J, March S, Winckler C, Knierim U (2015) Investigating integument alterations in cubicle housed dairy cows: which types and locations can be combined? Animal 10(2):342-348, DOI:10.1017/S1751731115001032
2015Feucht Y, Zander K (2015) Of earth ponds, flow-through and closed recirculation systems - German consumers' understanding of sustainable aquaculture and its communication. Aquaculture 438:151-158, DOI:10.1016/j.aquaculture.2015.01.005
2015Starosta S (2015) Potenziale derzeitiger Befunderhebung - Verwendung der offiziellen Schlachttier- und Fleischuntersuchungsstatistik für einen Monitoring-Bericht der Tiergerechtheit. Braunschweig: Johann Heinrich von Thünen-Institut, 41 p, Thünen Working Paper 46, DOI:10.3220/WP1442816778000PDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 438 KB
2015Brinkmann J, March S, Sporkmann KH, Georg H (2015) Stable Schools - wo Tierwohl Schule macht. LandInForm(4):44-45
2015Brinkmann J (2015) Tatsächlich erbrachte Leistung fördern : [Interview]. DLG Mitt 130(8):87
2015Brinkmann J, March S (2015) Tierische Erzeugung : Tiergesundheit. In: Faustzahlen für den Ökologischen Landbau. Darmstadt: KTBL, pp 472-477
2015Zapf R, Schultheiß U, Achilles W, Schrader L, Knierim U, Herrmann HJ, Brinkmann J, Winckler C (2015) Tierschutzindikatoren : Vorschläge für die betriebliche Eigenkontrolle. Darmstadt: KTBL, 68 p, KTBL Schr 507
2015Bergschmidt A, Renziehausen C, March S, Brinkmann J (2015) Tierschutzwirkungen der Entwicklungsprogramme für den ländlichen Raum - Ergebnisse aus der Evaluierung der Maßnahme "Förderung umwelt- und tiergerechter Haltungsverfahren". In: Kuratorium für Technik und Bauwesen in der Landwirtschaft (ed) Herausforderung Tierwohl : KTBL-Tagung vom 13. bis 16. April 2015 in Halle (Saale). Darmstadt: KTBL, pp 208-213
2015Sandor R, Ma S, Acutis M, Barcza Z, Ben Touhami H, Doro L, Hidy D, Köchy M, Lellei-Kovacz E, Minet J, Perego A, Rolinski S, Ruget F, Seddaiu G, Wu L, Bellocchi G (2015) Uncertainty in simulating biomass yield and carbon - water fluxes from grasslands under climate change. Adv Anim Biosci 6(1):49-51, DOI:10.1017/S2040470014000545
2015Wagner K, Hinterstoißer P, Schüler M, Warnecke S, Brinkmann J, March S, Schmid H, Frank H, Paulsen HM (2015) Verknüpfung von Tierwohlaspekten mit Parametern der Ressourceneffizienz in der Tierproduktion. In: Gieseke D, Busch G, Ikinger C, Kühl S, Pirsich W (eds) Tierhaltung im Spannungsfeld von Tierwohl, Ökonomie und Gesellschaft : Tierwohl-Tagung in Göttingen ; 7.-8. Oktober 2015. Göttingen: Universität Göttingen, Department für Agrarökonomie und Rurale Entwicklung, pp 78-81
2015Gocht A, Meyer-Borstel H, Röder N (2015) Vertraue nur der Statistik, die du selbst schätzt : Geodaten und Agrarstatistik. Forschungsreport Ernähr Landwirtsch Verbrauchersch(2):24-27
2014Georg H (2014) "Stable school" - Beratung für Milchziegenhalter. Allgäuer Bauernbl(42):44
2014Pucher J, Mayrhofer R, El-Matbouli M, Focken U (2014) 15N tracer application to evaluate nitrogen dynamics of food webs in two subtropical small-scale aquaculture ponds under different managements. Isotopes Environ Health Stud:in Press, DOI:10.1080/10256016.2014.922963
2014Pelletier F, Brassard F, Godbout S, Chretien F, Bilodeau D, Georg H (2014) A new concept of wintering pens for cow-calf: towards a zero reject to the environment. St Joseph: ASABE, 9 p
2014Zipp KA, Barth K, Knierim U (2014) Agitation behaviour and heart rate of dairy cows with and without calf-contact during different stimuli in the parlour. Thünen Rep 20, Vol. 2:463-466PDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 87 KB
2014Pucher J, Nikolaevskaya E, Focken U (2014) Apparent digestibility of earthworm meal in plant-based feeds for Nile Tilapia, Oreochromis niloticus (L.). In: Tielkes E (ed) Tropentag 2014 : Bridging the gap between the increasing knowledge and decreasing resources ; Book of abstracts ; Wednesday - Friday, Sept. 17-19, 2014 Czech University of Life Sciences Prague. Prague: Czech University of Life Sciences, p 158
2014Bergschmidt A, Renziehausen C, Brinkmann J, March S (2014) Application of the welfare quality protocols for the evaluation of agricultural policies [Poster]. In: Mounier L, Veissier I, (eds) Proceedings of the 6th International Conference on the Assessment of Animal Welfare at the Farm and Group Level : WAFL 2014 ; Clermont-Ferrand, France ; September 3-5, 2014. Wageningen: Wageningen Academic Publ, p 201
2014Kälber T, Hechmann T, Häußermann A, Waiblinger S, Barth K (2014) Auswirkungen der Aufzuchtmethode auf die Stressreaktion bei der Eingliederung tragender Färsen in die Milchviehherde. KTBL Schr 505:76-83
2014Weißmann F (2014) Challenges and solutions to problems in pork quality : technical note [online]. In: Final LowInputBreeds Symposium and Project Meeting : Reporting from the 5-year research project LowInputBreeds ; 15th & 16th April 2014 Newcastle University, UK. pp 1-6, zu finden in <http://www.lowinputbreeds.org/lib-technical-notes.html> [zitiert am 30.06.2014]
2014Ohm M, Brinkmann J, March S, Warnecke S, Koopmann R, Paulsen HM (2014) Das Grünland und der Wiederkäuer - Futteransprüche und Tierwohl als Potentiale für die Biodiversitätserhaltung. Agrobiodiversität 34:178-202
2014Efken J, Christoph-Schulz IB, Weible D, Käsbohrer A, Tenhagen B-A, Appel B, Bäurle H, Tamasy C, Spemann K (2014) Der Markt für Fleisch und Fleischprodukte [online]. German J Agric Econ 63(Suppl.):58-72, zu finden in <http://www.gjae-online.de/news/pdfstamps/outputs/GJAE-a61b7dc7a6ea6391573a9cb740f0c412.pdf> [zitiert am 30.06.2014]
2014Krome C, Jauncey K, Focken U (2014) Development of aquafeeds for tilapia and carp using detoxified Jatropha carcas meal as protein source. In: Tielkes E (ed) Tropentag 2014 : Bridging the gap between the increasing knowledge and decreasing resources ; Book of abstracts ; Wednesday - Friday, Sept. 17-19, 2014 Czech University of Life Sciences Prague. Prague: Czech University of Life Sciences, p 163
2014Pucher J, Nguyen NT, Trinh THY, Mayrhofer R, El-Matbouli M, Focken U (2014) Earthworm meal as fishmeal replacement in plant based feeds for Common Carp in semi-intensive aquaculture in rural northern Vietnam. Turk J Fisheries Aquatic Sci 14:557-565, DOI:10.4194/1303-2712-v14_2_27
2014Thobe P, Haxsen G (2014) Economic efficiency of small group housing and aviaries for laying hens in Germany. Eur Poultry Sci 78, DOI:10.1399/eps.2014.27
2014Bösing BM, Susenbeth A, Hao J, Ahnert S, Ohm M, Dickhoefer U (2014) Effect of concentrate supplementation on herbage intake and live weight gain of sheep grazing a semi-arid grassland steppe of North-Eastern Asia in response to different grazing management systems and intensities. Livestock Sci 165:157-166, doi:10.1016/j.livsci.2014.03.026
2014Krome C, Jauncey K, Fedderke S, Focken U (2014) Effect of replacing different levels on dietary fishmeal with Jatropha carcas kernel meal on the devolopment of Nile tilapia Oreochromis niloticus (Linnaeus, 1758). J Appl Ichthyol 30:507-512, doi:10.1111/jai.12414
2014Thobe P, Haxsen G (2014) Eficiencia economica del alojamiento de las ponedoras en bateria y aviarios en Alemania. Selecc Avicol 57(2):21-28
2014Lasner T, Hamm U (2014) Exploring ecopreneurship in the Blue Growth: a grounded theory approach [online]. Ann Marine Sociol 23:4-20, zu finden in <http://rsm.czasopisma.pan.pl/images/data/rsm/wydania/No_XXIII_2014/AMSXXIII_2014_Lasner_Hamm.pdf> [zitiert am 24.04.2015]
2014Ivemeyer S, Bell N, Brinkmann J, Cimer K, Gratzer E, Leeb C, March S, Mejdell CM, Roderick S, Smolders G, Walkenhorst M, Winckler C, Vaarst M (2014) Farmers taking responsibility for herd health development - stable schools as a tool for dairy health and welfare planning in Europe. Thünen Rep 20, Vol. 2:363-365PDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 91 KB
2014Thaysen J, Spiekers H, Fübbeker A, Grube J, Berg W, Böhm H, Fröba N, Gerigshausen HG, Schroers JO, Tölle R (2014) Futterbau : Produktionsverfahren planen und kalkulieren. Darmstadt: Kuratorium für Technik und Bauwesen in der Landwirtschaft, 452 p
2014Höinghaus K, Bussemas R, Weißmann F (2014) Fütterungsversuch zur Senkung der Skatolbelastung in der ökologischen Ebermast. KTBL Schr 504:104-111
2014Rahmann G (2014) Ganz oder gar nicht! : pro 100-Prozent-Biofütterung. Ökol Landbau 170(2):20-21
2014March S, Brinkmann J, Winckler C (2014) Improvement of animal health in organic dairy farms through 'stable schools': selected results of a pilot study in Germany. Organic Agric 4(4):319-323, doi:10.1007/s13165-014-0071-5
2014March S, Brinkmann J (2014) Improvement of animal health indicators in German organic dairy farms through "Stable Schools". Thünen Rep 20, Vol. 2:339-342PDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 81 KB
2014Brinkmann J, March S, Renziehausen C, Bergschmidt A (2014) Indicators for a result-oriented approach for animal welfare policies and organic farming [Poster]. In: Mounier L, Veissier I, (eds) Proceedings of the 6th International Conference on the Assessment of Animal Welfare at the Farm and Group Level : WAFL 2014 ; Clermont-Ferrand, France ; September 3-5, 2014. Wageningen: Wageningen Academic Publ, p 88
2014Brenninkmeyer C, Dippel S, Brinkmann J, March S, Winckler C, Knierim U (2014) Investigating integument lesions in dairy cows: which types and locations can be combined? In: Mounier L, Veissier I, (eds) Proceedings of the 6th International Conference on the Assessment of Animal Welfare at the Farm and Group Level : WAFL 2014 ; Clermont-Ferrand, France ; September 3-5, 2014. Wageningen: Wageningen Academic Publ, p 50
2014Deblitz C, Wildegger B (2014) Is free trade a threat for EU-beef production? : a study analyses competitiveness in case of a tariff liberalisation between EU and US. Fleischwirtsch Int 94(3):28-32
2014Luo Y, Stichnothe H, Schuchardt F, Li GX, Mendoza Huaitalla R, Xu W (2014) Life cycle assessment of manure management and nutrient recycling from a Chinese pig farm. Waste Manag Res 32(1):4-12, DOI:10.1177/0734242X13512715
2014Kälber T, Hechmann T, Häußermann A, Waiblinger S, Barth K (2014) Long-term effects of dam-rearing: are there any benefits when heifers are introduced to the milking herd? [Poster]. In: Estevez I, Manteca X, Marin RH, Averos X (eds) ISAE 2014 : Proceedings of the 48th Congress of the International Society for Applied Ethology ; 29 July - 2 August 2014, Vitoria-Gasteiz, Spain ; Moving on. Wageningen: Wageningen Academic Publ, p 273
2014Weller N, Lasner T (2014) Mit Bruchkorn Öko-Karpfen bedarfsgerecht füttern. Naturland Nachr(3):41-42
2014Koopmann R, Dämmrich M, Ploeger H (2014) Online decision trees to support the control of gastrointestinal worms in ruminants. Thünen Rep 20, Vol. 2:331-334PDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 584 KB
2014Rahmann G (2014) Organic sheep and goat farming. In: Mehdipour M (ed) 2nd International Conference on Trade and Market Development of Organic Products : May-11-2014 ; Tehran, Iran. Tehran: Iran Organic Association, pp 42-54
2014Koopmann R, March S, Brinkmann J (2014) Parasitenprophylaxe durch Weidemanagement - Entscheidungsbäume können helfen. Tierärztl Umsch 69(4):107-111
2014Höinghaus K, Weißmann F (2014) Perspektiven der Ebermast. Bio Land(9):30-31
2014Pucher J, Gut T, Mayrhofer R, El-Matbouli M, Viet PH, Ngoc NT, Lamers M, Streck T, Focken U (2014) Pesticide-contaminated feeds in integrated grass carp aquaculture: toxicology and bioaccumulation. Diseases Aquat Organ 108:137-147, doi:10.3354/dao02710
2014Kälber T, Barth K (2014) Practical implications of suckling systems for dairy calves in organic production systems - a review. Landbauforsch Appl Agric Forestry Res 64(1):45-58, DOI:10.3220/LBF_2014_45-58PDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 208 KB
2014Witten S, Paulsen HM, Weißmann F, Bussemas R (2014) Praxisbefragung zur Aminosäurelücke und praktische Möglichkeiten zur Verbesserung der Eiweißversorgung der Monogastrier in der Fütterung im Ökologischen Landbau. Braunschweig: Johann Heinrich von Thünen-Institut, 76 p, Thünen Working Paper 23, DOI:10.3220/WP_23_2014PDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 1170 KB
2014Deblitz C, Wildegger B (2014) Rindfleisch: Gefährdet der Freihandel die Produktion? : eine neue Studie untersucht die Wettbewerbsfähigkeit und Perspektiven des Abkommens. Fleischwirtsch 94(3):28-33
2014Dämmgen U, Pfuhl R, Brade W, Haenel H-D, Rösemann C (2014) Rindfleischerzeugung und Luftverschmutzung : 2. Ein Vergleich emissionsrelevanter Ausscheidungen in der Mast von Jungbullen der Rassen Holstein und Charolais. Züchtungskunde 86(4):249-259
2014Dämmgen U, Brade W, Haenel H-D, Rösemann C, Schwerin M (2014) Rindfleischproduktion und Luftverschmutzung : 1, Gasförmige Emissionen bei der Rindfleischproduktion in Mutterkuhherden mit verschiedenen Genotypen. Züchtungskunde 86(3):170-190
2014Weißmann F (2014) Saving traditional pig breeds : technical note [online]. In: Final LowInputBreeds Symposium and Project Meeting : Reporting from the 5-year research project LowInputBreeds ; 15th & 16th April 2014 Newcastle University, UK. pp 1-5, zu finden in <http://www.lowinputbreeds.org/lib-technical-notes.html> [zitiert am 30.06.2014]
2014Georg H, March S, Brinkmann J, Sporkmann KH (2014) Stable schools für Milchziegenhalter. Bad Bauernzeitg(44):25
2014Lassen B, Nieberg H, Kuhnert H, Sanders J, Schleenbecker R (2014) Status-quo Analyse ausgewählter Nachhaltigkeitsaspekte der Milcherzeugung in Niedersachsen. Braunschweig: Johann Heinrich von Thünen-Institut, 116 p, Thünen Working Paper 28, DOI:10.3220/WP_28_2014PDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 1761 KB
2014Krome C, Jauncey K, Focken U (2014) Testing two different phytases in Jatrophas carcas kernel meal based diets for Nile tilapia, Oreochromis nilticus. Israeli J Aquacult(Spec. Iss.):1-11
2014Köchy M (2014) The FACCE MACSUR Mid-Term Scientific Conference'Achievements, Activities, Advancement' [online]. Braunschweig: Thünen-Institut für Marktanalyse, 59 p, zu finden in <http://ojs.macsur.eu/index.php/Reports/article/view/M-H3.5> [zitiert am 20.10.2015]
2014Bergschmidt A, Renziehausen C, Brinkmann J, March S (2014) Tiergerechtheit landwirtschaftlicher Nutztierhaltung: Verbesserung durch ergebnisorientierte Honorierung? Ländl Raum (ASG) 65(2):32-33
2014Brinkmann J, March S (2014) Tiergesundheit nach Plan. Bio Land(10):34-36
2014Feucht Y, Zander K (2014) Was erwarten Verbraucher von nachhaltiger Aquakultur? : Thünen-Institut forscht zur Bekanntheit von Nachhaltigkeitslabeln in der Fischzucht. Fischmag(7-8):86-90
2014Feucht Y, Zander K (2014) What do German consumers expect from sustainable aquaculture? In: Proceedings in system dynamics and innovation in food networks : 8th International European Forum on System Dynamics and Innovation in Food Networks, 17.-21. Februar, Innsbruck-Igls. pp 176-184
2014Barth K (2014) Zurück zur Natur?! - viele Fragen und einige Antworten zur muttergebundenen Kälberaufzucht. In: Geßl R (ed) 21. Freiland-Tagung/26. IGN-Tagung : Kurzfassungen der Vorträge an der Universität für Bodenkultur Wien, 25.9.2014. Wien: Freiland-Verband, pp 60-64
2013Taube F, Balmann A, Bauhus J, Birner R, Bokelmann W, Christen O, Gauly M, Grethe H, Holm-Müller K, Horst W, Knierim U, Latacz-Lohmann U, Nieberg H, Qaim M, Spiller A, Täuber S, Weingarten P, Wiesler F (2013) Amendment of the fertiliser application ordinance (DüV): limiting nutrient surpluses effectively [online]. Ber Landwirtsch SH 219, zu finden in <http://buel.bmelv.de/index.php/buel/article/view/30/Wiss-Beiraete-EN-pdf> [zitiert am 04.10.2013]
2013Thobe P, Haxsen G (2013) Analyse der Wirtschaftlichkeit der Kleingruppen- und Volierenhaltung bei Legehennen. Braunschweig: Johann Heinrich von Thünen-Institut, 23 p, Thünen Working Paper 8, DOI:10.3220/WP_8_2013PDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 366 KB
2013Dämmgen U, Berk A, Otten C, Brade W, Hutchings NJ, Haenel H-D, Rösemann C, Dänicke S, Schwerin M (2013) Anticipated changes in the emissions of greenhouse gases and ammonia from pork production due to shifts from fattening of barrows towards fattening of boars. Landbauforsch Appl Agric Forestry Res 63(1):47-60, DOI:10.3220/LBF_2013_47-60PDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 1339 KB
2013Ebeling MW (2013) Aquakultur im Ostseeraum. Meer Küste 4:40
2013Kälber T, Barth K, Waiblinger S (2013) Auswirkungen des Aufzuchtverfahrens auf das Verhalten von erstlaktierenden Kühen im Isolationstest. KTBL Schr 503:230-231
2013Brandt H, Baulain U, Brade W, Lapp J, Weißmann F (2013) Auswirkungen unterschiedlicher Duroc-Genanteile auf die Fleisch- und Fettqualität ökologisch erzeugter Mastschweine. In: Neuhoff D, Stumm C, Ziegler S, Rahmann G, Hamm U, Köpke U (eds) Beiträge zur 12. Wissenschaftstagung Ökologischer Landbau : Ideal und Wirklichkeit: Perspektiven ökologischer Landbewirtschaftung . Berlin: Köster, pp 612-615
2013Krome C, Jauncey K, Focken U (2013) Comparison of photometric methods for determination of phytate in Jatropha carcass kernel meal (JKM). Proc Soc Nutr Physiol 22:62
2013Deblitz C, Dhuyvetter K (2013) Cost of production and competitiveness of beef production in Canada, the US and the EU. Braunschweig: Johann Heinrich von Thünen-Institut, 40 p, Working Paper agri benchmark Beef Sheep Network 2013/5PDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 1387 KB
2013Efken J, Haß M, Bürgelt D, Peter G, Zander K (2013) Der Markt für Fleisch und Fleischprodukte [online]. German J Agric Econ 62(Suppl.):67-84, zu finden in <http://www.gjae-online.de/news/pdfstamps/outputs/GJAE-a9da2205fbf1003b682bad0b3c322bc4.pdf> [zitiert am 11.04.2013]
2013Lasner T (2013) Ecopreneurship in der Aquakultur : die Übernahme umweltgerechter Innovationen. München: oekom Verl, 240 p
2013Stadtlander T, Levavi Sivan B, Kerem Z, Dweik H, Qutob M, Abu-Lafi S, Francis G, Focken U (2013) Effects of a saponin fraction extracted from Trigonella foenum-graecum L. and two commercially available saponins on sex ratio and gonad histology of Nile tilapa fry, Oreochromis niloticus (L.). J Appl Ichthyol 29(1):265-267, doi:10.1111/jai.12002
2013Stadtlander T, Khalil WKB, Focken U, Becker K (2013) Effects of low and medium levels of red alga Nori (Porphyra yezoensis Ueda) in the diets on growth, feed utilization and metabolism in intensively fed Nile tilapia, Oreochromis niloticus (L.). Aquacult Nutr 19(1):64-73, doi:10.1111/j.1365-2095.2012.00940.x
2013Schwalm A, Well C, Bussemas R, Weißmann F (2013) Effects of three genotypes and two roughages in organic heavy pig production for dry fermented sausage manufacture : 1. Performance, carcass quality, and economic aspects. Landbauforsch Appl Agric Forestry Res 63(4):263-272, DOI:10.3220/LBF_2013_263-272PDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 133 KB
2013Schwalm A, Bauer A, Dederer I, Well C, Bussemas R, Weißmann F (2013) Effects of three genotypes and two roughages in organic heavy pig production for dry fermented sausage manufacture : 2. Meat quality, fatty acid pattern, and product quality. Landbauforsch Appl Agric Forestry Res 63(4):273-284, DOI:10.3220/LBF_2013_273-284PDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 174 KB
2013Bender S, Ude G, Georg H, Weißmann F, Aulrich K, Rahmann G (2013) Entwicklung eines Konzeptes zur Erzeugung von Öko-Ziegenlammfleisch aus melkenden Beständen. In: Neuhoff D, Stumm C, Ziegler S, Rahmann G, Hamm U, Köpke U (eds) Beiträge zur 12. Wissenschaftstagung Ökologischer Landbau : Ideal und Wirklichkeit: Perspektiven ökologischer Landbewirtschaftung . Berlin: Köster, pp 564-567
2013Bergschmidt A, Renziehausen C (2013) Ergebnisorientierte Förderung von Tierschutzmaßnahmen: Welche Erkenntnisse aus dem Umweltbereich sind übertragbar? In: Grenzen der Qualitätsstrategie im Agrarsektor : 41. Jahrestagung der Schweizer Gesellschaft für Agrarwirtschaft und Agrarsoziologie & 23. Jahrestagung der Österreichischen Gesellschaft für Agrarökonomie : Tagungsband 2013 ; ETH Zürich, Zürich, 12.-14. September 2013. ÖGA, pp 101-102
2013Fischer J, Böhm H (2013) Ertrag und Futterwert von Mais-Bohnen Gemengen als Ganzpflanzensilage in der Milchviehfütterung. In: Neuhoff D, Stumm C, Ziegler S, Rahmann G, Hamm U, Köpke U (eds) Beiträge zur 12. Wissenschaftstagung Ökologischer Landbau : Ideal und Wirklichkeit: Perspektiven ökologischer Landbewirtschaftung . Berlin: Köster, pp 470-471
2013Dämmgen U, Haenel H-D, Rösemann C, Hutchings NJ, Brade W, Meyer U (2013) Estimate of methane, volatile solids and nitrogen excretion rates of German suckler cows. Landbauforsch Appl Agric Forestry Res 63(4):285-302, doi:10.3220/LBF_2013_285-302PDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 1087 KB
2013Bethke E, Bernreuther M, Tallman RF (2013) Feed efficiency versus feed conversion ratio - demonstrated on feeding experiments with juvenile cod (Gadus morhua). Social Science Research Network (SSRN), DOI:10.2139/ssrn.2313137
2013Sporkmann KH, Ude G, Bender S, Georg H, Rahmann G (2013) Feed less Food - Minimaler Kraftfuttereinsatz verbessert die Fettsäuremuster bei ökologisch gehaltenen Milchziegen. In: Neuhoff D, Stumm C, Ziegler S, Rahmann G, Hamm U, Köpke U (eds) Beiträge zur 12. Wissenschaftstagung Ökologischer Landbau : Ideal und Wirklichkeit: Perspektiven ökologischer Landbewirtschaftung . Berlin: Köster, pp 548-551
2013Lasner T, Weiler N (2013) Fischmehl - Alternativen im Test. Bio Land(6):28-30
2013Volff JN, Selz Y, Hoffmann C, Froschauer A, Schultheis C, Schmidt C, Zhou Q, Bernhardt W, Hanel R, Böhne A, Brunet F, Ségurens B, Couloux A, Bernard-Samain S, Barbe V, Ozouf Costaz C, Galiana D, Lohse MJ, Schartl M (2013) Gene amplification and functional diversification of Melanocortin 4 receptor at an extremely polymorphic locus controlling sexual maturation in the platyfish. Genetics 195(4):1337-1352, doi:10.1534/genetics.113.155952
2013Beckhoff J, Brinkmann J, March S (2013) Gut beraten. Bio Land(3):18-20
2013Zipp KA, Barth K, Knierim U (2013) Herzfrequenz und Unruheverhalten von Milchkühen mit und ohne Kalbkontakt bei verschiedenen Stimulationen im Melkstand. KTBL Schr 503:198-207
2013Bellocchi G, Ma S, Köchy M, Braunmiller K (2013) Identified grassland-livestock production systems and related models [online]. FACCE MACSUR Rep 2(1), zu finden in <http://ojs.macsur.eu/index.php/Reports/article/view/28/pdf_1> [zitiert am 12.11.2013]
2013Pucher J, Steinbronn S, Mayrhofer R, Schad I, El-Matbouli M, Focken U (2013) Improved sustainable aquaculture systems for small-scale farmers in Northern Vietnam. In: Fröhlich HL, Schreinemachers P, Stahr K, Clemens G (eds) Sustainable land use and rural development in Southest Asia: innovations and policies for mountainous areas. New York; Berlin; Heidelberg: Springer, pp 281-317
2013Gaye-Siessegger J, Mamun SM, Brinker A, Focken U (2013) Improving estimates of trophic (Delta-trophic) for diet reconstruction studies using enzyme activities. Comp Biochem Physiol A-Mol Integr Physiol 164(4):579-583, DOI:10.1016/j.cbpa.2013.01.003
2013March S, Brinkmann J, Winckler C (2013) Indikatorengestützte "Stable Schools" als Managementtool zur Verbesserung der Tiergesundheit in der ökologischen Milchviehhaltung in Deutschland - Umsetzung von Maßnahmen sowie Einschätzung durch die BetriebsleiterInnen. In: Neuhoff D, Stumm C, Ziegler S, Rahmann G, Hamm U, Köpke U (eds) Beiträge zur 12. Wissenschaftstagung Ökologischer Landbau : Ideal und Wirklichkeit: Perspektiven ökologischer Landbewirtschaftung . Berlin: Köster, pp 480-483
2013Szabó S, Barth K, Graml C, Futschik A, Palme R, Waiblinger S (2013) Introducing young dairy goats into the adult herd after parturition reduces social stress. J Dairy Sci 96(9):5644-5655, doi:10.3168/jds.2012-5556
2013Fischer J, Böhm H (2013) Mais-Bohnen-Gemenge: Eintopf für die Kühe? Top Agrar(10):68-71
2013Köchy M (2013) Maps of grassland in Europe [online]. FACCE MACSUR Rep 1(1), zu finden in <http://ojs.macsur.eu/index.php/Reports/article/view/D-L1.3.1/11> [zitiert am 12.11.2013]
2013Barth K, Frank K, Häußermann A, Aulrich K, Krömker V (2013) Mastitiserreger in der Einstreu, auf der Zitzenhaut und im Zitzenkanal, sowie in der Milch ökologisch gehaltener Kühe. In: Neuhoff D, Stumm C, Ziegler S, Rahmann G, Hamm U, Köpke U (eds) Beiträge zur 12. Wissenschaftstagung Ökologischer Landbau : Ideal und Wirklichkeit: Perspektiven ökologischer Landbewirtschaftung . Berlin: Köster, pp 472-473
2013Dämmgen U, Meyer U, Rösemann C, Haenel H-D, Hutchings NJ (2013) Methane emissions from enteric fermentation as well as nitrogen and volatile solids excretions of German calves - a national approach. Landbauforsch Appl Agric Forestry Res 63(1):37-46, DOI:10.3220/LBF_2013_37-46PDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 1263 KB
2013Zipp KA, Barth K, Knierim U (2013) Milchleistung, Milchfluss und Milchinhaltsstoffe von Kühen mit und ohne Kalbkontakt in Abhängigkeit von verschiedenen Stimulationsverfahren beim Melken. In: Neuhoff D, Stumm C, Ziegler S, Rahmann G, Hamm U, Köpke U (eds) Beiträge zur 12. Wissenschaftstagung Ökologischer Landbau : Ideal und Wirklichkeit: Perspektiven ökologischer Landbewirtschaftung . Berlin: Köster, pp 462-465
2013Wagner K, Barth K, Hillmann E, Palme R, Futschik A, Waiblinger S (2013) Mother rearing of dairy calves: Reactions to isolation and to confrontation with an unfamiliar conspecific in a new environment. Appl Anim Behav Sci 147(1-2):43-54, doi:10.1016/j.applanim.2013.04.010
2013Rahmann G, Kühne S (2013) Ökolandbau 2013 : die Tierhaltung ist das schwächste Glied. Forschungsrep Spezial Ökol Landbau(2):2PDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 1976 KB
2013Fahrenkrog J (2013) Optimierung der Parasitenbekämpfung bei Weidehaltung von Rindern. 137 p, Berlin, Freie Univ, Diss, 2013
2013Rahmann G (2013) Organic animal husbandry still needs a lot of scientific support: the example of Germany. In: Dogu Karadeniz Kalkinma Ajansi (ed) Dogu Karadeniz 1. Organik Tarim Kongresi. Trabzon, pp 51-54
2013Schröder JP, Klatt SF, Reiser S, Würtz S, Hanel R, Schulz C (2013) Ozonation in marine RAS: Effects of residual oxidants on fish health and biofilter performance. DTU Aqua Rep 267-13: 38
2013Waiblinger S, Wagner K, Hillmann E, Barth K (2013) Spielverhalten und Sozialverhalten von Kälbern bei muttergebundener und mutterloser Aufzucht. KTBL Schr 503:153-159
2013Krome C, Jauncey K, Focken U (2013) Testing two different phytases in a Jatrophas curcas kernel meal based diet for Nile tilapia, Oreochromis niloticus. In: Proceedings / 10th International Symposium on Tilapia in Agriculture : Oct 6-10,2013, Jerusalem, Israel. pp 1-10
2013Ilisiu E, Daraban S, Radu R, Padeanu I, Ilisiu V-C, Pascal C, Rahmann G (2013) The Romanian Tsigai sheep breed, their potential and the challenges for research. Landbauforsch Appl Agric Forestry Res 63(2):161-170, DOI:10.3220/LBF_2013_161-170PDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 1331 KB
2013March S, Brinkmann J (2013) Tiergesundheit macht Schule : Milchbauern helfen sich gegenseitig. Forschungsrep Spezial Ökol Landbau 2013:8-9PDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 112 KB
2013Slawski H, Nagel F, Wysujack K, Balke DT, Franz P, Schulz C (2013) Total fish meal replacement with canola protein isolate in diets fed to rainbow trout (Oncorhynchus mykiss W.). Aquacult Nutr 19(4):535-542, doi:10.1111/anu.12005
2013Lasner T (2013) Towards a sustainable aquaculture: the innovations-decision-process of ecopreneurs. In: Moberg M, Puckett A, Wallace T (eds) Natural Resource Distribution and Development in the 21st Century : The Society for Applied Anthropology (SfAA), 73rd Annual Meeting, Proceedings, March 19-23, 2013; Denver (CO). Denver, p 109
2013Blank B, Schaub D, Paulsen HM, Rahmann G (2013) Vergleich von Leistungs- und Fütterungsparametern in ökologischen und konventionellen Milchviehbetrieben in Deutschland. Landbauforsch Appl Agric Forestry Res 63(1):21-28, DOI:10.3220/LBF_2013_21-28PDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 298 KB
2013Bussemas R, Falk A, Weißmann F (2013) Vergleich von vier Fütterungsstrategien für Öko-Ferkel. In: Neuhoff D, Stumm C, Ziegler S, Rahmann G, Hamm U, Köpke U (eds) Beiträge zur 12. Wissenschaftstagung Ökologischer Landbau : Ideal und Wirklichkeit: Perspektiven ökologischer Landbewirtschaftung . Berlin: Köster, pp 582-585
2013Koopmann R, Dämmrich M, Ploeger H (2013) Weidegang ohne Risiko : neue Wege zur Kontrolle von Darmparasiten bei Wiederkäuern. Forschungsrep Spezial Ökol Landbau 2013:12-13PDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 137 KB
2013Bender S, Koopmann R, Simoneit C (2013) Wissensstandanalyse zur Tiergesundheit ausgewählter Nutztierarten im Ökologischen Landbau. In: Neuhoff D, Stumm C, Ziegler S, Rahmann G, Hamm U, Köpke U (eds) Beiträge zur 12. Wissenschaftstagung Ökologischer Landbau : Ideal und Wirklichkeit: Perspektiven ökologischer Landbewirtschaftung . Berlin: Köster, pp 454-457
2013Weißmann F, Bussemas R, Well C, Schwalm A (2013) Zur Mastleistung und Schlachtkörperqualität von schweren Schweinen unterschiedlicher genetischer Herkunft aus ökologischer Mast. In: Neuhoff D, Stumm C, Ziegler S, Rahmann G, Hamm U, Köpke U (eds) Beiträge zur 12. Wissenschaftstagung Ökologischer Landbau : Ideal und Wirklichkeit: Perspektiven ökologischer Landbewirtschaftung . Berlin: Köster, pp 590-593
2012Brinkmann J, March S, Winckler C (2012) 'Stable Schools' to promote animal health in organic dairy farming - First results of a pilot study in Germany. Landbauforsch SH 362:129-132PDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 804 KB
2012Weißmann F, Bussemas R, Falk A (2012) A study on four feeding strategies of 100% organic origin for piglets concerning performance, health status, losses and economy in organic agriculture. Landbauforsch SH 362:289-291PDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 814 KB
2012Bussemas R, Weißmann F (2012) A study on single versus group housed organic lactating sows concerning piglet performance and sow behaviour. Landbauforsch SH 362:285-288PDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 824 KB
2012Nagel F, Slawski H, Adem H, Tressel R-P, Wysujack K, Schulz C (2012) Albumin and globulin rapeseed protein fractions as fish meal alternative in diets fed to rainbow trout (Oncorhynchus mykiss W.). Aquaculture 354-355:121-127, doi:10.1016/j.aquaculture.2012.03.024
2012Georg H, Ude G, Bender S (2012) Automatisierte Erfassung des Weideverhaltens von Ziegenlämmern mithilfe eines Echtzeit-Positionierungssystems. KTBL Schr 496:225-226
2012Deblitz C, Dhuyvetter K, Davies L (2012) Benchmarking Australian and US feedlots. Braunschweig: Johann Heinrich von Thünen-Institut, 22 p, Working Paper agri benchmark Beef Sheep Network 2012/4PDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 475 KB
2012Berk A, Weißmann F (2012) Can compensatory growth contribute to reduce the so-called protein gap in organic pig fattening? Landbauforsch 62(3):117-128PDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 161 KB
2012Deblitz C (2012) Costs of production for beef and national cost share structures. Braunschweig: Johann Heinrich von Thünen-Institut, 43 p, Working Paper agri benchmark Beef Sheep Network 2012/3PDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 607 KB
2012Hillmann E, Roth BA, Johns J, Waiblinger S, Barth K (2012) Dam-associated rearing as animal friendly alternative to artificial rearing in dairy cattle. Landbauforsch SH 362:181-183PDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 164 KB
2012Dämmgen U, Amon B, Hutchings NJ, Haenel H-D, Rösemann C (2012) Data sets to assess methane emissions from untreated cattle and pig slurry and solid manure storage systems in the German and Austrian emission inventories. Landbauforsch 62(1/2):1-20PDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 1143 KB
2012Efken J, Bäurle H, Haxsen G, Niemann C, Tamasy C (2012) Der Markt für Fleisch und Fleischprodukte [online]. German J Agric Econ 61(Suppl.):60-72, zu finden in <http://www.gjae-online.de/news/pdfstamps/freeoutputs/GJAE-664_2012.pdf> [zitiert am 24.04.2012]
2012Guillen J, Contini F, Doerner H, Avdelas L, Avdic-Mravlje E, Borges Marques AC, Cozzolino M, Ebeling MW, Fiore G, Hofherr J, Kazlauskas E, Lees J (2012) Economic performance of the EU aquaculture sector (STECF-OWP-12-03). Luxembourg: Publications Office of the European Union, 337 p, EUR Sci Techn Res Ser
2012Dämmgen U, Rösemann C, Haenel H-D, Hutchings NJ (2012) Enteric methane emissions from German dairy cows. Landbauforsch 62(1/2):21-32PDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 845 KB
2012Dämmgen U, Schulz J, Kleine Klausing H, Hutchings NJ, Haenel H-D, Rösemann C (2012) Enteric methane emissions from German pigs. Landbauforsch 62(3):83-96PDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 1960 KB
2012Bender S, Ude G, Georg H (2012) Erprobung des Echtzeit-Ortungssystems Ubisense zur Erfassung der Aufenthaltsdauer von Ziegenlämmern in Futterhecken. Landbauforsch 62(3):137-150PDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 422 KB
2012Georg H, Bender S, Ude G (2012) Erprobung eines Ortungssystems zur Erfassung des Weideverhaltens von Ziegenlämmern. Landtechnik 67(2):136-139
2012Demeler J, Kleinschmidt N, Küttler U, Koopmann R, Samson-Himmelstjerna G von (2012) Evaluation of the egg hatch assay and the larval migration inhinition assay to detect anthelmintic resistance in cattle parasitic nematodes on farms. Parasitol Int 61(4):614-618, doi:10.1016/j.parint.2012.06.003
2012Georg H, Bender S, Ude G (2012) Feasibility test of a positioning system to measure grazing behaviour of goat kids. Landtechnik(2):136-139
2012Sporkmann KH, Georg H, Bender S, Ude G (2012) Herzfrequenzvariabilität von Ziegenlämmern zur Stressbewertung bei unterschiedlichen Absetzmethoden. Landtechnik 67(6):417-420
2012Ivemeyer S, Smolders G, Brinkmann J, Gratzer E, Hansen B, Henriksen BIF, Huber J, Leeb C, March S, Mejdell CM, Nicholas P, Roderick S, Stöger E, Vaarst M, Whistance LK, Winckler C, Walkenhorst M (2012) Impact of animal health and welfare planning on medicine use, herd health and production in European organic dairy farms. Livestock Sci 145(1-3):63-72, doi:10.1016/j.livsci.2011.12.023
2012Deblitz C, Zimmer Y (2012) Increasing cost of production - effects on commodity prices and the EU competitiveness : a global study based on agri benchmark data ; study on behalf of DG Agri. Braunschweig: agri benchmark ; vTI, 34 pPDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 1013 KB
2012Wagner K, Barth K, Palme R, Futschik A, Waiblinger S (2012) Integration into the dairy cow herd: long-term effects of mother contact during the first twelve weeks of life. Appl Anim Behav Sci 141(3-4):117-129, doi:10.1016/j.applanim.2012.08.011
2012Krome C, Jauncey K, Focken U (2012) Jatropha curcas Kernel Meal as a protein source in aquaculture diets. In: Tropentag 2012 : Resilience of agricultural systems against crises. Göttingen: Cuvillier, p 1
2012Prein M, Bergleiter S, Ballauf M, Briester D, Halwart M, Hongrat K, Kahle J, Lasner T, Lem A, Lev O, Morrison C, Shehadeh Z, Stamer A, Wainberg AA (2012) Organic aquaculture: the future of expanding niche markets. In: Subasinghe RP (ed) Farming the waters for people and food : proceedings of the Global Conference on Aquaculture 2010. Rome: FAO, pp 549-568
2012Simoneit C, Bender S, Koopmann R (2012) Quantitative and qualitative overview and assessment of literature on animal health in organic farming between 1991 and 2011 - Part 1: general and cattle. Landbauforsch 62(3):97-104PDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 126 KB
2012Simoneit C, Bender S, Koopmann R (2012) Quantitative and qualitative overview and assessment of literature on animal health in organic farming between 1991 and 2011 - Part 2: pigs, poultry, others. Landbauforsch 62(3):105-110PDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 106 KB
2012Flessa H, Müller D, Plassmann K, Osterburg B, Techen A-K, Nitsch H, Nieberg H, Sanders J, Meyer zu Hartlage O, Beckmann E, Anspach V (2012) Studie zur Vorbereitung einer effizienten und gut abgestimmten Klimaschutzpolitik für den Agrarsektor. Braunschweig: vTI, 472 p, Landbauforsch Völkenrode SH 361PDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 3402 KB
2012Ilisiu E, Daraban S, Radu R, Padeanu I, Ilisiu V-C, Pascal C, Rahmann G (2012) The Romanian Tsigai sheep breed, their potential for organic cheese production. Landbauforsch SH 362:251-256PDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 147 KB
2012Slawski H, Adem H, Tressel R-P, Wysujack K, Koops U, Kotzamanis YP, Würtz S, Schulz C (2012) Total fish meal replacement with rapeseed protein concentrate in diets fed to rainbow trout (Oncorhynchus mykiss Walbaum). Aquaculture Int 20(3):443-453, DOI:10.1007/s10499-011-9476-2
2012Bender S, Ude G, Georg H (2012) Untersuchung zur elektronischen Tierkennzeichnung bei Ziegenlämmern ab der Geburt sowie bei Weidehaltung mit Heckennutzung. In: 17. Internationale Fachtagung zum Thema Tierschutz : Tagung der DVG-Fachgruppe Tierschutz, Nürtingen, 12. bis 13. März 2012. Gießen: DVG, pp 196-214
2012Rauch P, March S, Brinkmann J, Spiekers H, Pries M, Edmunds B, Harms J (2012) Verbundprojekt Gesundheit und Leistung in der ökologischen Milchviehhaltung - Ansätze in der Fütterung. SchrR Bayer Landesanst Landwirtsch 4:43-49
2011Schröder JP, Reiser S, Croot PL, Hanel R (2011) A comparative study on the removability of different ozone-produced oxidants by activated carbon filtration. Ozone Sci Eng 33(3):224-231, doi:10.1080/01919512.2011.554277
2011Brandt H, Baulain U, Henning M, Brade W, Weißmann F (2011) Abschlussbericht : Prüfung von Gewebewachstum, Mast- und Schlachtleistung sowie Produktqualität unterschiedlicher genetischer Herkünfte und deren züchterische Eignung für die ökologische Schweinefleischerzeugung ; Laufzeit: 01.09.2004 - 31.05.2007. Hamburg: Bundesprogramm Ökologischer Landbau
2011Göser T, Schroeder LA, Klapp C (2011) Agrarumweltprogramme: (Wann) lohnt sich die Teilnahme für landwirtschaftliche Betriebe? Göttingen: Univ, IV, 20 p, Diskussionspap Departm Agrarökon Rurale Entwickl Univ Göttingen 1103
2011Weißmann F (2011) An exemplary view on the influence of genotype and feeding on growth performance, carcass quality, and meat quality in organic pig fattening. Landbauforsch 61(2):75-81PDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 142 KB
2011Brinkmann J, March S, Winckler C (2011) Animal based parameters from the farmers' point of view - results of a pilot study on the Implementation of herd health and welfare plans in german organic dairy herds. In: Widowski T, Lawlis P, Sheppard K (eds) Proceedings of the 5th International Conference on the Assessment of Animal Welfare at the Farm and Group Level, WAFL 2011 : Guelph, Ontario, Canada 8-11 August 2011 . Wageningen: Wageningen Academic Publ, p 90
2011Vaarst M, Winckler C, Roderick S, Smolders G, Ivemeyer S, Brinkmann J, Mejdell CM, Whistance LK, Nicholas P, Walkenhorst M, Leeb C, March S, Henriksen BIF, Stöger E, Gratzer E, Hansen B, Huber J (2011) Animal health and welfare planning in organic dairy cattle farms [online]. Open Vet Sci J 5(Suppl.1:M5):19-25, zu finden in <http://benthamopen.com/tovsj/articles/V005/SI0001TOVSJ/19TOVSJ.pdf> [zitiert am 23.01.2012]PDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 4470 KB
2011Slawski H, Adem H, Tressel R-P, Wysujack K, Kotzamanis YP, Schulz C (2011) Austausch von Fischmehl durch Rapsproteinkonzentrat in Futtermitteln für Steinbutt (Psetta maxima L.). Züchtungskunde 83(6):451-460
2011Aschenbach F, Rahmann G (2011) Bedeutung der Raufutterselektionsfähigkeit von Ziegen für ihre Ernährung. Landbauforsch SH 346:91-98PDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 340 KB
2011Haenel H-D, Dämmgen U, Döhler H, Eurich-Menden B, Freibauer A, Poddey E, Rösemann C, Wulf S (2011) Berechnung von Treibhausgas-, Ammoniak- und Staubemissionen aus der Nutztierhaltung im Rahmen des landwirtschaftlichen Emissionsinventars. KTBL Schr 491:345-349
2011Tichter A, Sweers W, Müller J, Dittmann L, Brinkmann J, March S, Isselstein J (2011) Betriebsstruktur und Grobfuttererzeugung ökologisch wirtschaftender Milchviehbetriebe in Deutschland. In: Leithold G, Becker K, Brock C (eds) Beiträge zur 11. Wissenschaftstagung Ökologischer Landbau : Es geht ums Ganze: Forschen im Dialog von Wissenschaft und Praxis : Bd. 2, Tierproduktion und Sozioökonomie. Berlin: Köster, pp 154-157
2011Aschenbach F, Rahmann G (2011) Body Condition Scoring bei Milchziegen. Landbauforsch SH 346:111-118PDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 102 KB
2011Mylius D, Küest S, Klapp C, Theuvsen L (2011) Der Großvieheinheitenschlüssel im Stallbaurecht : Überblick und vergleichende Analyse der Abstandsregelungen in der TA Luft und den VDI-Richtlinien. Göttingen: Leibniz-Informationszentrum Wirtschaft, 32 p, Diskussionspap Departm Agrarökon Rurale Entwickl Univ Göttingen 1101
2011Well C, Weißmann F, Bussemas R (2011) Der Qualität auf der Spur. Bio Land(11):22-23
2011Bussemas R, Kocerka C, Weißmann F (2011) Die Gruppenhaltung der säugenden Sau kann empfohlen werden. In: Leithold G, Becker K, Brock C (eds) Beiträge zur 11. Wissenschaftstagung Ökologischer Landbau : Es geht ums Ganze: Forschen im Dialog von Wissenschaft und Praxis : Bd. 2, Tierproduktion und Sozioökonomie. Berlin: Köster, pp 130-133
2011Lasner T, Hamm U (2011) Ecopreneurship in aquaculture - the adoption of organic fishfarming methods. In: Neuhoff D, Sonn SM, Ssekyewa C, Halberg N, Rasmussen IA, Herrmansen J (eds) Organic is life knowledge for tomorrow : Volume 2 ; socio economy, livestock, food quality, agro ecology and knowledge dissemination ; proceedings of the third Scientific Conference of the International Society of Organic Agriculture Research (ISOFAR), held at the 17th IFOAM Organic World Congress in cooperation with the International Federation of Organic Agriculture Movemements (IFOAM) and the Korean Organizing Committee (KOC) ; 28 September - 1. October 2011 in Namyangju, Korea. Bonn: ISOFAR, pp 72-75
2011Ivemeyer S, Smolders G, Brinkmann J, Gratzer E, Hansen BK, Henriksen BIF, Huber J, Leeb C, March S, Mejdell CM, Roderick S, Stöger E, Vaarst M, Whistance LK, Winckler C, Walkenhorst M (2011) Effects of health and welfare planning on the use of antibiotics and udder health in European dairy farms. In: Hogeveen H (ed) Udder health and communication : proceedings of the international conference, 25-27 October 2011, Utrecht, the Netherlands. Wageningen: Wageningen Academic Publ, pp 69-76
2011Barth K, Gyöngy I (2011) Eignung von Beschleunigungssensoren zur Erkennung des Grasens bei Milchkühen. In: 10. Tagung: Bau, Technik und Umwelt 2011 in der landwirtschaftlichen Nutztierhaltung. Darmstadt: KTBL, pp 395-399
2011Szabó S, Barth K, Graml C, Futschik A, Waiblinger S (2011) Einfluss des Eingliederungszeitpunktes auf das Verhalten bei Jungziegen. KTBL Schr 489:180-187
2011March S, Brinkmann J, Barth K, Drerup C, Isselstein J, Klocke D, Krömker V, Mersch F, Müller J, Rauch P, Schumacher U, Spiekers H, Tichter A, Volling O, Weiler M, Weiß M, Winckler C (2011) Erarbeitung, Akzeptanz und Umsetzung betriebsindividueller Handlungsempfehlungen zur Verbesserung der Euter- und Stoffwechselgesundheit im Rahmen einer interdisziplinären Interventionsstudie. In: Leithold G, Becker K, Brock C (eds) Beiträge zur 11. Wissenschaftstagung Ökologischer Landbau : Es geht ums Ganze: Forschen im Dialog von Wissenschaft und Praxis : Bd. 2, Tierproduktion und Sozioökonomie. Berlin: Köster, pp 200-203
2011Deblitz C, Kristedi T, Hadi PU, Triastono J, Puspadi K, Nasrullah (2011) Final report Benchmarking the beef supply chain in eastern Indonesia [online]. Canberra, Australia: ACIAR, 96 p, zu finden in <http://aciar.gov.au/publication/fr2011-19> [zitiert am 15.08.2016]
2011Säumel I, Ziche D, Yu R, Kowarik I, Overdieck D (2011) Grazing as a driver for Populus euphratica woodland degradation in the semi-arid Aibi Hu region, northwestern China. J Arid Environ 75(3):265-269, doi:10.1016/j.jaridenv.2010.10.013
2011Johns J, Wagner K, Waiblinger S, Barth K, Hillmann E (2011) Hat das Saugen bei der Mutter im Vergleich zum Saugen am Tränkeautomaten für Kälber eine Entspannungswirkung? KTBL Schr 489:88-97
2011Weißmann F, Berk A, Joost-Meyer zu Bakum R (2011) Hilft kompensatorisches Wachstum bei der Überwindung der Proteinlücke in der ökologischen Schweinemast? Landbauforsch SH 346:59-70PDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 62 KB
2011Gocht A, Röder N (2011) Municipality disaggregation of German's agricultural sector model RAUMIS : paper prepared for the 122nd EAAE Seminar "Evidence-based agricultural and rural policy making: methodological and empirical challenges of policy evaluation" Ancona, February 17-18,2011. 15 pPDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 1132 KB
2011Wagner K, Barth K, Waiblinger S (2011) Muttergebundene Aufzucht in der Milchviehhaltung - langfristige Auswirkungen auf Verhalten und Wohlbefinden. In: Leithold G, Becker K, Brock C (eds) Beiträge zur 11. Wissenschaftstagung Ökologischer Landbau : Es geht ums Ganze: Forschen im Dialog von Wissenschaft und Praxis : Bd. 2, Tierproduktion und Sozioökonomie. Berlin: Köster, pp 138-139
2011Lasner T (2011) Ökologische Aquakultur: wie grün ist die blaue Revolution? : der Markt für ökologisch erzeugten Zuchtfisch in Deutschland. Fischmag(2):68-71
2011Barth K, Wilke K, Haeussermann A, Hillmann E, Waiblinger S (2011) Optimierung der Milchgewinnung in der muttergebundenen Kälberaufzucht - kann der Kalbgeruch helfen? ART SchrR 15:63-66 (ref)
2011Dämmrich M, Ploeger H, Koopmann R (2011) Parasitenkontrolle und Weidemanagement mithilfe eines interaktiven Entscheidungsbaumes am Beispiel der Magen-Darm-Strongyliden bei Rindern in Norddeutschland. In: Leithold G, Becker K, Brock C (eds) Beiträge zur 11. Wissenschaftstagung Ökologischer Landbau : Es geht ums Ganze: Forschen im Dialog von Wissenschaft und Praxis : Bd. 2, Tierproduktion und Sozioökonomie. Berlin: Köster, pp 68-69
2011Slawski H, Adem H, Tressel R-P, Wysujack K, Koops U, Wuerts S, Schulz C (2011) Replacement of fish meal with rapeseed protein concentrate in diets fed to wels catfish (Silurus glanis L.). Aquacult Nutr 17(6):605-612, doi:10.1111/j.1365-2095.2011.00857.x
2011Slawski H, Adem H, Tressel R-P, Wysujack K, Koops U, Schulz C (2011) Replacement of Fishmeal by Rapeseed Protein Concentrate in Diets for Common Carp (Cyprinus carpio L.). Israeli J Aquacult 63(605):1-6
2011Kleinschmidt N, Koopmann R, Demeler J, Samson-Himmelstjerna G von (2011) Rinderwürmer werden resistent. Bio Land(3):26-27
2011Krömker V, Zinke C, Paduch J-H, Bormann A, Abograra I, March S, Brinkmann J, Volling O, Drerup C, Weiler M, Weiß M, Becker M, Spiekers H, Mersch F, Schumacher U, Barth K, Klocke D (2011) Risiken und Chancen der Stoffwechsel- und Eutergesundheit im Zeitraum der Trockenperiode und der Frühlaktation in ökologisch wirtschaftenden Milchviehbetrieben. In: Leithold G, Becker K, Brock C (eds) Beiträge zur 11. Wissenschaftstagung Ökologischer Landbau : Es geht ums Ganze: Forschen im Dialog von Wissenschaft und Praxis : Bd. 2, Tierproduktion und Sozioökonomie. Berlin: Köster, pp 158-161
2011Reiser S, Würtz S, Schröder JP, Kloas W, Hanel R (2011) Risks of seawater ozonation in recirculation aquaculture – Effects of oxidative stress on animal welfare of juvenile turbot (Psetta maxima L.). Aquatic Toxicol 105(3-4):508-517, doi:10.1016/j.aquatox.2011.08.004
2011Gocht A, Röder N (2011) Salvage the treasure of geographic information in farm census data : paper prepared for presentation at the EAAE 2011 Congress "Change and Uncertainty, Challenges for Agriculture, Food and Natural Resources" ; August 30 to September 2, 2011 ; ETH Zurich, Zurich, Switzerland. 13 pPDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 2582 KB
2011Rübeling S, Möller D, Rahmann G (2011) Sozioökonomische Analyse des Betriebsaufbaus von Milchschaf- und Milchziegenbetrieben. Landbauforsch SH 354:85-98PDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 122 KB
2011Fahrenkrog J, Koopmann R, Samson-Himmelstjerna G von, Demeler J (2011) Targeted Selective Treatment (TST) bei Rindern zur Reduzierung der Resistenzbildung bei Endoparasiten. Landbauforsch SH 346:71-76PDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 53 KB
2011Gaye-Siessegger J, McCullagh JS, Focken U (2011) The effect of dietary amino acid abundance and isotopic composition on the growth rate, metabolism and tissue ð13C of rainbow trout. Brit J Nutr 105(12):1764-1771, doi:10.1017/S0007114510005696
2011Koopmann R, Dämmrich M (2011) Tierarzneimittel in der Ökologischen Tierhaltung. Amtstierärztl Dienst Lebensmittelkontrolle 18(1):65-68
2011Rahmann G, Barth K, Koopmann R, Weißmann F (2011) Tierschutz ist ein zentrales Ziel : die ökologische Tierhaltung braucht noch viel wissenschaftliche Unterstützung. Fleischwirtsch 91(3):14-18
2011Dämmgen U, Haenel H-D, Rösemann C (2011) Überarbeitung der Methoden und Datensätze zur Beschreibung der Treibhausgas- und Ammoniakemissionen aus der deutschen Schweineproduktion. KTBL Schr 491:330-334
2011Haenel H-D, Dämmgen U, Laubach P, Rösemann C (2011) Update of the calculation of metabolizable energy requirements for pigs in the German agricultural emission inventory. Landbauforsch 61(3):217-228PDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 2631 KB
2011Bussemas R, Weißmann F, Brandt H (2011) Wohngemeinschaft im Sauenstall. Bio Land(11):23-24
2011Weißmann F, Berk A, Joost-Meyer zu Bakum R (2011) Zur Ausnutzung eines kompensatorischen Wachstumseffektes in der ökologischen Schweinemast. Landbauforsch SH 354:67-72PDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 56 KB
2010Rahmann G, Oppermann R (2010) "Feed less Food" als eine Möglichkeit, die zunehmende Weltbevölkerung zu ernähren. Landbauforsch SH 341:75-84PDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 110 KB
2010Bethke E, Bernreuther M (2010) A simple approach for the estimation for food consumption from growth rates at different environmental conditions and its application to juvenile cod (Gadus morhua L.) of a fjordic sea loch on the west coast of Scotland. Inf Fischereiforsch 57:49-61, DOI:10.3220/Infn57_49-61_2010PDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 4700 KB
2010Deblitz C (2010) AARES 54th Annual Conference 2010 : agri benchmark. Braunschweig: agri benchmark ; vTI, 20 p
2010Weißmann F, Baulain U, Brade W, Werner D, Brandt HR (2010) Alt oder Neu - Welche Rassen passen für die ökologische Schweinefleischerzeugung? Landbauforsch SH 335:13-20PDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 140 KB
2010Dämmgen U, Haenel H-D, Rösemann C, Brade W, Müller-Lindenlauf M, Eurich-Menden B, Döhler H, Hutchings NJ (2010) An improved data base for the description of dairy cows in the German agricultural emission model GAS-EM. Landbauforsch 60(2):87-100PDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 983 KB
2010Rahmann G (2010) Animal health plans in Organic Farming. Fleischwirtsch Int 90(5):92-97
2010Dämmgen U, Haenel H-D, Rösemann C, Eurich-Menden B, Döhler H (2010) Derivation of TAN related ammonia emission factors in pig production. Landbauforsch 60(4):241-248PDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 338 KB
2010Dämmgen U, Hahne J, Haenel H-D, Rösemann C (2010) Die Modellierung der Emissionen von Stickstoffspecies, NMVOC und Staub aus Abluftreinigungsanlagen in der Schweinehaltung im deutschen landwirtschaftlichen Emissionsinventar. Gefahrstoffe Reinhaltung Luft 70(10):437-442
2010Lasner T (2010) Entwicklung der ökologischen Aquakultur in Deutschland. Fischer Teichwirt(10):374-377
2010Lasner T (2010) Entwicklung der ökologischen Aquakultur in Deutschland. Fischerei Fischmarkt MV(4):50-55
2010Koopmann R, Klocke P (2010) European regulation of organic animal treatments. Landbauforsch 60(2):73-78PDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 128 KB
2010Oppermann R, Rahmann G (2010) Forschung zu Tierschutz und Tiergerechtheit als sozialwissenschaftliche Aufgabe. Landbauforsch SH 341:9-24PDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 94 KB
2010Brandt HR, Werner D, Baulain U, Brade W, Weißmann F (2010) Genotype-environment interactions for growth and carcass traits in different pig breeds kept under conventional and organic production systems. Animal 4(4):535-544, DOI:10.1017/S1751731109991509
2010Reiser S, Schröder JP, Würtz S, Kloas W, Hanel R (2010) Histological and physiological alterations in juvenile turbot (Psetta maxima, L.) exposed to sublethal concentrations of ozone-produced oxidants in ozonated seawater. Aquaculture 307(1-2):157-164, doi:10.1016/j.aquaculture.2010.07.007
2010Ilisiu E, Daraban S, Gabi-Neacsu M, Ilisiu V-C, Rahmann G (2010) Improvement of lamb production in Romania by crossbreeding of local Tsigai breed with high performance breeds. Landbauforsch 60(4):259-265PDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 271 KB
2010Ilisiu E, Miclea V, Rahmann G, Rau DP, Ilisiu V-C, Neacsu MG (2010) Influence of food type on reproductive indices in young sheep of Tsigai breed. Bull Univ Agric Sci Vet Med - Anim Sci Biotechn 67(1-2):213-216
2010Barth K, Wilke K, Haeussermann A, Wagner K, Waiblinger S, Hillmann E (2010) Lassen sich kalbführende Kühe beim maschinellen Melken olfaktorisch stimulieren? KTBL Schr 482:31-39
2010Lasner T, Hamm U, Aas M, Oberle M (2010) Marktanalyse für ökologische Aquakulturerzeugnisse : Berichtszeitraum November 2008 - April 2010. Witzenhausen: Univ Kassel, Fachbereich ökologische Agrarwissenschaften, 161 p
2010Buck BH, Ebeling MW, Michler-Cieluch T (2010) Mussel cultivation as a co-use in offshore wind farms: potential and economic feasibility. Aquacult Econ Manag 14(4):255-281, doi:10.1980/13657305.2010.526018
2010Wagner K, Barth K, Johns J, Hillmann E, Waiblinger S (2010) Muttergebundene Aufzucht bei Milchviehkälbern: Verhalten bei Konfrontation mit einem fremden Artgenossen in neuer Umgebung. KTBL Schr 482:40-49
2010Lasner T (2010) Ökologische Aquakultur: junger Markt mit großem Potenzial? BioNachrichten(19):8-9
2010Efken J (2010) Online-survey of keepers of rare animals or plants about their activities and attitudes in Germany. Landbauforsch 60(1):35-44PDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 350 KB
2010Kleinsasser C, Graml C, Klobetz-Rassam E, Barth K, Waiblinger S, Palme R (2010) Physiological validation of a non-invasive method for measuring adrenocortical activity in goats. Wiener Tierärztl Monatsschr 97:259-262
2010Barth K, Aulrich K, Müller U, Knappstein K (2010) Somatic cell count, lactoferrin and NAGase activity in milk of infected and non-infected udder halves of dairy goats. Small Ruminant Res 94(1-3):161-166, doi:10.1016/j.smallrumres.2010.07.022
2010Ilisiu E, Miclea I, Rau V, Rahmann G, Ilisiu V-C, Galatan A (2010) Study concerning the chemical composition of meat in sheep of different breed structures. Bull Univ Agric Sci Vet Med - Anim Sci Biotechn 67(1-2):208-212
2010Oppermann R, Rahmann G, Schumacher U (2010) Tiergesundheitspläne im ökologischen Landbau : Erfahrungen mit betriebsindividuellen Konzepten zur Verbesserung der Tiergesundheit. Fleischwirtsch Int 90(5):92-97
2010Kleinschmidt N, Koopmann R, Demeler J, Samson-Himmelstjerna G von (2010) Verminderte Wirkung von Anthelminthika gegen Rindernematoden. Landbauforsch 60(3):151-155PDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 110 KB
2009Haenel H-D, Rösemann C, Dämmgen U (2009) Abbildung von Stoff- und Energieflüssen bei Säugetieren im landwirtschaftlichen Emissionsmodell GAS-EM. In: Freibauer A, Osterburg B (eds) Aktiver Klimaschutz und Anpassung an den Klimawandel - Beiträge der Agrar- und Forstwirtschaft : 15.-16. Juni 2009 Braunschweig ; Tagungsband. Braunschweig: vTI, pp 153-154
2009Böhm H, Aulrich K (2009) Anbau der Blauen Lupine (Lupinus angustifolius) mit unterschiedlichen Reihenabständen und Bewertung der Futterqualität mittels NIRS. In: Mayer J, Afföldi T, Leiber F (eds) Beiträge zur 10. Wissenschaftstagung Ökologischer Landbau : Werte - Wege - Wirkungen: Biolandbau im Spannungsfeld zwischen Ernährungssicherung, Markt und Klimawandel ; Bd. 1: Boden, Pflanzenbau, Agrartechnik, Umwelt und Naturschutz, Biolandbau international, Wissensmanagement. Berlin: Köster, pp 127-130
2009Barth K, Schneider R, Roth BA, Hillmann E (2009) Auswirkungen der muttergebundenen Kälberaufzucht auf das Melkverhalten der Kühe. In: Beiträge zur 10. Wissenschaftstagung Ökologischer Landbau : Werte - Wege - Wirkungen: Biolandbau im Spannungsfeld zwischen Ernährungssicherung, Markt und Klimawandel ; Bd. 2: Tierhaltung, Agrarpolitik und Betriebswirtschaft, Märkte und Lebensmittel. Berlin: Köster, pp 24-27
2009Lapp J, Baulain U, Brade W, Brandt HR, Fischer K, Weißmann F (2009) Auswirkungen unterschiedlicher Duroc-Genanteile auf das ökologisch erzeugte Mastschwein. In: Beiträge zur 10. Wissenschaftstagung Ökologischer Landbau : Werte - Wege - Wirkungen: Biolandbau im Spannungsfeld zwischen Ernährungssicherung, Markt und Klimawandel ; Bd. 2: Tierhaltung, Agrarpolitik und Betriebswirtschaft, Märkte und Lebensmittel. Berlin: Köster, pp 101-104
2009Haenel H-D, Rösemann C, Dämmgen U (2009) Bilanzierung der klimarelevanten Wirkungen durch die Tierproduktion : Übersicht über Vorgehensweise und Möglichkeiten der landwirtschaftlichen Emissionsinventare. In: Freibauer A, Osterburg B (eds) Aktiver Klimaschutz und Anpassung an den Klimawandel - Beiträge der Agrar- und Forstwirtschaft : 15.-16. Juni 2009 Braunschweig ; Tagungsband. Braunschweig: vTI, p 155
2009Windschnurer I, Barth K, Waiblinger S (2009) Can stroking during milking decrease avoidance distances of cows towards humans? Anim Welfare 18:507-513
2009Haenel H-D, Dämmgen U (2009) Consistent time series of data to model volatile solids and nitrogen excretions of poultry : 3a. Broilers ; Fattening procedures and animal properties. Landbauforsch 59(1):61-86PDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 665 KB
2009Haenel H-D, Dämmgen U (2009) Consistent time series of data to model volatile solids and nitrogen excretions of poultry : 3b. Broilers ; Modelling using official statistical data. Landbauforsch 59(2):113-130PDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 655 KB
2009Lasner T, Hamm U (2009) Der deutsche Markt für Öko-Fische : welcher Fisch kommt auf den Tisch? Ökol Landbau(151;3):22-23
2009Barth K (2009) Einfluss der Haltung auf den somatischen Zellgehalt. ART SchrR 9:95-100
2009Koopmann R (2009) Endoparasitenforschung für die Ökologische Weidewirtschaft. Landbauforsch SH 326:39-46PDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 228 KB
2009Biedermann I, Koopmann R, Samson-Himmelstjerna G von, Demeler J (2009) Entwicklung eines Milch- und Serum-ELISAs zur Detektion der Infektion mit Teladorsagia circumcincta bei der Ziege. Leipz Blaue Hefte 5:38-39
2009Oppermann R (2009) Erfahrungen mit dem Einsatz von Tiergesundheitsplänen - Ansprüche und Nutzungserfahrungen bei 60 Bio-Betrieben. In: Beiträge zur 10. Wissenschaftstagung Ökologischer Landbau : Werte - Wege - Wirkungen: Biolandbau im Spannungsfeld zwischen Ernährungssicherung, Markt und Klimawandel ; Bd. 2: Tierhaltung, Agrarpolitik und Betriebswirtschaft, Märkte und Lebensmittel. Berlin: Köster, pp 152-155
2009Rahmann G (2009) Goat milk production under organic farming standards [online]. Trop Subtrop Agroecosyst 11(1):105-108, zu finden in <http://www.veterinaria.uady.mx/ojs/index.php/TSA/article/view/23/217> [zitiert am 25.05.2010]PDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 223 KB
2009Demeler J, Kleinschmidt N, Müller RHG, Koopmann R, Samson-Himmelstjerna G von (2009) Identifizierung von stark mit Magen- und Darmwürmern befallenen erstsömmrigen Kälbern anhand unabhängiger, nicht-invasiver Biomarker. Leipz Blaue Hefte 5:40-41
2009Roth BA, Barth K, Gygax L, Hillmann E (2009) Influence of artificial vs. mother-bonded rearing on sucking behaviour, health and weight gain in calves. Appl Anim Behav Sci 119(3-4):143-150, DOI:10.1016/j.applanim.2009.03.004
2009Ahrens F, Sünkel Y, Pollmüller T, Bussemas R, Weißmann F, Erhard MH (2009) Influence of two different stressors, weaning and immunization, on the plasma histamine level of organic farming piglets. Inflamm Res 58(Suppl. 1):S53-S54, DOI:10.1007/s00011-009-2005-3
2009Böhm H (2009) Körnerleguminosen - Stand des Wissens sowie zukünftiger Forschungsbedarf aus Sicht des Ökologischen Landbaus. J Kulturpfl 61(9):324-331
2009Böhm H (2009) Körnerleguminosen in Bedrängnis. Ökol Landbau 37(152):14-17
2009Koopmann R, Lehmann S (2009) Medikamente im Ökolandbau und Nachhaltigkeit? In: Beiträge zur 10. Wissenschaftstagung Ökologischer Landbau : Werte - Wege - Wirkungen: Biolandbau im Spannungsfeld zwischen Ernährungssicherung, Markt und Klimawandel ; Bd. 2: Tierhaltung, Agrarpolitik und Betriebswirtschaft, Märkte und Lebensmittel. Berlin: Köster, pp 176-177
2009Barth K, Brinkmann J, March S (2009) Mehr Licht im Melkstand. Bio Land(12):17-18
2009Demeler J, van Zeveren A, Kleinschmidt N, Vercruysse J, Höglund J, Koopmann R, Cabaret J, Claerebout E, Areskog M, Samson-Himmelstjerna G von (2009) Monitoring the efficacy of ivermectin and albendazole against gastro intestinal nematodes of cattle in Northern Europe. Veterinary Parasitol 160(1-2):109-115
2009Barth K, Roth BA, Hillmann E (2009) Muttergebundene Kälberaufzucht - eine Alternative im Ökologischen Landbau? Landbauforsch SH 326:11-20PDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 212 KB
2009Brandt H, Lapp J, Baulain U, Brade W, Schön A, Fischer K, Weißmann F (2009) Nicht zu viel Duroc. Bio Land(5):S. 24
2009Rahmann G (2009) Ökologische Schaf- und Ziegenhaltung : 100 Fragen und Antworten für die Praxis. 2., überarb. Aufl. Braunschweig: FAL, 261 p
2009Oberle M, Aas M, Hamm U, Lasner T (2009) Ökonomische Auswirkungen der Umstellung auf ökologische Erzeugung in der Karpfenteichwirtschaft. SchrR Bayer Landesanst Landwirtsch 2009:51-54
2009Demeler J, Kleinschmidt N, Koopmann R, Samson-Himmelstjerna G von (2009) Untersuchungen zur Wirksamkeit von Anthelminthika bei erstsömmrigen Rindern in Europa. In: Beiträge zur 10. Wissenschaftstagung Ökologischer Landbau : Werte - Wege - Wirkungen: Biolandbau im Spannungsfeld zwischen Ernährungssicherung, Markt und Klimawandel ; Bd. 2: Tierhaltung, Agrarpolitik und Betriebswirtschaft, Märkte und Lebensmittel. Berlin: Köster, pp 138-139
2009Roth BA, Barth K, Hillmann E (2009) Vergleich der muttergebundenen und der künstlichen Aufzucht in Bezug auf Gesundheit, Gewichtsentwicklung und chronischen Stress bei Milchviehkälbern. In: Beiträge zur 10. Wissenschaftstagung Ökologischer Landbau : Werte - Wege - Wirkungen: Biolandbau im Spannungsfeld zwischen Ernährungssicherung, Markt und Klimawandel ; Bd. 2: Tierhaltung, Agrarpolitik und Betriebswirtschaft, Märkte und Lebensmittel. Berlin: Köster, pp 38-41
2009Bussemas R, Weißmann F (2009) Verlängerte Säugezeit - kein Schaden für die Sau und von Nutzen für die Ferkel. In: Beiträge zur 10. Wissenschaftstagung Ökologischer Landbau : Werte - Wege - Wirkungen: Biolandbau im Spannungsfeld zwischen Ernährungssicherung, Markt und Klimawandel ; Bd. 2: Tierhaltung, Agrarpolitik und Betriebswirtschaft, Märkte und Lebensmittel. Berlin: Köster, pp 115-118
2009Oppermann R, Rahmann G, Schumacher U (2009) Wo steht der Ökologische Landbau heute mit Blick auf zentrale Forderungen der Tierschützer und den tierethischen Diskurs in unserer Gesellschaft? : ein Diskussionsbeitrag unter Berücksichtigung von Erfahrungen mit dem Einsatz von Tiergesundheitsplänen in der ökologischen Nutztierhaltung. Landbauforsch SH 332:7-19PDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 90 KB
2009Brandt HR, Baulain U, Brade W, Werner DN, Weißmann F (2009) Zur Genotyp-Umwelt-Interaktion in der ökologischen Schweinemast. In: Beiträge zur 10. Wissenschaftstagung Ökologischer Landbau : Werte - Wege - Wirkungen: Biolandbau im Spannungsfeld zwischen Ernährungssicherung, Markt und Klimawandel ; Bd. 2: Tierhaltung, Agrarpolitik und Betriebswirtschaft, Märkte und Lebensmittel. Berlin: Köster, pp 119-122
2008Rahmann G, Koopmann R, Seip H (2008) Alternative strategies to prevent and control endoparasite diseases in goat farming. In: Proceedings of the 9th International Conference on Goats : "Sustainable Goat Production: Challenges and Opportunities of Small and Large Enterprises" ; Querétaro, México, August 31st - September 4th, 2008. p 266
2008Lasner T, Hamm U (2008) Analyse der Adaption umweltverträglicher Innovationen in der Aquakultur. In: Diversifizierung, Spezialisierung, Kooperation im ökologischen Landbau : Konzepte und Strategien zur Verbesserung des Betriebsmanagements und der Arbeitsorganisation. Braunschweig; Augsburg: vTI ; Bioland Beratung, pp 141-142
2008Rahmann G, Oppermann R (2008) Ansätze zur Einbeziehung der Tiergesundheit und der subjektiven Seite des Handelns in die Bewertung auf Betriebsebene. KTBL Schr 462:102-114
2008Kleinschmidt N, Samson-Himmelstjerna G von, Demeler J, Koopmann R (2008) Anwendung von In-vitro-Testverfahren zur Detektion von Anthelminthikaresistenz beim Rind : eine Feldstudie. In: Tagung "Diagnostik, Epidemiologie und Bekämpfung von Parasitosen bei Nutz-, Haus- und Heimtieren" der DVG-Fachgruppe Parasitologie und parasitäre Krankheiten in Celle, 9.-11.7.2008. Gießen: Deutsche Veterinärmedizinische Gesellschaft, p 39
2008Deblitz C, Brömmer J, Brüggemann D (2008) Beef production in Germany - production systems and their spatial distribution. Landbauforsch 58(1-2):29-44PDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 3879 KB
2008Barth K, Burow E, Knappstein K (2008) EC and CMT detect subclinical mastitis in dairy sheep but less sensitive than in dairy cows. Landbauforsch 58(1-2):65-69PDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 191 KB
2008Böhm H, Bramm A, Aulrich K, Rühl G (2008) Effect of different sowing densities in mixed cultivation of blue lupin (Lupinus Angustifolius) with spring crops in yield and quality. In: Palta JA, Berger JD (eds) Lupins for health and wealth : 12th International Lupin Conference , Fremantle, Western Australia, 14-18 September 2008. Canterbury: International Lupin Association, pp 42-46
2008Ahrens F, Pollmüller T, Sünkel Y, Bussemas R, Weißmann F, Erhard MH (2008) Einfluss unterschiedlicher Absetzzeitpunkte auf den immunologischen Status von Ferkeln im ökologischen Landbau. In: Tagung der Fachgruppe "Tierschutz" in Verbindung mit der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen und der Tierärztlichen Vereinigung für Tierschutz; Nürtingen, 21.-22. Febuar 2008. Gießen: DVG, p 10
2008Rahmann G (2008) Fütterung von Ziegen. Schafe Ziegen Aktuell 18(1):4-6
2008Kleinschmidt N, Samson-Himmelstjerna G von, Demeler J, Koopmann R (2008) Incidence of anthelmintic resistance in cattle farms in Northern Germany - first results. In: Neuhoff D, Halsberg N, Alföldi T (eds) Cultivating the future based on science : proceedings of the Second Scientific Conference of the International Society of Organic Agriculture Research (ISOFAR), held at the 16th IFOAM Organic World Congress in Cooperation with the International Federation of Organic Agriculture Movements (IFOAM) and the Consorzio ModenaBio, 18 - 20 June 2008 in Modena, Italy ; vol.2 Livestock; socio-economy and cross disciplinary research in organic agriculture. Bonn: ISOFAR, pp 90-92
2008Rahmann G (2008) Keine Trockenschnitzel mehr für die Ziege. Bio Austria(1):10-11
2008Bussemas R, Weißmann F (2008) Länger saugen lassen. Bio Land(7):19-20
2008Rahmann G (2008) Maintenance of protected biotopes in Germany by goats keeping. In: Proceedings of the 9th International Conference on Goats : "Sustainable Goat Production: Challenges and Opportunities of Small and Large Enterprises" ; Querétaro, México, August 31st - September 4th, 2008. p 100
2008Rahmann G (2008) Naturschutz mit Schafen und Ziegen. Landbauforsch SH 320:11-26PDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 623 KB
2008Ahrens F, Pollmüller T, Sünkel Y, Bussemas R, Weißmann F, Erhard MH (2008) Prolonged suckling period in organic piglet production : effects on selected immunological parameters. In: Neuhoff D, Halsberg N, Alföldi T (eds) Cultivating the future based on science : proceedings of the Second Scientific Conference of the International Society of Organic Agriculture Research (ISOFAR), held at the 16th IFOAM Organic World Congress in Cooperation with the International Federation of Organic Agriculture Movements (IFOAM) and the Consorzio ModenaBio, 18 - 20 June 2008 in Modena, Italy ; vol.2 Livestock; socio-economy and cross disciplinary research in organic agriculture. Bonn: ISOFAR, pp 142-145
2008Bussemas R, Weißmann F (2008) Prolonged suckling period in organic piglet production : effects on some performance and health aspects. In: Neuhoff D, Halsberg N, Alföldi T (eds) Cultivating the future based on science : proceedings of the Second Scientific Conference of the International Society of Organic Agriculture Research (ISOFAR), held at the 16th IFOAM Organic World Congress in Cooperation with the International Federation of Organic Agriculture Movements (IFOAM) and the Consorzio ModenaBio, 18 - 20 June 2008 in Modena, Italy ; vol.2 Livestock; socio-economy and cross disciplinary research in organic agriculture. Bonn: ISOFAR, pp 106-109
2008Berk A, Bramm A, Böhm H, Aulrich K, Rühl G (2008) The nutritive value of lupins in sole cropping systems and mixed intercropping with spring cereals for grain production. In: Palta JA, Berger JD (eds) Lupins for health and wealth : 12th International Lupin Conference , Fremantle, Western Australia, 14-18 September 2008. Canterbury: International Lupin Association, pp 66-70
2008Demeler J, Kleinschmidt N, Koopmann R, Samson-Himmelstjerna G von (2008) Untersuchungen zur Wirksamkeit von Anthelmintika bei erstsömmrigen Rindern in Europa. In: Tagung "Diagnostik, Epidemiologie und Bekämpfung von Parasitosen bei Nutz-, Haus- und Heimtieren" der DVG-Fachgruppe Parasitologie und parasitäre Krankheiten in Celle, 9.-11.7.2008. Gießen: Deutsche Veterinärmedizinische Gesellschaft, p 24
2008Roth BA, Barth K, Hillmann E (2008) Vergleich der muttergebundenen und der künstlichen Aufzucht bezüglich gegenseitigen Besaugens, Gesundheit und Gewichtsentwicklung bei Kälbern. KTBL Schr 471:108-115
2008Szabó S, Waiblinger S, Barth K, Winckler C (2008) Verhalten von Milchziegen im Wartebereich - Einfluss von Platzangebot und Form. KTBL Schr 471:239-240
2008Böhm H, Bramm A, Aulrich K, Rühl G (2008) Yield and predicted feed quality of different German cultivars of blue lupins (Lupinus Angustifolius). In: Palta JA, Berger JD (eds) Lupins for health and wealth : 12th International Lupin Conference , Fremantle, Western Australia, 14-18 September 2008. Canterbury: International Lupin Association, pp 118-122
2008Rahmann G (2008) Ziegen richtig füttern. In: Bio Austria Bauerntage 2008 : 28. - 31. Jänner 2008, Bildungshaus Schloss Puchberg, Wels ; Zusammenfassung der Tagungsbeiträge. Linz: Bio Austria, pp 71-74
2007Goeritz M, Oppermann R, Müller-Arnke I, Rahmann G, March S, Brinkmann J, Schumacher U (2007) Akzeptanz von Tiergesundheitsplänen bei Landwirten - Ergebnisse einer Befragung bei 60 Betrieben. In: Zikeli S, Claupein W, Dabbert S (eds) Beiträge zur 9. Wissenschaftstagung Ökologischer Landbau "Zwischen Tradition und Globalisierung" : Universität Hohenheim, 20.-23. März 2007 ; Bd. 2. Berlin: Köster, pp 601-604
2007Böhm H, Aulrich K, Berk A (2007) Amino acid composition in organically grown grain legumes and cereals. Proc Soc Nutr Physiol 16: 88
2007Demeler J, van Zeveren A, Coles G, Höglund J, Kleinschmidt N, Koopmann R, Samson-Himmelstjerna G von, Vercruysse J (2007) Anthelmic resistance in cattle - a developing problem worldwide? In: Conference / World Association for the Advancement of Veterinary Pathology : Gent, 2007.08.19-23. p 1
2007Rahmann G, Seip H (2007) Bioactive forage and phytotherapy to cure and control endo-parasite diseases in sheep and goat farming systems - a review of current scientific knowledge. Landbauforsch Völkenrode 57(3):285-295PDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 780 KB
2007Barth K, Burow E, Knappstein K, Ubben EH (2007) Die Eignung der Leitfähigkeitsmessung zur Eutergesundheitsüberwachung bei Milchschafen. In: Zikeli S, Claupein W, Dabbert S (eds) Beiträge zur 9. Wissenschaftstagung Ökologischer Landbau "Zwischen Tradition und Globalisierung" : Universität Hohenheim, 20.-23. März 2007 ; Bd. 2. Berlin: Köster, pp 621-624
2007Schneider RA, Roth BA, Barth K, Hillmann E (2007) Einfluss der muttergebundenen Aufzucht auf Milchleistung, Verhalten im Melkstand und maternales Verhalten behornter Kühe. KTBL Schr 461:48-56
2007Brenninkmeyer C, Dippel S, Winckler C, Knierim U, Brinkmann J, March S (2007) Epidemiological research on cattle lameness - part 2: risk factors for hock lesion in the farm situation. Witzenhausen: Univ Kassel, Fachbereich ökologische Agrarwissenschaften, 33 p
2007Barth K, Aulrich K (2007) Influence of oestrus on somatic cell count in milk of goats. In: The quality of goat products : models and tools for evaluation and promotion ; international symposium - IGA Regional Conference, May 24-26, 2007, Bella (Potenza), Italy. Bella: Consiglio per la Ricerca e sperimentazione in Agricoltura - Unità di Zootecnia Estensiva, pp 138-141
2007Brinkmann J, March S, Dippel S, Brenninkmeyer C, Winckler C, Knierim U (2007) Lameness in dairy cattle - on-farm data collection sheets. Lelystad: Project Office Welfare Quality, 26 p
2007Barth K, Rademacher C, Georg H (2007) Melken und Kälbersäugen - geht das? In: Zikeli S, Claupein W, Dabbert S (eds) Beiträge zur 9. Wissenschaftstagung Ökologischer Landbau "Zwischen Tradition und Globalisierung" : Universität Hohenheim, 20.-23. März 2007 ; Bd. 2. Berlin: Köster, pp 581-584
2007Weißmann F, Löser R, Oppermann R, Rahmann G (2007) Rindfleischerzeugung im ökologischen Landbau. Landbauforsch Völkenrode SH 313:198-210PDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 417 KB
2007Burow E, Barth K (2007) Sind die Milchschafeuter gesund? Schafzucht 99(15):33-35
2007Barth K (2007) Technik, Management und Qualität in großen Milchviehbetrieben. ART SchrR 3:96-100
2007March S, Brinkmann J, Winckler C, Goeritz M, Oppermann R, Rahmann G (2007) Tiergesundheitspläne und Tiergesundheitsindikatoren aus Sicht ökologisch wirtschaftender MilchviehhalterInnen - erste Ergebnisse einer Pilotstudie in Deutschland. In: Zikeli S, Claupein W, Dabbert S (eds) Beiträge zur 9. Wissenschaftstagung Ökologischer Landbau "Zwischen Tradition und Globalisierung" : Universität Hohenheim, 20.-23. März 2007 ; Bd. 2. Berlin: Köster, pp 597-600
2007Kleinschmidt N, Samson-Himmelstjerna G von, Demeler J, Koopmann R (2007) Untersuchung zum Vorkommen von Anthelminthikaresistenzen in norddeutschen Rinderbeständen. In: Zikeli S, Claupein W, Dabbert S (eds) Beiträge zur 9. Wissenschaftstagung Ökologischer Landbau "Zwischen Tradition und Globalisierung" : Universität Hohenheim, 20.-23. März 2007 ; Bd. 2. Berlin: Köster, pp 665-667
2006Barth K (2006) Auswirkungen der Melkzeugpositionierung auf Leitfähigkeitsmessung und Nachgemelk. In: Tagungsband / 7. Jahrestagung der WGM : 04.10.-06.10.2006 in Iden. Iden: Wissenschaftliche Gesellschaft der Milcherzeugerberater, pp 10-14
2006Suhren G, Barth K, Tomaska M (2006) Erfahrungen bei der Untersuchung von Schaf- und Ziegenmilch mit dem Bactoscan FC-Verfahren. In: 46. Dreiländertagung : vom 27. - 30.09. 2005 in Garmisch-Partenkirchen ; Teil I - Vorträge, Teil II - Poster. Gießen: DVG, pp 622-625
2006Koopmann R, Holst C, Epe C (2006) Erfahrungen mit der FAMACHA-Eye-Colour-Karte zur Identifizierung von Schafen und Ziegen für die gezielte anthelminthische Behandlung. Berl Münch Tierärztl Wschr 119(9-10):426-442
2006Mayer C, Barth K, Kjær JB (2006) Liegeflächenqualität in Liegenischen für Milchziegen: Strohmatratze oder Holzboden. KTBL Schr 448:241-245
2006Barth K, Rademacher C, Georg H (2006) Melken und Kälbersäugen - geht das? Landbauforsch Völkenrode SH 299:77-82PDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 190 KB
2006Barth K (2006) Untersuchungen zur Aufzucht von Schaf- und Ziegenlämmern mit arteigener und artfremder Milch. Landbauforsch Völkenrode SH 298:145-146PDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 45 KB
2005Böhm H (2005) Ampfer ohne Chemie bekämpfen. Top Agrar(3):100-103
2005Barth K (2005) Differences in milk conductivity on quarter level induced by milking machine. ICAR Techn Ser 10:123-127
2005March S, Brinkmann J, Winckler C (2005) Effect of training on the inter-observer reliability of lameness scoring in dairy cattle. In: Assessment of animal welfare at farm and group level : 3rd International Workshop WAFL-05 ; September 22nd - 24th, 2005, Vienna, Austria ; abstracts of oral presentations and posters . Wien: BOKU, p 47
2005Suhren G, Barth K, Tomaska M (2005) Erfahrungen bei der Untersuchung von Schaf- und Ziegenmilch mit dem Bactoscan FC-Verfahren. Kieler Milchwirtsch Forschungsber 57(2):65-72
2005Oppermann R, Rahmann G (2005) Experiences of organic dairy farmers with ailing milk markets - a sociological study in Northern Germany. Landbauforsch Völkenrode SH 290:35-55PDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 283 KB
2005Rahmann G, Koopmann R, Oppermann R (2005) Kann der Ökolandbau auch in Zukunft auf die Nutztierhaltung bauen? : Wie sieht es in der Praxis aus und wie soll/muss sie sich entwickeln? In: Hess J, Rahmann G (eds) Beiträge zur 8. Wissenschaftstagung Ökologischer Landbau "Ende der Nische" : Kassel, 1.-4. März 2005. Kassel: Kassel Univ Pr, pp 657-660
2005Rahmann G, Oppermann R (2005) Ökologische Geflügelhaltung - wohin soll es gehen? Mainz: Bioland Bundesverband, 8 pPDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 223 KB
2005Rahmann G, Oppermann R, Koopmann R (2005) Ökologische Tierhaltung : zwischen Anspruch und Wirklichkeit ; "Gegenwärtige Situation und Entwicklungsnotwendigkeit für mehr Tierschutz, Tiergesundheit und Lebensmittelqualität". In: Workshop "Konventionelle - Ökologische Lebensmittel: ein Vergleich" : eine Veranstaltung am 20. Oktober 2005 in Osnabrück ; Werkstattbericht 11 der Heinrich-Stockmeyer-Stiftung. Bad Rothenfelde: Heinrich-Stockmeyer-Stiftung, pp 34-41
2005Brenninkmeyer C, Dippel S, March S, Brinkmann J, Winckler C, Knierim U (2005) Reliability of a subjective gait scoring system for dairy cows. In: Assessment of animal welfare at farm and group level : 3rd International Workshop WAFL-05 ; September 22nd - 24th, 2005, Vienna, Austria ; abstracts of oral presentations and posters . Wien: BOKU, p 46
2004Finze J, Böhm H (2004) Ampfer erfolgreich kontrollieren. Bio Land(1):24-25
2004Böhm H, Verschwele A (2004) Ampfer- und Distelbekämpfung im ökologischen Landbau. Landbauforsch Völkenrode SH 273:39-47PDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 933 KB
2004Finze J, Böhm H (2004) Bedeutung von direkten Regulierungsmaßnahmen und dem Beweidungsmanagement auf den Besatz mit Ampfer-Arten (Rumex spp.) im ökologisch bewirtschafteten Grünland. Z Pflanzenkrankh Pflanzenschutz SH 19:527-535
2004Ordolff D, Artmann R, Barth K, Fübbeker A, Grimm H (2004) Melktechnik und Melkverfahren II. In: Rationalisierungs-Kuratorium für Landwirtschaft (ed) Kartei für Rationalisierung : 4.2.1.1. Kiel: RKL, pp 625-714
2004Rahmann G (2004) Ökologische Tierhaltung. Stuttgart: Ulmer, 135 p
2004Verschwele A, Pallutt B, Böhm H (2004) Wurzelunkräuter im ökologischen Landbau - Ergebnisse einer bundesweiten Studie. Mitt BBA 396:506-507
2003Barth K, Worstorff H (2003) Monitoring of quarter health status by periodic milk conductivity measurement : a useful management tool in dairy herds. In: Janni K (ed) Fifth International Dairy Housing Conference, Ft Worth Texas January 29-31, 2003. St Joseph, Mich: ASAE, pp 84-90
2003Finze J, Böhm H (2003) Strategien zur Ampferbekämpfung im Grünland. In: Freyer B (ed) Beiträge zur 7. Wissenschaftstagung zum Ökologischen Landbau : ökologische Landbau der Zukunft ; 24.-26. Februar 2003 in Wien. Wien: Univ für Bodenkultur, Institut für Ökologischen Landbau, pp 603-604
2003Finze J, Böhm H (2003) Strategien zur Ampferbekämpfung im Grünland unter den Bedingungen des ökologischen Landbaus. Mitt AG Grünland Futterbau 5:137-140
2003Böhm H, Engelke T, Finze J, Häusler A, Pallutt B, Verschwele A, Zwerger P (2003) Strategien zur Regulierung von Wurzelunkräutern im ökologischen Landbau - ein Verbundprojekt im Rahmen des Bundesprogramms Ökologischer Landbau. Landbauforsch Völkenrode SH 255:1-8PDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 307 KB
2002Rahmann G, Nieberg H, Drengemann S, March S, Fenneker A, Zurek C (2002) Bundesweite repräsentative Erhebung und Analyse der verbreiteten Produktionsverfahren, der realisierten Vermarktungswege und der wirtschaftlichen sowie sozialen Lage ökologisch wirtschaftender Betriebe und Aufbau eines bundesweiten Praxis-Forschungs-Netzes. Braunschweig: FAL, 4 pPDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 211 KB
2002Barth K (2002) Consistent monitoring of udder health as one base for longevity of dairy cows. In: Proceedings of the International Symposium on Animal Production in Sustainable Agriculture; Nitra, Slovakia, 2. - 3. October 2002. Nitra, pp 63-67
2002Barth K (2002) Detection of abnormal milk : definitions are necessary. In: The First North American Conference On Robotic Milking : March 20-22 2002, Toronto, Canada. Wageningen: Wageningen Pers, pp IV/64-IV/66
2002Barth K (2002) Investigations to monitor udder health of cows in early lactation by means of conductivity measurement. Bornimer Agrartechn Ber 29:80-86
2002Rahmann G, Oppermann R, Barth K (2002) Welche Chancen hat die ökologische Milchviehhaltung? Landbauforsch Völkenrode SH 242:73-82PDF Dokument
(nicht barrierefrei)
 374 KB
2001Barth K (2001) Evaluation of somatic cell count under automatic milking conditions. ICAR Techn Ser 7:165-169
2001Barth K (2001) Untersuchungen zur Nutzung der Infrarot-Thermographie zur Eutergesundheitskontrolle bei Milchkühen. In: Tagung Bau, Technik und Umwelt 2001 in der landwirtschaftlichen Nutztierhaltung. Stuttgart: Institut für Agrartechnik, pp 224-227

Beteiligte Institute